Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Perez Köstlin
Datum: 25-01-2018

Eltern: Schlüssel männliche Eleganz

Aktualisiert 2015.07.23 13.17.30 CET

Haben Sie einen Mann verlassen, um mehr Menschen oder mehr machote zu sein, über ihr Aussehen kümmern? Und wer kümmert sich, Sie arrangieren Sie für besondere Anlässe nur? ... Die männliche Eleganz, die die Schönheit des Menschen ist, hat 6 Tasten wichtig, Ihren Cache zu erhöhen, kompatibel mit allen Arten von sozialen und Arbeitssituationen und nebenbei hilft es ein wenig glücklicher Ihrer Frau zu machen.

Keys männliche Eleganz

Elegante Herren knapp und ich denke, es ist reine Faulheit oder irgendeine Art von komplexem masculinote denken, dass befällt gefährlichen Boden, wenn Sie ein wenig mehr Zeit verbringen Sie Ihre Kleidung zu wählen oder einwandfrei sein. Darüber hinaus ist für Eltern, wohnt männliche Eleganz Schlüssel in dem Lernen mit Stil zu kleiden, etwas, das nicht schwierig für einen Mann ist. Aber um wirklich betonen, müssen Sie immer von einer minimalen Basis von Eleganz beginnen so offensichtlich, wie leicht zu vergessen:

1. WC.
Da weder Sie haben sich zu rasieren oder zum Friseur gehen mindestens einmal pro Woche oder jeden so oft färben, kein Make-up täglich, oder eine Maniküre, oder, oder ... Ich denke, es ist nicht so hart, um Ihre Frisur zu halten, und gehe sehr glatt rasiert und sehr täglich gekämmt (ohne Berücksichtigung, natürlich, grundlegende Hygiene, die ich nehme an, Sie üben: die Verwendung eines Deodorant, das ohne Trauer nicht verlassen, Nägel , gute Luft, sauberes Haar, Füße nicht singen, etc ..). Verwenden Sie eine persönliche Kolonie tut nicht weh, Armani sagt „ist das erste, was Menschen sehen, wenn Sie kommen in einen Raum und die letzte, wenn es herauskommt“
2. Ordentlichkeit.
Gleichbedeutend immer sauber und gebügelt Kleidung, Schuhe ohne Scheuern oder Schlamm Flecken, Sohlen ohne Löcher oder schiefes Tops, Shirts ohne Kragen und Pullover getragen, wenn möglich, keine Kugeln oder Tücken. Guter Patches wird akzeptiert, als eine gute Stopf- oder dreht um den Hals, wenn sie schlecht getragen werden. Aber oft erneuern jedes Element Ihrer Garderobe, auch wenn es bleibt genau das gleiche wie vor drei Jahrzehnten, gibt Ihnen das Leben; wenn Sie Uraufführungen zurückblicken und mit einem anderen Lager gehen.
3. Qualität.
Ich bin ein Verfechter, dass eine Frau kann Bekleidungsmarkt tragen und groß sein. Ich glaube nicht, das gleiche für Männer, die wichtigste Qualität der Kleidung der Männer hat Qualität zu sein und einen guten Schnitt hat. Sie sagen auch, dass, wenn Sie mit guten Kleidung gehen, erhöht die Sicherheit in sich selbst. Kostüme, solange (oder halb custom). Selbst wenn Sie schlechter als Ratten nicht in der Mall im Laden zu kaufen versucht sein, dann ist es über einen modernillo Blick, denken Sie, dass, auch wenn Sie nur eine haben müssen Sie dauern, bis Sie in Rente gehen, wenn Sie das tun ein Schneider, wird selten unkenntlich gemacht oder Modenschau. In auch egal, können Sie ein Bild, eine Casio Digital-Uhr oder ein Computer-Stil Schuh mit Gummisohle Aerodynamik, ja, angenehm zu sterben, eine Krawatte der Chinesen tragen gearbeitet laden einfach. Darüber hinaus und über Schuhe reden, weil normalerweise ein Mann nur ein Paar Schuhe hat zu tragen und andere für den Sport, ist mehr als gerechtfertigt, zumindest gut sein
4. Übernehmen Sie die Jahre mit Bravour.
Sie haben Glück. Graue Haare machen Sie interessanter. Jetzt können Sie ohne Angst Topf Ruhestand nur für Männer. Bald: weder ja noch nein, aber niemals, ich wiederhole, immer versuchen, mit Ihrem 4 setae zu verstecken lange Sie zu diesem Zweck verlassen haben, geschweige denn setzen Sie sich Toupet. Ojito auch mit Mähnen zu Beethoven, ja wir hier gleich sind, wird das Haar über die Jahre gleich für beide Geschlechter beschädigt; Es gibt keine feste Regel, es gibt Männer, die es tragen länger als normal und groß sind, aber in der Regel Ihr Gericht sehen.
5. Zeitlosigkeit.
Flieht Währungen oder Extravaganzen. Nur wenige können ein riskantes oder schrill Versprechen, ohne Angst zu geben Singen leisten. Diejenigen, die sehr modern kleiden müssen sehr guten Typen und eine Menge Stil nicht klebrig sein.
Der klassische Stil wird immer die eleganteste, so diskret. Aber Vorsicht, nicht klassisches Dressing ist nicht langweilig oder fade bedeuten, oder praktisch. Es gibt auch eine kleine Gigs. Die Grundlage für die stilvolle Kleid besteht aus zu wissen, wie Texturen, Materialien und Farben zu mischen und versuchen, die monotonen oder gleich Gewebe in Ihrem Outfit zu entkommen. Wenn Sie eine klare chinesische sie mit Farbe Trikot kombinieren und einen Kasten oder Streifenhemd oder Schal setzen zu brechen. Und, Junge, wenn Sie sich nicht sicher Ihre stilistischen Kombinationen sind, fragen Sie sie, wer nicht und beißt nicht glücklich Personal Shopper Übung verlassen.
6. Alles, was für jeden Anlass.
Ich bin nicht mit dem Anzug trägt immer Mantel mischt; Anorak oder Parka ist sehr praktisch, aber sie in dem Schrank lassen, wenn Sie Anzug bringen. Sportbekleidung ist für den Sport, nicht bekommen, die Art Anorak „Ich werde K2 klettern“ mit den Kastilier, durch sehr kalt und sehr warm tun Sie sind.
Arréglate zu besonderen Anlässen, mit Ihrer Frau geht in tune unendlich danken; Taufen und Beerdigungen immer eine Krawatte tragen, nie trapillo und Heiligabend Abendessen auch. Moléstate die Regeln zu lernen jederzeit zu tragen. Nicht Blazer widerstehen, ist das grundlegende Versprechen zu gehen sehr elegant und lässig zugleich besonders für jene Zeiten, wenn Sie daran zweifeln, ob mittel oder niedrig pompadour zu gehen.