Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc

5 Gründe, Familienessen zu fördern

Es gibt eine Kraft in der Nahrung, die Menschen zusammenbringt. Dies ist, was gemacht hat es eine aktuelle Studie im Journal of Physiology and Behavior veröffentlicht klar, fanden die Wissenschaftler heraus, dass Menschen, die zusammen essen neigen dazu, sich besser zu bekommen. Die Studie zeigt, dass bei Familien während der Mahlzeiten diskutiert, die Menschen eher sanfter fühlen, hört, nicht in Lob und Verpflichtungen kommen.

Die Teilnehmer sagten, dass gemeinsame Mahlzeiten kontinuierlich eine warme und freundliche Atmosphäre zu Problemen gefördert.

Diese Forschung hat Implikationen für moderne und zeitgenössische Familie, denn in der heutigen hektischen Welt, in denen die Mitglieder von einer Aktivität zur anderen zu bewegen, gemeinsame Mahlzeiten kann leicht vernachlässigt werden.

5 Gründe, Familienessen zu fördern

Es ist nicht einfach, die Truppen zu sammeln und eine ganze Familie versammeln sich zum Abendessen oder Mittagessen zusammen zu bekommen, aber die Mühe machen, können viele Vorteile. Dies sind die fünf wichtigsten Vorteile:

1. Sie verbessern die Kommunikation in der Familie. Wenn ein Kind von Kind zu jugendlicher Bühne und bewegt wächst, die Kommunikation zwischen Eltern und Kindern kann angespannt. Livescience Forschung zeigt, dass Kinder, die häufig zu Abend essen mit Mama und Papa, in der sechsten Klasse bessere Kommunikationsgewohnheiten mit ihren Eltern in den nächsten dreieinhalb Jahren als Kinder hatten, die nicht. Und es ist für die Kinder zu sprechen nicht schwierig sein. Bitten Sie sie, beim Abendessen, alles zu sagen, dass im Laufe des Tages passiert ist. Was war der Beste oder das Schlimmste? Bitten Sie sie, zu sagen, warum sie sich auf das Wochenende suchen. Und geben Sie sich Zeit zum Zuhören.

2. Förderung gesunde Ernährung. Planung, Vorbereitung und essen Familie ermöglicht es Eltern, ihre Kinder Ernährung zu kontrollieren. Kinder, die regelmäßig zu Hause essen eine gesunde Dosis von Obst, Gemüse und essentiellen Nährstoffen, weniger frittierten Lebensmitteln und Zucker beladenen Getränken erhalten. Weitere Untersuchungen zeigen, dass Jugendliche und junge Menschen in der Regel zu Abend essen mit ihren Familien weniger wahrscheinlich sind fettleibig zu sein, als emanzipierte und leben auf eigene Faust.

3. Entwickeln Intelligenz. Wollen Sie Ihr Kind das hellste Kind zu sein? Forscher haben herausgefunden, dass Gespräche, die während der Mahlzeiten oder Familienessen auftreten kann ein Vokabular des Kindes erhöhen, noch mehr als laut zu lesen.
Andere Untersuchungen zeigen, dass Jugendliche, die in Familienessen teilnehmen regelmäßig zweimal so wahrscheinlich waren Erfolg in der Schule mit Kindern im Vergleich zu erreichen, die nicht zusammen regelmäßige Familie Mahlzeiten wurden.

4. Geld sparen. Dies bedeutet nicht, sollten Sie nie essen. Allerdings müssen wir uns bewusst sein, wie viel ist auf Fast-Food ausgegeben werden.

5. Stress abzubauen. Für berufstätige Mütter, könnte der beste Ort für Entspannung der Tisch sein. Eine Studie von der Brigham Young University, sitzt mit der Familie zu Hause zu Tisch half berufstätige Mütter. Sie finden Linderung von Verspannungen und Stress der Arbeit eines langen Tages.