Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Sänne Keller
Datum: 23-01-2018

10 Tipps für ein gutes Dating-leben

Ich will Liebe zu dir machen, aber vor ... der Titel des neuen viralen Videos ist Valentine, und seine Botschaft wie ein Lauffeuer ausgeführt wird: es ist notwendig, zu warten, Liebe zu finden. Jungen und Mädchen sprechen über die tiefe Sehnsucht des Herzens zu lieben und geliebt und wer es für immer sein, und betäubt jeder sieht, vor allem, weil es, dass die Dinge anders im wirklichen Leben scheint.

Nun, da Valentinstag kommt, fühlen wir uns stark, wie wichtig es zu lernen, ist der Wunsch des Herzens zu unterscheiden. Dieser Wunsch kann nicht mit jeder Art von früher, umfassenden und unmittelbaren Beziehung zufrieden sein. In vielen Fällen werden der Wunsch, geliebt macht Jungen und Mädchen Bettler der Liebe, geliebt zu werden sucht; Kinder leben romantische Beziehungen, unwirklich, noch wo sie die Vorder- oder die Front will sie wollen. Einfach sehen sie für sich. Bei dieser Art von Beziehung der wahren Liebe, die gegenseitige Spende erfordert, ist es nicht möglich, zu wachsen.

Daher ist es wichtig, die Bedeutung und den Wert des Balz erholen auch am Valentinstag. Mit fünfzehn Jahren ist es normal, eine romantische Liebe Bühne zu leben, wo der Jugendliche selbst zu finden und zu entdecken, was es sein will. Aber in diesem Alter ist es schwierig, wenn nicht unmöglich, richtig eine Balz zu beginnen, da noch keine psychologischen Bedingungen erfüllt sind, oder soziale Ordnung, einen Kompromiss zu erwerben.

Warum hat es Balz unter jungen Menschen abgewertet?

Diese teilweise hat die Abwertung des Werbens verursacht, als ob jede Art von Beziehung Freund oder Freundin gesagt werden könnte, und dann diese Worte bedeuten nichts, und einige werden ihr Freund sein, und für die anderen, „ihr bf“ seine " salecon „und Namen wie die.

Dating, selbst, ist die Bühne des Lebens gerecht zu werden, und lernt Ehe zu lieben, mit dem Ziel. Dies bedeutet nicht, dass man den Jungen oder Mädchen zu heiraten hat, die ernsthaft eine Beziehung beginnt; aber haben ein gemeinsames Projekt eine Zukunft zu bauen, was mehr Kraft Balz und Ernsthaftigkeit geben, erleichtert Respekt für sich selbst und andere.

10 Tipps für ein gutes Dating

1. Es ist Zeit, sich gegenseitig und wissen daher ist es wichtig, nur zu sprechen, nicht von Zeit oder Fußball, wir müssen darüber reden, was lebenswichtige Projekte haben jeweils, in denen sie glauben und nicht glauben, was Familie jeder will. ..

2. Es ist Zeit, zu lernen, zu lieben, die gut zu erkennen und die schlecht wir alle haben. Wenn Sie falsch sehen nichts mit der anderen Gefahr!, Und wenn wir nur die schlecht sehen, nur so schnell wie möglich ...

3. Noch bist du nicht verheiratet, nie eine Routine Beziehung folgen, Dating ist nicht Unternehmen zu nehmen, wenn Sie nicht sehen, sollten Sie besser schneiden Zeit eine gescheiterte Ehe.

4. Lebende, wie Sie sind, ein Freund oder eine Freundin!, Nicht wie ich ist vor kurzem geheiratet oder Flitterwochen, bei der Datierung wird eine „Ehe auf Probe“ sind die Ergebnisse in der Regel schlecht.

5. Es ist Zeit, possessive Liebe, nee! Wenn Sie wollen, tun Sie dies ... Ich weiß nicht verpflichtet fühlen, bestimmte Pläne zu machen Liebe nicht gut verwirren und gründlich mit zu tun, was die anderen / mitbestimmen ...

6. Lassen Sie Ihre Freunde nicht. Einige engagierte Paare „wie beide wollen und sehen nicht ihre Freunde“ und sind immer allein. Passen Sie auf! Es gibt eine Menge von dem anderen wissen wir, wenn wir in einer Gruppe sind, werden Sie sie nicht sperren!

7. Denken Sie voraus: verabredet, während eine Bühne für Live-voll sein, es ist ein Weg zur Ehe, wenn wir vergessen, dass, es ist wie eine Reise nach London, wir waren in Barajas.

8. Eine Braut / oder Weine, eine Freundin / oder glücklich! Das Leben genug Probleme hat, ob jeden Tag in der Datierung von Kämpfen sind und weint, kann es nicht gut gehen.

9. Wenn Coincidís in Ur besten. Haben Sie Ideen und eine gemeinsame Basis ist entscheidend, miteinander auszukommen und auszukommen.

10. Wer sonst dein Freund oder deine Freundin will, in der Regel die Familie, für die Sie gewachsen sind! Sie nicht mit ihnen kämpfen (und umgekehrt).

Ondina Vélez. Professor an der Fakultät für Medizin an der Universidad San Pablo CEU-Universität und Direktor des Zentrums für Information und sexuelle Gesundheit.