Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Tsuyoshi Franz
Datum: 23-01-2018

Essen und Schulleistung: Fünf Schlüssel

Das akademische Jahr bringt regelmäßig eine Reihe von Prüfungen durchführt, zu überwinden. Es ist Zeit, regelmäßig zu studieren, und das ist, wo Nahrung eine wichtige Rolle spielt. Die Ernährung spielt eine wichtige Rolle in der akademischen Erfolg.

Jede körperliche oder geistige wie Stunden sobresfuerzo Bedürfnisse des Studiums mit einer ausgewogenen Ernährung entgegengewirkt werden, sich zu erholen, was verloren ging und die Prüfung richtig zu stellen. Zu dieser Zeit die meisten Studenten verbringen viel Zeit vor Bücher oder Computer, bis zur letzten Minute Studie abzulassen. Mangel an Ruhe und Überanstrengung kann seinen Tribut am nächsten Morgen nehmen, und kann sogar vorkommen, dass Speicher Tricks auf Sie spielt. Um dies zu vermeiden, müssen Sie ein Leben folgen und eine gesunde und ausgewogene Ernährung, vor allem in Zeiten der Studie.

Fünf Richtlinien für Nahrungsaufnahme und wissenschaftliche Ergebnisse

1. Tag mit einem abwechslungsreichen Frühstück beginnen, sollte es eines der umfassendsten dai und mehr für einen Studenten Mahlzeiten sein. Milch, Müsli, Eier, Saft, Toast oder Obst sind nur einige der Lebensmittel, die Ihr Frühstück machen sollten. Es ist der Treibstoff im Laufe des Tages brennen benötigt.

2. Vermeiden Sie Marotten und Industriewaren, Süßigkeiten, oder Energy-Drinks. Sesshafte Lebensweise der Schüler verursacht in ihnen die Notwendigkeit, solche Produkte zu essen. Ersetzt durch Fruchtsnack, gesunde Snacks oder zuckerhaltige Getränke sind übermäßig viel gesünder als Lebensmittel aus einer Laune heraus, und sie bieten die gesamte Energie ohne überschüssige Kalorien benötigt.

3. Die Entscheidung für eine ausgewogene Ernährung. Mit einer Diät wie möglich variiert werden Ihren akademischen Erfolg bestimmen. Eine Ernährung mit Vitamin-Mangel kann Mangel an Energie führen und Vitalität, die in den Tests reflektiert werden kann. In der täglichen Ernährung muss vorhanden Gemüse, Früchte mindestens fünf Stücke, Fleisch oder Fisch, Eier, Milch und andere Milchprodukte, insbesondere Wasser, mindestens 1 Liter pro Tag.

4. Maten festen Zeitplan für die Mahlzeiten. Mit Angst und Essen zu ungewöhnlichen Zeiten können schwere Verdauung erzeugen, die Konzentration behindern und auch Schläfrigkeit zu fördern.

5. Füllen Sie Ihre Ernährung mit Sport. Neben einer ausgewogenen Ernährung zu haben, ist es wichtig, dass körperliche Aktivität während der Prüfungszeit wird die Muskeln ausüben durchgeführt, nachdem so viel Zeit sitzen, deaktivieren Sie den Geist und helfen Konzentration zu erleichtern.