Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Mieke Hopp
Datum: 17-11-2017

Die Schlüssel zu einer gesunden Ernährung

Wie können wir wissen, was zu essen, wie viel zu halten uns gesund? Um zu verstehen, was eine gesunde Ernährung ausmacht, ist es wichtig, zwischen Lebensmittel und Ernährung zu unterscheiden. Ist anders essen Hunger oder „kill den Fehler“ gerecht zu werden, die Nährstoffe für den Körper gesund und in der Lage sein, die täglichen Aufgaben zu erfüllen.

Nach Angaben des Ministeriums für Gesundheit, Essen ist der Akt des Essens und ihnen das Kochen von Nahrungsaufnahme, während Ernährung der unbewußte und unfreiwillige Prozess der Aufnahme der Substanzen ist, verwandeln sie und ihre Nährstoffe verwenden.

3 Schlüssel zu einer gesunden Ernährung

Laut Dr. Said Ismael, der Abteilung für Innere Medizin des Krankenhauses La Milagrosa, ist es wichtig, drei Faktoren für eine gesunde Ernährung zu berücksichtigen:

- Die Menge der Nahrung Sie essen sollten ausreichend sein, um den Anforderungen des Körpers gerecht zu werden und das Gleichgewicht des Körpers.

- Das Essen muss vollständig und verändert werden, dass bieten so die notwendigen täglichen Nährstoffe.

- Die ideale Ernährung variiert in Abhängigkeit von den Bedürfnissen und dem Energieverbrauch von jedem abhängig. Zum Beispiel, Männer und Frauen benötigen unterschiedliche Mengen an Energie, wie bei Menschen unterscheiden, die viel Übung und diejenigen, die mehr sesshaft oder im Falle von Kindern und älteren Menschen sind.

Welche Lebensmittel sind typisch für eine gesunde Ernährung

Viele Male neigen wir dazu, die Nahrung Gewohnheit oder Geschmack zu wählen, unabhängig davon, was in unserem Körper beiträgt. Auch wenn das Menü des Tages entscheiden, bekommen wir von dem Moment, emotionalen Zustand, Gesellschaft oder Lust und Laune oder Willkür weggetragen. Um diese Gewohnheit zu brechen, das sind die Lebensmittel, die gegessen werden sollen, so dass unser Essen ist die beste für unseren Körper:

- Wasser, von grundlegender Bedeutung. In einer gesunden Ernährung ist es wichtig, täglich mindestens eine bis zwei Liter Wasser zu trinken.

- täglich Obst und Gemüse. Sie haben auch täglich Obst, Gemüse, Getreide, Milchprodukte, Brot und Olivenöl zu essen.

- Fisch und Gemüse, wichtig. Leguminosen, weißer und blauer Fisch, Fleisch, Eier, Würstchen und Nüsse sind Lebensmittel, die mehrmals in der Woche getroffen werden müssen, aber nicht jeden Tag.

- Süßigkeiten und Bonbons gelegentlich. Es gibt einige Produkte, die nur selten gegessen werden können, wie Süßigkeiten, Brötchen, Softdrinks und Chips, unter anderem.

Wie gesund zu essen

Sobald Sie klar, dass die richtigen Lebensmittel für das reibungslose Funktionieren unseres Körpers sind und wie oft müssen Sie sie nehmen, ist es auch wichtig zu wissen, wie sie zu essen. Aufgrund des Tagesrhythmus, die wir oft wenig Zeit verbringen, wenn Fastfood oder im Stehen essen oder auf dem Weg zu einem unseren täglichen Aufgaben oder auch bei Bedarf übersprungen wir eine Mahlzeit.

Dies sind nur einige schlechte Gewohnheiten, die wir geben nicht wichtig, aber die unser Körper leidet. Said Dr. Ismael empfiehlt ein paar Richtlinien folgende:

- Frühstück, von grundlegender Bedeutung. Niemals überspringen Frühstück, da es die wichtigste Mahlzeit des Tages ist. Daher ist es wichtig, von Kindern bis zu gewöhnen zu essen jeden Tag Frühstück und das Essen eine ausgewogene Art und Weise zu machen.

- Fünf Mahlzeiten. Experten fünf Mahlzeiten pro Tag empfohlen, unter anderem große Einlässe Mahlzeiten zu vermeiden. Aber es ist wichtig, nicht zu Snack zwischen den Mahlzeiten, das heißt, zu unterschiedlichen Zeiten dieser fünf Mahlzeiten. Wenn es in der Versuchung, fällt auf den Mund ein Snack zwischen den Mahlzeiten zu sein, sollte eine gesunde Lebensmittel wie Obst oder Nüsse wählen, aber nicht bereit oder Industrieprodukte.

- bald Essen. Für eine gesündere Ernährung, ist es ratsam, nicht sehr spät zu essen oder Abendessen, vorzugsweise spätestens drei Uhr oder 10 Uhr nachts. Nach Ansicht von Experten ist es besser, das Abendessen mindestens zwei Stunden vor dem Zubettgehen zu machen, so dass die Verdauung vor dem Zubettgehen durchgeführt werden.

- Frische Lebensmittel. ist das Essen immer gesünder frische Lebensmittel zubereitet, tragen wenige Zusatzstoffe oder natürlichen Konservierungsstoffe.

- Essen Sie langsam. oft Chew und verhindert, dass das Essen langsam Verdauungsprobleme und hilft bei der Gewichtszunahme zu verhindern. Es ist daher ratsam, als Familie zu essen, sitzen, entspannt und ohne Eile.

- Gedämpfte oder gegrillt. Lebensmittel sind gesünder, wenn gegrillt gekocht, gebraten, gedünstet, gebacken oder in der Mikrowelle statt Braten.

- Essen abwechslungsreich, aber mit Grenzen für die Mengen. Eine gesunde Ernährung ist eine, die sehr vielfältig ist, das heißt, in dem alle Arten von Lebensmitteln, die sie essen. Das bedeutet, dass keine verbotenen Lebensmittel, aber das sollte die Mengen steuern, die getroffen werden, insbesondere dort, wo es wird empfohlen, weniger häufig zu nehmen.

Vermeiden Sie Diäten -. Diäten „Wunder“, die in den Pre-Urlaub Jahreszeiten oder besondere Anlässe Mode wurde kann negative gesundheitliche Folgen haben, so ist es am besten, einen Spezialisten zu konsultieren, wenn Sie Kilo verlieren möchten.