Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc

Gehen Sie mit meinem Baby: wie und wann

Ab dem zweiten Monat, ist es sehr gesund, dass Ihr Baby für einen Spaziergang dient und die angenehmen Temperaturen des Frühlings genießen. Mit der Kälte, ist es normal, dass paseases in der Mitte des Tages, aber ab jetzt und während der Sommerkinderärzte empfehlen, für den Morgen entscheiden (bis 12) und nachmittags (von der 5), wenn nicht dominiert länger die intensive Hitze des mittags.

Logisch, bestürmen Zweifel uns, ob es wünschenswert sein wird oder nicht, was die besten Zeiten sind, und wenn wir das Baby aus den ersten Tagen des Lebens Sonnenlicht aussetzen können. Experten empfehlen Vorsicht im ersten Monat, da Sie Temperatur regulieren nicht gut, sie Ruhe brauchen, jeder essen, so oft, müssen Sie oft und ändern, abschließend, schwierig, diese Beschränkungen in Einklang zu bringen ist mit einer entspannten Fahrt gemacht.

Ausreichende Zeit für den Spaziergang mit dem Baby

Zumindest in den ersten drei Monaten, Wanderungen müssen nur von kurzer Dauer sein, beispielsweise etwa eine halbe Stunde Fahrt in den Warenkorb gelegt. Wenn Ihr Kind wächst, können Sie gehen weiter ihre Ausfahrten verlängert und mehrmals im Laufe des Tages wiederholen, weil die Ruhezeit abnimmt. Eine gute Idee ist Ihre Fahrt mit anderen Aktivitäten wie nimmt die Brüder zur Schule zu kombinieren, geht mit Freunden, Besorgungen etc. In diesem Sinne ist das Ideal, das Sie turnéis Vater und Mutter, beide Teilhaber dieser kleinen Partei für Ihren Sohn beteiligt, eine Fahrt in seinem Wagen bekommen.

Gehen Sie mit dem Baby ... vor oder nach dem Essen?

Manchmal haben Eltern Fragen darüber, ob vor oder nach dem Essen seine Thay das Kind zu geben. Das hängt wirklich von dem Charakter Ihres Kindes. Wenn ein aktives Baby, werden Sie möglicherweise fahren besser nach dem Mittagessen, weil es dank leicht einnicken erlauben Kinderwagen schwingen; Wenn auf der anderen Seite ein ruhiges Kind ist, zu Fuß, bevor er die psychomotorische Entwicklung stimulieren nimmt. So oder so, die Eltern sind diejenigen, die gehen müssen sehen, was er will dein Sohn, erweist sich die eine oder andere Möglichkeit.

Auf der anderen Seite, in der Ausbildung Ihres Kindes müssen Sie nicht die klaren Vorteile der körperlichen Aktivität vergessen die Fahrten beteiligt sind. Sie werden wie Ausbildung sein, dass großer Junge zu bewegen, Bewegung, nicht sesshaft sein, einen Beitrag zu einer besseren körperlichen und geistigen Entwicklung.

In Bezug auf die Vorteile für Ihre Gesundheit trägt die Sonne in Maßen zu der endogenen Bildung (von innen) von Vitamin D und, wenn auch nicht übermäßig verlängert wird, wird selten Müdigkeit bei Kindern verursachen. Für maximalen Genuss, immer daran denken, für einen Windelwechsel vorbereitet werden, Ersatzkleidung und einige zusätzliche Kleidung, falls die Umgebungstemperatur ändert schnell.

Verwenden Sie Sonnenschutzmittel vor für einen Spaziergang mit Ihrem Baby Position heraus

April ist in der Regel einen sonnigen Monat in vielen Bereichen unseres Landes und obwohl die Strahlen der Sonne sogar schräg sind, kann in der Mitte des Tages schädlich sein. Aus diesem Grunde ist es gut, eine Reihe von Vorkehrungen zu treffen, wie lange Kleidung, Hüte, Schirme und Schutzcremes tragen. Diese, in der Regel mit einem Schutzfaktor sein sollte größer oder gleich 15 Trotz all dieser Richtlinien müssen Sie nicht ein falsches Gefühl der Sicherheit, das Kind auszusetzen doppelt so lange vor der Sonne.

Obwohl die Haut in der Regel empfindliche Babys haben einige Kinder empfindliche Haut als andere. einige Hauttypen sind so definiert, von denen immer brennt und nie bräunt, bis wann sie nie brennt und bräunt sich leicht; extreme Typen sind Albinos Kinder und dunkle Haut. Es ist wichtig, dass die Eltern die Art der Haut Ihres Kindes wissen kann ihn richtig zu schützen. Trotz aller Vorteile, ist überschüssige Sonne schädlich.

Tipps für einen Spaziergang mit Ihrem Baby zu gehen

- Denken Sie daran, Ihr Kind für einen Spaziergang machen nicht zu insolated in bestimmten Teilen des Körpers suchen, denn das Wichtigste ist, die Umgebungstemperatur ist. Deshalb, wenn Sie immer noch kalt, Sie abrigadito Pflege gehen und haben nicht viel Zeit draußen.

- Kinder, die Fahrten genießen neigen dazu, gesünder zu sein. Die Fahrt ist für sie und Eltern Qualitäten euphorisch, mehr Reiz begünstigt und zudem beruhigende Wirkung auf viele Babys hat.

- Wenn Sie zwei und jemand anderes arbeiten behandelt man (Betreuer, Großeltern, etc.) erklären muss, was würden Sie tun die gleiche Vorsicht in der Babypflege haben. Es ist sehr wichtig, eine Person mit Erfahrung zu sein, weil wir alle unser Vertrauen in sie setzen.

- Um erfolgreich zu sein, wenn Ihr Kind eine angemessene Beratung unterhalten ist das Kind eine weitere Schicht von Kleidung setzen Sie das übergeordnete benötigen, weil Sie Sie Móveis und sie es nicht tun. Wenn Sie in T-Shirt gehen, ist es sicher, dass das Kind noch eine kleine Jacke braucht. Obwohl noch nicht sehr heiß, nicht vergessen, dass Sie die Haut verbrennen können, wenn das Baby zu viele Stunden ausgesetzt, auch wenn es kühl ist.