Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Hajo Meltzer
Datum: 23-12-2017

Smoothies zu Hause für die ganze Familie

Hohe Temperaturen, Badezimmer am Pool oder am Strand, Spaziergänge ... Sommer beeinflusst unsere Ernährung: wir nicht mehr schwere Mahlzeiten sehnen, sondern frisch und leichte Kost. Selbst gemachte Smoothies, ein Obst und Gemüse, reich an Vitaminen und Mineralstoffen kann daher eine perfekte Alternative in unserer Ernährung.

Trotz der Überzeugung, dass diese Smoothies viel Zucker haben, sind Sie dieser Zucker aus Früchten kommt aufzuschlüsseln und hat daher nichts mit Zucker zu tun, die in Brötchen oder Süßigkeiten zu finden sind. Wenn wir diese hinzufügen schüttelt sich einig Stück Gemüse-Smoothies sind Entgiftung genannt.

Eine gesunde mediterrane Ernährung drei Stück Obst zu nehmen empfohlen und zwei täglich Gemüse. Mit diesen einfachen Smoothies können wir diese Zahlen schnell, einfach und vor allem einen köstlichen Geschmack erreichen.

Alles was Sie brauchen über Smoothies wissen

1. Je mehr Farbe, desto mehr Antioxidantien: Neben Vitaminen, die uns Obst und Gemüse geben enthält viele Antioxidantien, die sind, was ihm seine Farbe geben. Daher sind die tiefer farbige Früchte metamos in unsere Smoothies, sind wir mehr Antioxidantien Einnahme.

2. Rehydrate: für diejenigen, die Schwierigkeiten haben, Wasser zu trinken, Smoothies sind ideal als unseren Körper von innen rehydrieren. Dies verbessert unsere Haut und Haar, mehr Helligkeit und Feuchtigkeit zu geben.

3. unerlässlich, um die Faser zu halten: Zucker zu lindern diese Shakes enthalten ist wichtig, den Zellstoff zu halten. Wenn wir diese Faser Zucker halten wird langsamer in unserem Körper aufgenommen, was sehr positiv ist. Vermeiden Sie deshalb, belasten den Saft.

4. Kiwi, Birne oder Avocado Beschwerden zu vermeiden: für Menschen mit Problemen oder Verdauungsproblemen diese Smoothies einige Beschwerden verursachen kann. Deshalb, wenn dies geschieht, ist es ratsam, Smoothies vorzubereiten mit einem etwas größeren Anteil an Wasser und mit Obst und Gemüse wie Kiwi, Birne oder Avocado. So vermeiden wir diese Belästigungen.

Drei einfache Rezepte für Smoothies

grüne Smoothie

Zutaten für 2-3 Personen: eine Handvoll frischer Spinatblätter, ein Apfel, 3 Basilikumblätter (oder Minze), 1 Gurke, 1/2 Avocado, 1 Prise geriebener Zitronen, 1 Tasse Wasser.
Zubereitung: Waschen Sie alle Gemüse und Zitrone, schälen Apfel und Gurke, mischen, fügen Sie das Glas Wasser, crush, dienen schön gekühlt.

Orangenflip

Zutaten für 2/3 Personen: 1 mittel Karotte, 1/2 papaya 1 peach paar Tropfen Zitrone, 1 Tasse Wasser und ein paar Mohn (1/2 Teelöffel).
Vorbereitung: Waschen der Karotte und schälen die äußere Teil, peel papaya, und Pfirsich, Mischen, hinzuzufügen Tropfen Zitrone und Wasserglas und schleifen. Dienen und den Mohn zum Garnieren hinzuzufügen.

RED SMOOTHIE

Zutaten für 2-3 Personen: 1 reife Tomaten, 1/4 Rüben 1 Paraguay, 1 Scheibe Wassermelone, 1 Prise geriebener Ingwer, 1 Tasse Wasser.
Zubereitung: Peel alle Früchte und Gemüse, mischen alles, was mit geriebenem Ingwer und Wasserglas und zerkleinerte.

Ich bin ihnen dienen nur sehr kalt und genießen Sie sie.