Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc

Hydronephrose in der Schwangerschaft

Schwangeren gelegentlich Nierenerkrankungen entwickeln, drehen kann ihnen J Katheterträger, wenn auch nicht wesentlich Bedingung verdoppeln. Eine Komplikation, die Schwangeren in den Harnwegen mit größerer Häufigkeit Hydronephrose ist, eine Erweiterung der Niere aufgrund der Schwierigkeit zu entfernen Urins, hervorgerufen durch ein Hindernis irgendwo in der Harnwege vorliegt, normalerweise in den Harnleiter. Erweiterung eher als in der Niere produziert in diesem Harnleiter auftreten, dann rief Hydroureter. Es gibt im Wesentlichen zwei Ursachen von Hydronephrose in der Schwangerschaft: · Der erste Grund, dass Hydronephrosen hervorbringt, ist die Erweiterung der Gebärmutter. Wie die Babys Größe steigt, steigt auch sie die Gebärmutter und kann Druck auf den Harnleiter verursachen und behindern könnten. Diese Verstopfung kann in einem oder beiden Ureteren gefunden werden, obwohl viel häufiger im rechten Harnleiter aufgrund seiner anatomischen Position. · Der zweite Grund ist hormonelle Veränderungen während der Schwangerschaft. Östrogen und Progesteron im Zeitpunkt der Schwangerschaft führen zu einer Steigerung der Durchblutung und viele anderen Veränderungen erhöht, die zu einer Verstopfung des Harnleiters führen kann. Offensichtlich schwanger leiden Hydronephrosen andere Bedingung spezifiziert bei Schwangeren, in der Tat eine der häufigsten Ursachen von Hydronephrose ist Behinderung durch Nierensteine. Statistiken sagen, dass 90% der Frauen in einem Zustand der guten Hoffnung von Hydronephrose leiden, was nicht bedeutet, dass die Symptome oder Komplikationen leidet, in der Tat, viele Frauen wissen nicht, sie haben es. Unabhängig von der Ursache der Hydronephrose, manchmal kann es bis zu 6 oder 12 Wochen nach der Geburt dauert. Die Symptome der Hydronephrose in der Schwangerschaft, auf den ersten, aber manchmal asymptomatisch sein kann, unterscheidet sich nicht von den Symptomen der Hydronephrose durch andere Ursachen hervorgerufen. Die häufigsten sind: · Schmerzen in der Flanke. Außerdem solcher Schmerz kann auf die Hüften, Leiste, Bauch und Rippen beeinflussen und strahlt kommen sehr intensiv mit Strom zu versorgen. · Hämaturie kommen kann. · Schmerzen beim Wasserlassen oder gar unmöglich zu machen, so · Völlegefühl durch erhöhte renale Volumen selbst hervorgerufen. Wenn Hydronephrosen tritt auch auf, kann es zwischen 200-300 ml speichern. zusätzliche Urin · Kann niedrigen Blutdruck verursachen. · Es ist gemeinsame Harnwegsinfektionen, die wiederkehrend sein kann oder sogar zu pyelonephritis erfolgen. · Übelkeit, Erbrechen und Fieber können auch in einigen Fällen auftreten, unabhängig von der Anwesenheit oder Abwesenheit einer Infektion. · ...
Ladetección von Hydronephrose bei Schwangeren ist in der Regel durch die Beurteilung Symptomen und Ultraschall-Untersuchungen durchgeführt, wie sie alle diagnostischen Tests kontraindiziert sind, die Babys ausstrahlen In vielen Fällen, Schwangere brauchen keine Behandlung, weil die Bedingung selbst nach der Schwangerschaft auflöst und Ärzte tun ist abwartenden, das heißt, Tests erhöhen und steuern, um eine Verbesserung zu erwarten. Tatsächlich ist die tratamientopara Hydronephrose in der Schwangerschaft in der Regel vermieden, bis das Kind geboren ist, aber wenn es Gefahr für die Mutter, Kind oder beides, in der Regel eine der folgenden Optionen wählen die Verstopfung zu entlasten und Dementsprechend Symptome: · Plazierung eines Harnröhrenkatheter, der richtig Urin ausscheiden wird, eher als in der Niere akkumulieren. · Die Niere durch eine perkutane Nephrostomie ablassen. Dies kann zusätzlich zu medikamentöser Behandlung der optionalen umsetzen, beispielsweise Antibiotika und Analgetika bestimmen, wann die Infektionskontrolle Symptome koexistieren. Was immer gebraucht werden ausreichende Flüssigkeitszufuhr und Ruhe. In schweren Fällen kann in der frühen Abgabe ergibt große Probleme und zwar durch Sectio in die Regel zu vermeiden. Als Reaktion auf einen Blog Besucher kann man sagen, dass das Risiko das gleiche ist, unabhängig davon, ob oder spontane Schwangerschaft durch assistierten Reproduktion.
Wie auch immer, wie ich immer sage, ist dieser Beitrag nur zur Information und jeder Fall ist anders und muss von Medizinern untersucht und behandelt werden.

Tags

Double JnephrostomyPyelonephritisSchwangerschaft SymptomeInkontinenzHydronephroseUltraschallNuklearmedizinCTWasser