Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Lina Kraus
Datum: 21-08-2017

Die Reflexion über die Mutterschaft


Art und Weise der Mutter zu sein hatte eine Vision und Blick auf die sehr unterschiedlichen Mutterschaft, die ich jetzt habe. Zunächst muss ich gestehen, dass ich in nicht Kinder gehen zu müssen. Sie sehen, Sie und ich habe jetzt zwei, die sehr wenig nehmen und nicht mehr, weil die Situation mir nicht erlaubt, aber eine große Familie muss groß sein. 4 oder 5 Brüder, ‚wow !!! Tatsache ist, dass vor so, als er eine Mutter im Park mit ihren Kindern sah und hörte, wie er zwanzigtausend mal das Kind sagen, get down Sie fallen!, Dachte ich, warum nicht steigen, werden Rohre verlassen und geht, das Kind zu nehmen?. Nun, jetzt verstehe ich. Mutterschaft ist erstaunlich, ein erstaunliches Gefühl, dass jeden Tag lernen Sie etwas Neues und ständig bereichert Sie aber A-G-O-T-A-D-O-R-A. Ich liebe meine Kinder, weil ich sie liebe, ich liebe sie von ganzem Herzen, und ich kann nicht ohne sie leben, aber ich bin erschöpft, ich verbrauchen und sauge ich die ganze Energie, die ich habe. So geschieht mit ihnen, sie keine Ruhe haben, noch wird es Ihnen erlauben, natürlich. Wenn Sie schwanger sind, vor allem, wenn Sie eine gute Schwangerschaft haben, es ist alles Illusion und die Aufregung und jede patuquito Sie sehen, macht Sie sabbern. Aber wenn man schon Mutter ist und den Tag starten, hehe, Dinge zu ändern.
Ich leugne nicht, Mütter und Väter, die nicht gesagt haben, dass nie „um zu sehen, wenn es darum geht, und wenn acostarles“ und sie die ewigen Nachmittag macht Sie nicht das Ende sehen, und darüber, dass, wenn Sie zu Bett gehen, setze auf weil sehr lustige Party alle Ihre Energie und schläft nicht oder 8 Geschichten oder drei Geschichten erfunden Sie mit dem auch schlafen. Ja, es hat sicher mit dir passiert. Und wenn Sie nicht mit ihnen für die Arbeit oder weil Wahl wird nicht bleiben, die echáis hideously weniger und haben einen Wunsch, sie verrückt zu sehen, aber wie Sie 10 Minuten Sie sagen, „meine Mutter, meine Mutter, aber ich möchte geht wieder zu arbeiten?“. Und wenn Sie eine Reise mit Kindern organisieren wollen, das das Ende der Welt zu sein scheint?. Sie suchen einen Ort für Kinder. sie aus der Versicherung zu wissen, weil es ist selten, dass nichts passiert. Planen Sie die Route, die Sie tun werden sorgfältig zu planen, der Filme, die Sie im Auto, Lebensmittel tragen und Süßigkeiten mehrere, die für Zeiten der Not zu tragen haben und bekommen, ich will und bekommen, ich will und bekommen? All dies nach x-mal gehört zu haben, was das, was noch übrig?. Rüsten Sie sich den kompletten Kit Erbrechen, muss dies für meine Familie. Haben Sie nicht Mutter sagen, dass, bevor Sie diese Vision hatte, um eine Reise zu machen?. Ich dachte, wie viel würde einen Koffer mehr zu tragen haben. Als sich die Gelegenheit vor einer Reise entstanden sind Sie für eine Website suchen, haben Sie Ihren Koffer, in dem wanderest, was Sie den Sieg gab, period. Nicht jetzt, in diesem Fall nehmen Sie die Minimal- und unverzichtbar, weil der Rest der Lücke für Kinder sein muss. Kinder sind besonders Kameradschaft, denn wenn Kinder wie meine sind, natürlich auch einen anderen Koffer nehmen nur für seine Kleidung mehr, weil nach einem Tag voller Kleidung Littering. Und all diese romantischen Mahlzeiten