Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc

Es passiert nichts, wenn Sie mobil tragen

Unsere Kinder wachsen und mehr mit Freunden ausgehen. Die Unruhe, sie nicht um sich zu haben, macht die Eltern eine mobile, um Ihr Kind am Ende den Kauf. Ein Handy kann sehr nützlich sein, wenn es darum geht, sicherer zu fühlen, sie jederzeit gelegen zu haben, aber gegen die Steuer es uns gibt, ist die Frage, mit unseren Kindern zu kommunizieren.

Fast die Hälfte der Kinder zwischen 6 und 11 Jahren trägt ein Handy in der Tasche. Die Gründe, warum Eltern ein Handy, um Ihre Kinder am Ende den Kauf und zu immer jüngeren Alters, basieren auf Sicherheit, Komfort und Kontrolle es ihnen gibt. Wo bist du? Und mit wem? Dies sind Fragen, die gelöst werden müssen, bevor sie die Haustür überschritten hat. Das Wichtigste ist, auf eine gute Kommunikation mit jungen Menschen und die Nutzung von Mobiltelefonen verlassen, konzentriert sich nur Notfälle.

Educating auf Handy-Nutzung

- Es ist nicht ein Handy zu kaufen, bevor 12 Jahre empfohlen. Das empfohlene Alter ist zwischen 14 und 16 Jahren, bei denen mit der sozialen Stufe der jugendlichen schlechthin zusammenfällt.

- Limit Einsatz. Im Allgemeinen ist es ratsam, dass nur Kinder das Telefon mit einem Ende mit ihren Eltern in einem Notfall in Kontakt verwenden.

- Verantwortung. Kinder müssen in der Lage sein, Anrufe und mobile Ausgaben zu überwachen.

- Set Zeiten und Orte ohne Handy. Ein Teil der Ausbildung auf Handy-Nutzung ist in diesem Punkt basiert. Kinder müssen verstehen, dass es Zeiten gibt, wenn es nicht das Telefon benutzen kann: auf dem Tisch, während in der Klasse zu essen Dies wird Abhängigkeit von der Technik nicht entwickeln helfen.

- die Risiken kennen. Sie müssen verstehen, dass Sie nie Ihre Zahl an Fremde geben sollte oder ihnen die Leute reden.

Wie sollten Eltern handeln

- einen authentischen Dialog öffnen. Es ist wichtig, die Kinder kennen zu lernen, ihre Freunde wissen, über die ihre Freizeit verbringen und lernen, sich auf die Aspekte Ihres Lebens zu konzentrieren, die uns Sorge schaffen bekommen.

- Wir müssen die Aufmerksamkeit und Sorge von der Gelassenheit, die Objektivität und gesunder Sorge um das Leben der Kinder bezahlen. Es gibt eine Beziehung zwischen Nachtleben und ernster Gefahr.

- Es ist wichtig, dass keine Brüche zwischen seiner Familie und anderen Aktivitäten. Das heißt, ist es wichtig, Beziehung zwischen Familie und Freunden zu schaffen und sich wohlfühlen. Es ist darauf öffnen unser Haus Ihre Freunde zu treffen und Sie können fühlen Sie sich auf Familie zählen können, wann immer Sie wollen.

- Es ist wichtig, unsere Beziehung mit den Kindern auf Vertrauen basieren, verbannen Naivität, lassen Sie sie verstehen, dass sie sich auf uns und sicher sein, zählen können, ohne Angst nennen, dass wir wütend werden.