Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Wigbert Wirt
Datum: 13-10-2017

Erziehen den Geschmackssinn von Kleinkindern

Babys haben in der Regel eine Menge Besorgnis über neue Geschmacksrichtungen zu versuchen. Wir müssen dieses Potenzial nutzen, um nicht später einige Lebensmittel wie Obst und Gemüse ablehnen, die in Säuglingsernährung so wichtig sind, weil sie reich an Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen sind.

Die sich wandelnde Geschmack bei Kindern

Der Geschmackssinn entwickelt sich sehr schnell in den ersten Lebensmonaten des Kindes. In der gleichen Weise, dass Ihr Ohr lernt zu erkennen, was Sie hören, und als Ergebnis wird auch zu sprechen oder beginnen lernen Objekte, die Sie für idenficarlos Worte sehen zu unterscheiden, ist es das gleiche mit dem Weg passieren wird, die Sie führt zu differenzieren Lebensmittel, die nicht gegessen wird.

In der Tat, instinktiv, neigen Babys alles in den Mund zu nehmen. Es ist eines der wichtigsten Anliegen der Eltern, die die etwas schädlich für die Gesundheit saugen fürchten. Aber gerade dieser Aspekt, der für Ihre Gesundheit schädlich sein kann, ist es äußerst positiv für ihre Ausbildung.

Die Sorgen von Kindern zu versuchen, alles, was sie in die Hände fällt, ist der Schlüssel ihnen die verschiedenen Geschmacksrichtungen zu lehren und sie gewöhnen. Dies bedeutet nicht, dass wir uns die medizinischen Kriterien springen für Lebensmittel einzuführen, die nützlich sind möglich Allergien zu finden und sind oft auf die Funktionsfähigkeit des Babys Magen angepasst. Das Wichtigste ist, dass wir ihnen die bestmögliche Kombination von Aromen in Tabellen Einführung geeigneter Lebensmittel nach dem Alter des Kindes bieten.

Eine breite Palette von Aromen und verschiedenen Texturen: der Geschmackssinn bei Kindern

Sie können ähnliches Nährwert Produkte von sehr unterschiedlichen Aromen erhalten. Auf diese Weise werden wir nicht nur Aromen, sondern auch verschiedene Texturen, von den frühen Kindheit genommen werden, um die Gaumen von Babys und Kindern gemeinsam sein. Dies vereinfacht die Mahlzeiten, wenn wir in einer viel umstrittenen Bühne bei Kindern angekommen, die Bühne von NO, die um das Jahr und eine Hälfte passiert. Danach, mit wenigen Ausnahmen, zeigen Kinder oft nur wenig Anhänger neue Geschmacksrichtungen zu versuchen, so dass das, was vorher noch nicht gemacht wurde, ist es schwieriger ist, nach zu kommen.

Beikost Pürees und Feststoffe

Auf der Stufe der Beikost ohne Feststoffe, kann das System, ob Sie zubereitetes Essen, die berühmte Babynahrung verwenden angewandt werden, als ob wir zu Hause kochen und Pürees und Babynahrung für unser Baby vorzubereiten. Zubereitete Lebensmittel haben ihr Angebot in den letzten Jahren stark zugenommen, mit verschiedenen Bereichen, mehrere Aromen und sogar bestimmte Texturen für jedes Alter. Zu Hause ist das Geheimnis, dass das pürierte Gemüse mit Fleisch vom Huhn mit Karotten reichen kann mit Lamm durch die facettenreiche Besetzung schmoren, die den Markt anbietet.