Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Karola Rumpf
Datum: 16-03-2017

Bereiten Sie Auslieferung an Swedish: Heli-Methode

Man sagt, der Körper einer Frau im Kindbett durchschnittlich 500 kcal pro Stunde verbrauchen, wie ein Marathonläufer. Eine enorme physische und psychische Erschöpfung zu einer Zeit, für die Sie auf dem Werkzeugkörper herzustellen und zu nutzen. Es ist die Rede von vielen Methoden Geburt vorzubereiten, sondern in Navarra mehr als 50 Paare werden bereits von der schwedischen Methode Heli vorbereitet, der die Hebamme Susana Cerdán lehrt. Aber was ist das Besondere an der schwedischen Methode? und wenn es so erfolgreich ist, warum ist nicht weit verbreitet im Gesundheitswesen angewandt? Ich wollte Susan sprechen, den ich persönlich auf den Felsen in dem ersten Mums traf, mehr über diese Methode zu erlernen. Sie ist eine Krankenschwester, Hebamme und Mutter von zwei Kindern, als auch die Gründerin von Mamas und Bebis ab, wo sie lehrt auch, Babymassage, Wassergymnastik für Schwangere und nach der Geburt Klassen. - In einem Moment, in dem eine Fülle von Informationen dort für Schwangerschaft und Geburt, und auch Präparate online, was Sie das Besondere an der schwedischen Methode der Vorbereitung auf die Geburt sind? - Diese Methode hat die Besonderheit, dass eine einfachen Grundlage: weniger ist mehr. Jede Frau hat das angeboren Gebärfähigkeit, mit externen Faktoren wie Angst, Stress oder Unkenntnis zu ergeben, die diese Fähigkeit blockieren können. Warum die Methode auf physiologischen Prinzipien in Verständnis basiert, wie der weibliche Körper verhält sich während der Geburt hormonellen, körperlichen und emotionalen Niveau. Sobald Paare dieses verstanden, identifizieren wir, welche Tools geben Ihnen den Körper selbst im Kindbett zu arbeiten. Es ist die große Differenz nicht externe Techniken anwenden oder Praxis gelernt werden muss, und wir werden bei Geburten vergessen, aber helfen, den Körper auf natürliche Weise mit ihren eigenen Werkzeugen zu arbeiten. Es ist ein grundsätzlich praktischer Workshop, was meiner Meinung nach etwas, den kurzen Liefer Präparaten angeboten heute fällt. - Warum breite Anwendung nicht vorbereitet? Ist es Unkenntnis? - Ich weiß es nicht. In der Welt der Gynäkologie und Geburtshilfe noch wiegt es durchaus die „warum immer well done“, und in der Tat ist durchaus veraltet wie neu Wissensorganisation zu verwirklichen und realisieren. Persönlich selbst gibt es viele Matronen, die viel Gutes machen, aber oft ohne die Unterstützung der Institution, für die sie arbeiten, wie Protokolle breit wechseln. - Ich denke, jede Hebamme nicht die schwedische Methode Eine spezielle Ausbildung als Instruktor liefern kann, ist notwendig? - Diese Methode wird heute in Schweden als Teil des Lehrplans in der Residenz von Hebammen gelehrt, dh jede Hebamme, die sich seit 2009 auszuüben beginnt die Arbeit mit dieser Methode in ihrem Alltag, ob bei Parität oder Erstversorgung . Ausbilder für sich selbst, dass eine spezifische Ausbildung in Stockholm abgehaltenen einmal im Jahr benötigt wird. - Haben Sie den Körper mit eigenem Werkzeug zu helfen gesprochen, ist aber für natürliche Geburt Damen angehoben und auch für eine epidurale entscheiden? - Es ist für alle Damen, und deshalb als anwendbar ist. Sie wollen medikalisierten oder natürliche Geburt, Werkzeuge und das Wissen über die Arbeit des Körpers während der Geburt in jedem Fall helfen. - Welche Techniken gelehrt, Schmerzen natürlich zu entlasten? - Eine Vielzahl von verschiedenen Techniken Techniken Druck auf verschiedenen Stellen des Beckens oder der Beine, Massage-Techniken, posturale Korrektur die Durchmesser der Einlaß- und Auslaß des Beckens zu erhöhen, so dass mehr Platz Babys hat sich zu drehen und aufweist weniger Druck auf die Mutter, Techniken, Techniken nonpharmacological Analgesie natürlich atmen ... - Welche Rolle spielt dabei den übergeordneten oder Begleiter in dieser Vorbereitung? - Die Rolle der Eltern, Partner oder Support-Mitarbeiter ist im Rahmen des Workshops kritisch. Und zwar so, dass nicht zulassen, sie in Ruhe treffen, weil sie nicht einmal die Hälfte Spiel des Workshops stattfinden. Ich sage immer, dass es zwei nimmt ein Kind und erforderlich machen ist auch zwei ... zu verlassen; - Die ganze Werkstatt ist so konzipiert, als Familie zu arbeiten, und eine dritte wird ausschließlich an Paare gerichtet. Warum? Weil heute wissen wir, dass kontinuierliche Betreuung während der Arbeit ist die alleinige Grundlage für sowohl die Erfahrungen der Geburten, die Frauen als medizinisches Niveau, mit einem erheblichen Anteil an Reduktionskaiserraten und instrumentelle Lieferungen Faktor haben. Allein zu fühlen wirkungsvoll unterstützt! - Ist es ein Geburtsvorbereitungs der Lage sein, auch in Ihrem Krankenhaus zu üben oder einfach nur als das, was die Schule wählen oder welche Hebamme sie berühren? - Es kann überall, unabhängig oder physische Ressourcen oder Hebamme aufgebracht werden, und das Lernen zu Zweit, zu arbeiten und die körpereigene Hilfe ... Das einzige, was brauchen kann, ist ein Fitness-Ball, ein Stuhl .... Und der Rest ist bis zu ihnen! - Wie viele Partner haben Sie bisher geholfen? Wir sind die meisten dieser Klassen bewertet? - Seit ich mit der Werkstatt Mai 2014, sie sind jetzt fast 50 Paare, die haben es gestartet. Diese sind sehr kleine Gruppen von 3 oder 4 Paaren, wobei jedes von ihnen zu arbeiten. Was sie am meisten schätzen, ist der praktische Nutzen von dem, was sie lernen, Ruhe und Gelassenheit mit dem Zeitpunkt der Auslieferung mit Blick bestens vorbereitet zu fühlen und die wichtigen Schwerpunkt wir uns auf die Partner geben und seine zentrale Rolle in der Geburt. Der Workshop empfiehlt es ab der 30. Woche der Schwangerschaft zu tun. es gibt viele Paare, die in der Schwangerschaft das mit Wasser-Aerobic kombiniert haben. Diese Paare kommen zu dem Becken Abgabe perfekt zubereitet, sehr elastisch und dynamisch, während der Werkzeuge tragen während der Geburt zu arbeiten. Es ist eine umfassende Vorbereitung es viel zu genießen. Danke, Susan, im Blog teilnehmen. Was denken Sie, die schwedische Methode? Bereiten Eingang Abgabe auf Schwedisch: Heli-Methode zudem Mom erscheint erstmals in Y

Tags

Im AllgemeinenSchwangerschaftGeburt und WochenbettGeburtGeburtsvorbereitung