Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Heide Kunze
Datum: 15-11-2017

Zwei von zehn Kindern in Spanien sind übergewichtig

Was gut sie sind aber wie schlechte Gesundheit sind einige Lebensmittel wie zuckerhaltige Getränke, Backwaren, Junk-Food etc. Der Verzehr dieser Lebensmittel zu besonderen Anlässen ist verständlich. Es gibt jedoch Situationen, in denen Sie diese Produkte missbrauchen, die die wachsende sesshafte Lebensweise zu Hause verbindet.

Diese beiden Zutaten haben ein klares Ergebnis: Fälle von Übergewicht und Adipositas. Zwei gesundheitliche Probleme, die in Spanien verbreiten, nicht nur bei Erwachsenen, sondern immer kleiner zunehmend von diesen Problemen leiden. So offenbart die spanische Gesellschaft für Chirurgie der Adipositas und Stoffwechselkrankheiten, SECO, eine Organisation, die eine Karte von Fettleibigkeit innerhalb dieser Grenzen ein wahres Bild von schlechter Ernährung zu schaffen gemacht hat.

Zwei von zehn übergewichtige Kinder

Um die unter Spanien und körperliche Aktivität zu analysieren durchgeführt diese essen, hat das SECO konzentriert sich auf mehrere Fälle von Kindern zwischen 6 und 18 Jahren zu studieren. Nach der Auswertung abgeschlossen diese Teilnehmer die Agentur, dass in Spanien 23% der Kinder und Jugendlichen in diesem Land übergewichtig ist, das heißt, zwei von zehn über dieses Problem.

Wie für Fettleibigkeit in Spanien, sagte SECO, dass man in zehn Kinder und Jugendliche in diesem Land unter diesem Problem leiden. Ein Problem, dass von dieser Organisation sind eingeladen, zu reflektieren, da die Alte Problem nicht daran hindert, aus diesem überschüssigen Körperfett entstehen: Hepatosteatose, Metabolisches Syndrom, Insulinresistenz, Dyslipidämie, Typ-2-Diabetes, Schlafapnoe und andere die meisten von Kindheit als Pseudotumor cerebri Krankheit oder bloun.

Darüber hinaus bringen die Verantwortlichen für diese Studie auch mit eingeschränkter Mobilität warnt mit Übergewicht und Adipositas. Nicht nur, weil mehr Fettmenge im Körper beschränkt Züge wie möglich, sondern weil diese Probleme verursachen diejenigen, die fühlen leiden mehr faul bei Bewegung, so dass sie unmöglich zu beheben.

Herz-Kreislauf-Probleme und Selbstachtung

Verantwortlich für Forschung verweist auch auf andere Probleme von Übergewicht bei Jugendlichen und Kindern, vor allem in dem ersten. Übergewicht oder Fettleibigkeit erhöht Ihre Chancen, einen Herzinfarkt und viele anderen Herz-Kreislauf-Probleme leiden, die sogar zu Atemproblemen, die diese Menschen leben in einem kontinuierlichen Gefühl der Atemlosigkeit machen führen kann.

Auf der anderen Seite von SECO warnt vor Selbstwertgefühl Fragen von Übergewicht entstehen. Anders aussehen ist immer ein Grund, sich schlecht zu fühlen über sich selbst. In diesen Fällen anders aus zwingenden Gründen angenommen werden kann, durch Mitschülern das Ziel viel Spott sein. Eine Tatsache, die den Beginn einer schwierigen Kreis aus übergewichtigen Teenager bedeutet erhält Beleidigungen Ihre Schmerzen erhöht entristece- zu essen sind zu entlasten wieder gewichts Beleidigungen erhält.

Mehr Aktivität und weniger Großbäckerei

Dieses Wachstum in Fettleibigkeit Fällen haben aus zwei Gründen aufgetreten: erhöhte körperliche Inaktivität bei Kindern hat sich auf den Ausbau von elektronischen Geräten wie Spielkonsolen verlassen, Computer, Tabletten etc. All dies hilft dem Kind, die sitzen Spaß zu finden und nicht aktiv und Üben körperliche Aktivität.

Der zweite Grund ist die erhöhte Zufuhr von Produkten mit Zusatz von Zucker und übermäßigen Fett, die oft Kindern mehr geben, als sie sollten. An diesem Punkt Ernährungswissenschaftler empfehlen einen Lebensstil aktive und weniger Präsenz von Lebensmitteln wie Backwaren und Fast Food.