Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Sali Schechtel
Datum: 18-01-2018

Drogen? definitiv nicht

Drogen sind leicht zugänglich, sowie wirtschaftliche und attraktiv für junge Menschen der Neugier. Sie denken, sie eine gute Ressource für Spaß, aber tatsächlich tragen die meisten Jungen und Mädchen, die persönliches Versagen verbrauchen. Kennen Sie alle Informationen über Drogen und ihre Folgen ist wichtig, um zu verhindern oder die Aktion über die Angelegenheit rechtzeitig zu nehmen.

Gründe dafür, dass Drogen einladen

Viele junge Menschen beginnen Drogen völlig außer Acht lassen der Folgen verwenden, die zur Folge haben können, und deshalb werden sie angetrieben denken es nichts passieren wird.

Andere Jungen und Mädchen Drogen, weil sie von sich angeblich zu entkommen. Normalerweise junge fliehende Wirklichkeit sind sie nicht in der Lage zu akzeptieren. Ausgelöst einige Fälle, die Probleme in der Familie, in anderen die Angst vor dem Versagen oder Studien. Es ist ein Sicherheitsventil, das sie vergessen für ein paar Stunden ihrer Probleme macht. Manchmal ist eine schwache Persönlichkeit ist genauso gefährlich wie Ignoranz. Freunde, Gruppendruck, der Wunsch, mit ihnen zu identifizieren.

physische Folgen des Drogenkonsums

Drogen passieren immer eine schwere Rechnung an den Körper, und das Schlimmste ist, dass viele dieser Verletzungen sind irreparable, vor allem diejenigen, die das Gehirn beeinflussen. Diese Organ Verletzungen treten aus der ersten Zeit, als Konsum beginnt, obwohl es sporadisch erfolgt. Die Aufnahme dieser Chemikalien, insbesondere unter 21 Jahre alt permanent den Hippocampus schädigen erreicht, wodurch die Lernfähigkeit und Gedächtnis bleiben dauerhaft beeinträchtigt, da die Neuronen, die zerstört werden, werden nicht ersetzt nie

Tipps für Eltern gegen Drogen

- Von klein wird in Selbstbeherrschung und die Existenz von Werten über die Befriedigung der Wünsche gebildet.

- In Spanien ist es nicht strafbar Droge, aber sein Verkehr. Es ist schwierig, das „Kamel“ in jedem Bereich zu finden; sicher, dass viele junge Leute wissen, wer er ist. Diese Person, die Verkehre, wenn Sie kündigen oder conminar können einen bestimmten Bereich zu verlassen.

- Haben Sie Probleme zu Hause, mit Studien oder Freunden Medikament induzieren kann. Daher muss vor seinen Fehler Vorhaltungen, die die Ursachen zu analysieren sein sollte, die dazu geführt haben.

- Es ist wichtig, über sie mit unseren Kindern, wenn die Gelegenheit, zusätzlich zu erleichtern, Artikel und Bücher, die die Auswirkungen von Medikamenten zeigen und convezcan sie wissenschaftlich zu sprechen, warum wir diese Substanzen ablehnen müssen.

- Um den Sport in der Familie zu fördern hilft auch, die Kinder von Drogen zu entfremden, wie in verschiedenen Studien nachgewiesen wird, dass junge Menschen, die Interessen und Leben beschäftigt sind unwahrscheinlich werden Verbraucher gegen denjenigen, die auf der Straße sind oder Freunde ohne mehr Aktivität als zusammen zu sein.

- Pflege in den Clubs: ein Ort, wo das Medikament eine Menge bewegt und kostenlos angeboten. Trapicheos so kann besonders in den Bädern der Räumlichkeiten sehen.