Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Raphael Jäger
Datum: 24-01-2018

Die Rolle der Eltern beim Lernen gesunde Gewohnheiten

Aktualisiert 2016.12.09 10.01.16 CET

Wenn das Beispiel in der Erziehung unserer Kinder Schlüssel ist, wird es die beste Chance, sich zu bekommen internalisieren Gewohnheiten und Routinen in Bezug auf Hygiene, Ernährung und gesundes Leben nach seinem Umzug reibungslos Erwachsenenalter.

Alle Eltern wissen, dass ihr Beispiel sehr wichtig Werte bei der Übertragung. Tugenden wie Tapferkeit, Klugheit, Gerechtigkeit, Mäßigung, die körperliche Leistungsfähigkeit und Opfer und Großzügigkeit, unser Verhalten markieren, damit wir sie weitergeben können.

Aber das Beispiel hilft uns auch alltägliche Handlungen zu erziehen wir unsere Kinder wollen ihre tun. Dies wurde durch eine Untersuchung gezeigt, am Institut für Public Health, Ontario, durchgeführt in den Vereinigten Staaten. Dieser Körper wurde durch eine Studie, dass das Verhalten der Eltern gefunden im Unterrichten von gesunden Gewohnheiten Schlüssel. Dieses Papier stellt fest, dass nicht genug „do it“ zu sagen, aber die Kleinen müssen, dass dieser Lebensstil zu Hause aller Praxis zu tun.

Nicht genug, um zu jubeln, müssen wir mit gutem Beispiel voran

Dr. Heather Manson, Leiter der Gesundheitsförderung und Prävention von chronischen Krankheiten und Verletzungen Public Health Ontario, ist klar: „Es ist nicht genug, um Kinder zu ermutigen, gesunde Gewohnheiten zu halten, wie das Essen gesund, ausgeglichen zu Bewegung, usw. . Eltern sollten ein Beispiel in dieser Hinsicht und pflegen diese Lebensstil-set für Kinder, die zuhause eine gute Referenz zu haben. "

Zum Beispiel, die Erwachsene wählen Sie den Nachmittag in einem Park zu verbringen, anstatt zu Hause zu bleiben Fernsehen ist eine Option. Eine andere Methode ist es, Kindern Spaß Link elektronische Geräte wie Tablets oder Smartphones zu verhindern, ist immer besser als kleinere, bevor sitzen zu bleiben.

Die familiäre Atmosphäre ist der Schlüssel zu lehren gesunde Gewohnheiten

Um diese Theorie zu testen, führten die Ontario Public Health eine telefonische Befragung von mehr als 3.200 Haushalten, in denen mindestens ein Kind unter 18 Jahren. Die Eltern wurden über ihre Haltung gefragt in Bezug auf körperliche Aktivität, gesunde Ernährung und ausreichend Zeit zu berücksichtigen, dass Kinder vor Bildschirmen verbringen.

Nach dieser Umfrage, fanden die Forscher, dass die Eltern, die ihre Kinder dorthin gebracht, wo sie körperliche Aktivität, wie Spielplätze und Sportanlagen durchführen könnte, zu sagen, wahrscheinlicher waren, dass ihre Kinder die tägliche Übung durchführen. Außerdem, wenn die Eltern an diesen Aktivitäten beteiligt, war häufige Kinder würden regelmäßig eine Art von Sport ausüben.

TV, Feind zu den Mahlzeiten

Diese Umfrage wollte auch das familiäre Umfeld beeinflusst andere gesunde Gewohnheiten als Feed, in welchem ​​Umfang erfahren. Um dies zu tun, die Forscher befragten Eltern für die Umwelt zu Hause, wo Mahlzeiten wurden gemacht, wenn es ein Fernseher drin war, wenn sie auf dem Tisch sind, wenn die Menge an Gemüse Kinder sitzen ate.

Die Eltern waren besorgt über eine gute Atmosphäre während der Mahlzeiten zu erzeugen, waren sie eher, um sicherzustellen, dass ihre Kinder gesündere Lebensmittel essen. So war je weiter der TV aus der Tabelle, wo die Familie sitzt, desto wahrscheinlicher, dass Kinder regelmäßig dieses Haus Tomasen Gemüse hatten.

Die Bemühungen der Eltern, gesunde Gewohnheiten zu vermitteln

Dr. Manson darauf bestehen, dass nicht genug ist, um das Kind zu sagen, „do“, die Eltern müssen auch auf diese Praktiken durchgeführt werden. Dies erfordert eine Anstrengung von den Eltern erforderlich ist. Wenn Kinder sehen, dass der größte Akt in einer Art und Weise, diesen Ansatz kopiert, da Erwachsene sind ein Maßstab für die kleinsten des Hauses.

Um dies zu tun, haben die Eltern Regeln, die sie wollen, dass ihre Kinder einen gesunden Lebensstil zu halten, anzuwenden. Zum Beispiel, wenn wir körperliche Aktivität und Vermeidung von übermäßigem Gebrauch von elektronischen Geräten fördern wollen, werden wir uns in der Anwendung kontrollieren müssen und ermutigen sie nicht für Kinder ruhig zu sein .. In der Tabelle ist das Beispiel der Eltern ist der Schlüssel zu Kinder mit ihnen eine ausgewogene Ernährung zu teilen.