Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Therese Uhlig
Datum: 17-12-2017

Aktivitäten Empathie für Kinder zu entwickeln,

Empathy ist die Fähigkeit, sich in die Lage eines anderen zu setzen. Es ist wichtig, unsere Kinder in Empathie zu erziehen über mich selbst hinaus zu gehen und in der Lage, die anderen und Schritt in die Schuhe von anderen zu sehen. Die Bemühungen Empathie für Kinder zu entwickeln, werden erhebliche Vorteile für beiden soziale Beziehungen bringen, und Ihr Wohlbefinden und emotionale Balance.

Empathy ist eine grundlegende Fähigkeit für eine gesunde und befriedigende soziale Beziehungen, wie sie in der Lage zu verstehen, beinhaltet, was der andere denkt und was der andere fühlt. Empathy ist eine Fähigkeit, in kurzer Versorgung heute in einer Gesellschaft, in der jeder für das Gute selbst kümmert.

Vorteile von Empathie für Kinder und Erwachsene

1. Setzen Sie sich in der Lage eines anderen, eine umfassenden und tiefen Weise wird realistische Interpretationen von Situationen führen, andere zu verstehen und sie selbst zu verstehen.

2. Empathy persönliches Wachstum und die Entwicklung eines jeden von uns fördert, wie durch die Augen eines anderen zu sehen ist, können Sie sie besser sehen.

Empathy ist eine wertvolle Ressource für Kinder

Empathy ist die Fähigkeit, andere zu lesen. Empathy ist eine Fähigkeit, die als außergewöhnliche Qualität verstanden werden könnte, die in der Lage ist, in die Haut eines anderen zu bekommen, zu verstehen, was der andere fühlt und was er denkt.

Empathy ist eine Qualität, die eine Entwicklung impliziert, die nicht immer einfach ist. Für die Entwicklung ist es notwendig, über sich selbst hinaus zu gehen, passieren Egozentrik und starten Interpretationen machen auf andere basiert und nicht in ihren eigenen Augen.

Die Entwicklung Empathie ist eine wertvolle Ressource, die die sozialen Fähigkeiten von Kindern verbessern würde. Es ist eine Ressource, die Entwicklung steigern und wird auf weniger voreingenommen und realistischere Interpretationen der Wirklichkeit führen. Menschen neigen dazu, Egozentrik und Interpretationen beruhen auf Selbst, Empathie eine der Grundlagen ist, den Geist zu öffnen und realistische Interpretationen zu machen, was um uns herum geschieht.

Die Bedeutung der Entwicklung von Empathie in der Bildung der Kinder

Die Entwicklung Empathie ist ein wesentlicher Bestandteil der persönlichen Entwicklung, weil:

- fördert die emotionale Entwicklung, ermöglicht es Kindern zu konzentrieren, was um sie herum, anstatt die Aufmerksamkeit auf sich selbst zu konzentrieren.

- Verbesserte soziale Beziehungen und Interaktionen sind reicher, mit stärkeren Bindungen.

Zu Sozialisation -.

- es hat eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der emotionalen Intelligenz, als eines ihrer Grundkomponenten.

- Empathy ist der Schlüssel zu geliebt von anderen und gesundem Selbstwertgefühl.

Aktivitäten Empathie für unsere Kinder zu entwickeln

1. Was passiert mit den anderen? Initiation Aktivität für Kinder ab 3 Jahre.

Die Dynamik ist Zeichnungen von Gesichtern mit grundlegenden Emotionen zu verwenden (Freude, Trauer, Angst, Wut, Überraschung, Liebe und Ekel). Es fragt die Kinder die verschiedenen Emotionen zu identifizieren, die jeder der Flächen darstellt. Nachdem unter allen reagieren wir auf die Frage, was anderen passiert? Der Versuch, zu erklären, wie sie das Gefühl haben, dass könnte geschehen, wie zu fühlen und was sie müssen denken.

2. Ich habe mich an Ihrer Stelle. Aktivität uns von anderen in die Schuhe zu setzen.

Für dieses Spiel stellen wir Karten, in denen verschiedene Charaktere (Vater, Mutter, Großvater, Lehrer, Polizist, Arzt, Zahnarzt, Fahrer, Krämer, etc.) und das Material der Verkleidung für die Vorbereitung vorzubereiten. Wir geben eine Karte zu jedem der Kinder und erklären, dass wir uns selbst verwandeln müssen in das, was wir haben hatten wir denken müssen, wie Sie kleiden, wie es sich bewegt, und wirkt normal.

3. Wie würden Sie sich fühlen, ja ..? Aktivität zu vertiefen.

In diesem dynamischen werden wir Szenen Geschichten, Filme verwenden, Serien, Lesungen usw. Ich erklärte die Situation und Ereignis, bittet sie, ihre Augen zu schließen und denken, dass Sie die Person sind, die die Situation eingetreten ist, und versuchen Sie, wie die Person zu denken und zu fühlen. Dann fragen wir sie, die Frage zu beantworten, wie würden Sie, wenn * fühlen?

4. Forscher anderer. In diesem dynamischen werden wir Späher sein, um herauszufinden, was er denkt und fühlt sich jemand anderes.

Randomly einer der Teilnehmer wählen und eine fiktive Situation, die vor sich geht. Dieser Teilnehmer muss sagen, wie Sie sich fühlen und was Sie denken, aber ohne andere zu erzählen. Andere durch Fragen haben, um herauszufinden, wie er sich fühlt und denkt.