Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Nikita Berens
Datum: 24-09-2017

Fettleibigkeit bei Kindern: Die meisten Ärzte verantwortlich Eltern

Wenn unser Kind übergewichtig oder fettleibig ist, ist es unsere Schuld? Die meisten Ärzte sagen, ja. Das bestätigt eine aktuelle Umfrage von SERMO, die Nummer 1 in sozialen Netzwerken in der Welt für Ärzte, die einige der Ergebnisse der internen Untersuchungen durchgeführt, unter den Mitgliedern ihrer sozialen Netzwerk veröffentlicht hat. Dieser Bericht zeigt, dass 51 Prozent der spanischen Ärzte der Ansicht, dass die Eltern die Hauptschuldigen der Fettleibigkeit ihrer Kinder in der Kindheit sind.

Das Ergebnis der Umfrage ist beunruhigend, weil 55 Prozent der Ärzte der Meinung, dass Eltern für Fettleibigkeit bei Kindern ihrer Kinder voll verantwortlich sind, während 44 Prozent glauben, dass sie ziemlich verantwortlich sind. Keiner der Ärzte beantwortet befragten Eltern in jeder Hinsicht nicht zuständig sind, die die offensichtliche Sorge zeigt, dass die Ärzte, wenn sie mit diesem Problem umzugehen.

Übergewichtige Kinder: die Eltern schuld?

Es ist üblich, bei fünf am Nachmittag der Schule Tür zu gehen und ein Kind zu sehen, einen Schokoladenmuffin neben seiner Mutter zu essen. Wir wissen, dass wir mit Fütterung Kinder sehr vorsichtig sein müssen. Und die Rolle der Mutter und Vater Fettleibigkeit ihrer Kinder bei der Prävention ist von grundlegender Bedeutung.

Chubby Kind ist kein Synonym für Gesundheit und Fülle des Lebens, sondern von Herzerkrankungen, Durchblutungsstörungen, Diabetes, metabolisches Syndrom oder Krebs. Sicher ist sicher und seien Sie vorsichtig mit Lebensmitteln, die trotz köstlich sein kann schädlich für Ihre Gesundheit sein.

Von SERMO, einige Kinderärzte deutlich machen wollen, dass „Eltern haben eine gewisse Verantwortung und Schuld zu übernehmen. Als Eltern müssen wir mit gutem Beispiel und fördern in unseren Familien zu essen und eine gesunde Lebensweise führen. Doch Kinder sie kämpften auf allen Seiten von anderen Faktoren, wie zum Beispiel Zugang zu billige Lebensmittel und kalorienreiche Ebene, glitzernden Anzeigen, übermäßige Nutzung von Bildschirmen und Unterhaltung durch Videos und Schulessen mit geringen Nährwert, unter anderem. "

Educating Ernährung Kinder Fettleibigkeit bei Kindern zu verhindern

Verschiedene Studien behaupten, dass Fettleibigkeit ist ein Ergebnis der Ernährung, die ausübt, das heißt, abwechslungsreich, gesund, nahrhafte Lebensmittel und vor allem ausgewogen in der Woche ist wichtig für das gesunde Wachstum von Kindern. Dies bedeutet nicht, dass Süßigkeiten und Bonbons in der Fütterung von jedem Kind verboten sind, aber diese Lebensmittel sollten nicht regelmäßig gegessen werden. Darüber hinaus müssen wir unsere Kinder lehren, sich zu beherrschen, auch in den Mahlzeiten, weil Exzesse nicht gut sind und mehr Kalorien pro Tag benötigt essen kann zu Übergewicht und Fettleibigkeit führen.

Obwohl in einigen Fällen Übergewicht Kindheit Teil der Genetik ist in den meisten Fällen die Ursache der Fettleibigkeit bei Kindern ist Umwelt. Die wichtigste Komponente zu verhindern Fettleibigkeit Kindheit ist die elterliche Kontrolle.

Fettleibigkeit bei Kindern, eine ernsthafte Bedrohung für die WHO

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation, Fettleibigkeit bei Kindern ist eine der schwersten Bedrohungen der öffentlichen Gesundheit XXI Jahrhunderts, weil es Kinder in einer Situation der ernsten Risiko für die Entwicklung Krankheiten wie Typ-2-Diabetes, Asthma oder Herzinsuffizienz stellt .

Derzeit sagen die WHO-Daten, dass weltweit die Zahl der Säuglinge und Kleinkinder (0 bis 5 Jahre) sind übergewichtig oder fettleibig von 32 Millionen im Jahr 1990 erhöhte sich auf 42 Millionen im Jahr 2013.

Darüber hinaus in den Ländern mit den Schwellenländer übersteigt die Prävalenz von Kindheit Übergewicht und Adipositas bei Kindern im Vorschulalter 30 Prozent.

Blick auf die Zukunft, wenn die derzeitigen Trends fortsetzen, die Zahl der Säuglinge und Kleinkinder, die übergewichtig sind, werden bis zum Jahr 2025 Ohne Intervention, Säuglinge und Kleinkinder auf 70 Millionen erhöhen fettleibig wird während der Kindheit, Jugend und Alter übergewichtig bleiben erwachsene. In dieser Hinsicht der ausschließliche Stillen von der Geburt bis zum Alter von sechs Monaten ist mportant Kinder zu verhindern, dass fettleibig.

Gonzalo Medina