Zenit oder Sie haben, bevor eine Mutter zu werden? Sie dachten, Sie würden immer noch jene Momente mit Ihrem Partner zu genießen, weil sie gelegentlich mit Oma verlassen würde. ‚Ja !! Fünf Jahre habe ich geworfen habe mich so zu tun. Lassen Sie zu meinem 2 Zwerg zu packen war nicht einfach. Ja, ich gefeiert gut. Und die Freunde, die Sie hatten, die keine Kinder hatte und glaubte ihnen nicht, Sie zu unterstützen und sagte dies „wenn bei der Geburt wird nicht viel ändern“ sehen, wie wir das alles und alles tun, und sie beginnen, sich zu distanzieren und nicht zu wissen, fällt schließlich von ihnen in die Netze der Mutterschaft bis und Sie fertig sind Rohre zusammen in dem Park mit den Kindern zu essen? Und jene Momente Sofa und Decke? ‚Als ich vermisse !!! Das ist vorbei. Wenn wir hatten hatte die erste momentito ein Sofa, aber es ?? ¿zwei. Sofa wird dann, warum Film Moment kämpfen sehen, das Stück Sofa, das 5 cm größer ist und dass „Ich bin wütend“ und Popcorn Zorn werfen. Und schlafen rechts durch, bis der Alarm losgeht? Ich schon gar nicht mehr erinnern, was das ist, wenn die beste Nacht, als wir die Nacht verbracht wird, wenn einer von ihnen bei uns schlafen landet und Ihre Hälfte gerade aus dem Bett und fast mit Verletzungen all Kicks, die Sie ergreifen.
Das ist nicht mehr das gleiche, nein, diese Dinge zählen sie nicht. Aber was diese Zeiten schon nach acht Geschichten und dem 3 Comic fallen erschöpft, Sie sehen aus wie Schlaf und Sie verlieben sich in sie tief?. Und wenn die 10 Minuten von nach dem ganzen Tag ist aus mit ihnen zu sein, Sie wollen zur Arbeit gehen zurück, aber man plötzlich eine Umarmung geben, sagen Sie „Ich liebe dich, Mama geht nicht mehr und bei mir bleibt für immer „? Und wenn nach dieser langen Reise zum gewünschten Urlaubsziel, das fast nicht ankommen, weil Sie gefehlt haben, sich umzudrehen und kommt zu den Feiertagen und sterben, weil Sie nicht genießen gehen alles, was man mit ihnen wollen, und Sie wissen, was Sie brauchen? Und wenn du das Moment der Abendessen oder ein romantisches Essen zu zweit, und es stellt sich heraus, dass Sie so sehr vermissen, dass Sie einfach nur die Bilder WhatsApp und fragen Oma zu sehen, wie sie schlafen? Und wenn diese Freunde verschwundenen auch Kinder und Sie machen Pläne mit ihnen und ihren Kindern und Ihre sind auch Freunde und Comeback ein neues Leben zu teilen und sind Ihre Kinder, die Sie wieder angebracht haben? Und wenn nach Popcorn werfen, Ihr Kind fühlt sich schrecklich und Sie den Rest des Films Tostón Sie gewählt haben, wie Sie ihn sehen und fast weinen von Emotionen ihn in die Arme zu haben, und Sie entscheiden, dort zu bleiben, mit Ihnen zusammengerollt ist? Und wenn Sie aufwachen nach zwanzig anderen Zeiten in der Nacht und sehen pegadito Sie und fast lächelnd, während so glücklich schlafen neben dir zu sitzen, und Sie werden sehen und nicht wollen, nie für einen langen Schlaf zu Bett gehen, do you go?
Diese und viele Dinge zusammenfassen, was die Mutterschaft ist. Etwas, das Sie für immer verändern und leben, bis ich weiß nicht, wie wunderbar es ist.
Niemand kann nie sagen, was eine Mutter sein, weil Sie nicht wissen, bis Sie sind und Sie Mutter fühlen.
Spüren Sie die Mutterschaft, die guten und die weniger gut, es ist das beste Geschenk, das Sie Leben gemacht haben.

Tags

Insgesamt MutterschaftReflexion