Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Perez Herzog
Datum: 28-01-2018

Großeltern, Schlüssel Familie

Aktualisiert 2015.12.02 15.01.24 CET

Die Familie ist die wichtigste Institution in der Gesellschaft und nichts wäre ohne die Zahl der Großeltern mit ihr geschehen. Mit dem Aufkommen der Krise hatten viele Eltern erhebliche Anstrengungen unternehmen, um die Runden zu kommen. Einige Studien zeigen, dass Großeltern halfen ihnen mit ihren Renten erfolgreich zu sein.

Für diese Dinge, für ihre Liebe und für die Stimme der Erfahrung zu Hause, von Familie Aktion würde uns verstehen haben, dass wir „die Familie in allen ihren Dimensionen helfen“ müssen.

Familie Aktion ist eine gemeinnützige Organisation, die von Publikationen, Workshops und Besprechungen, die sozialen Anerkennung der Familie zu fördern. Es ist eine Nicht-Regierungsorganisation, die fördert und stärkt die Institution von den Schwierigkeiten der Erforschung sie konfrontiert ist. Es bietet direkten Pflege und konzentriert sich in erster Linie auf die ärmsten Familien.

Ein Buch, das Familie zu lieben lehrt

In seiner neuesten Veröffentlichung, ältere Menschen und die Solidarität zwischen den Generationen in der Familie, präsentiert ein sehr interessante um die Figur des Großeltern-Studie. Es ist die Forschung zeigt, dass ältere Menschen Werte, Schulungen und Ressourcen in Form von Zeit und Geld bringen. Auch viele andere wichtige Dinge für das bessere Funktionieren der Gesellschaft. Die Autoren der Studie sind: María Teresa López, Viviana González und Antonio Jesús Sánchez, Spezialisten in Wirtschaft, Politikwissenschaft und Mathematik jeweils so, dass man das Potenzial dieses Buches ist, dass es eine multidisziplinäre Studie aus sehr unterschiedlichen Perspektiven analysiert umfasst. So bot es eine Reihe von sehr viel strengen und umfassenden Lösungen.

Warum sind wichtige Großeltern in der Familie

- Da gibt Großeltern Autorität die Zeit

- Für die Großväter haben sie uns erlaubt, zu wachsen

- Weil Großeltern waren auch junge

- Weil alle älter

- Für seine Zuneigung und emotionale Stabilität

- Da die Schwere der Krise wurde durch die Rolle der Großeltern gemildert

- Weil die Großeltern der Spiegel sind, in denen müssen wir schauen

- Großeltern sind ein Beispiel für Großzügigkeit und eine große Quelle des Wissens

- Großeltern sind keine Belastung, sondern ein Vorbild

- Sie sind die Stütze der Familie

Es gibt einen Bewertungsverlust von Zeit zu der Familie gewidmet. Es wird geschätzt, dass jede Minute in Ihrem Unternehmen oder in jeder Sekunde auf ihrer Pflege verbracht wirtschaftlich unproduktiv ist und keinen sozialen Wert. Wir wissen nicht, dass ältere Menschen der Schlüssel zur Umverteilung der Einkommen in Spanien und eine ständige Quelle der Weisheit und Lernen sind. Pensionen ihren Wert verdoppeln, wenn sie die Rückkehr von jungen Menschen zusammenarbeiten, die nicht die Mittel haben, um seine Kosten zu decken. Großeltern sind eine Verbindung mit ungeheurer Kraft und ihre Anwesenheit macht es einfacher Koexistenz von Liebe.

Ist die Familie als Institution in der Krise?

Die Familie als Institution ist nicht in der Krise. Wenn sie stattdessen die Menschen und die Beziehungen zwischen ihnen. Diese Schlussfolgerungen aus der Studie gezogen werden vorgestellt. Deshalb müssen wir die Rolle der Familie als latentes Support-Netzwerk verbessern, die immer wieder aktiviert wird, wenn schwierige Situationen konfrontiert.

Ausbildung von Kindern in Solidarität ist sehr wichtig in dieser Hinsicht, aber es ist auch wichtig, dass wir uns die Vorteile der guten Pflege seiner Zeit vertrauen, um uns gekümmert. Wir müssen mit gutem Beispiel und durch die Assimilation der Lehren aus diesem Handbuch Streben wir Praxis bekommen führen. Am Ende des Tages, ein Buch, das intellektuell mit viel von Spezialisten in den Worten des Ministers für Bildung, Kultur und Sport Íñigo Menéndez de Vigo, konkrete Entscheidungen behandelt wurde, tragen machen wurde, verwendet wird, sollte ist. Der Minister glaubt, dass eine feste Verpflichtung benötigt das Gefühl der Nicht-Produktivität Familie entmystifizieren.

Dass Familie und Freunde sind unsere wertvollste Schatz ist etwas, das wir haben klar, und wir haben über die Jahre gelernt. Jetzt müssen wir es unsere Kinder durch Bildung passieren, die, wie durch den Minister bei der Vorstellung der paraphrasieren Celaya bemerkt, „ist eine Waffe mit Zukunft geladen“.

Eine logische Verkettung von Metaphern Minister sagte auch, dass Großeltern die „Sherpas Familie“ sind, weil sie unsere Art und Weise zu arbeiten und das ist etwas, das wir Wert lernen.

Elisa García