Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Marin Laub
Datum: 19-02-2017

Mein Weihnachten wünscht: Pseudocarta King

An diesem Punkt, und ehe ich fing den Stier und mein Wunsch, nicht die Ohren diejenigen erreichen, die sie einhalten müssen, entschied ich mich meinen Weihnachtswunsch zu schreiben, auch pseudocarta an dem Weihnachtsmann oder wihslist für englischen Muttersprachler und modernen bezeichnet. Wie in diesem Jahr scheinen wir schlecht zu Hause erzogen und wir sind alle arbeitslos, werde ich nicht in meinen Anfragen übertreibt. Die Annahme ist, dass er ist und gegen die etwas getan werden kann. So werde ich ein paar Dinge natürlich fragen. Sondern daß sie vielleicht wissen, lieber King, kann die meisten von ihnen ohne Zug-Karte erreicht werden. In diesem Jahr haben Sie keine Ausrede, Räuber. Und man kommt ja nicht mit der Krise zu mir bereits das Thema banal ... Komm, Papier, Stift und einen Wert. Lassen Sie nicht vergessen, alles! Das erste, was ich fragen werde, liebe Könige des Ostens, ist mit niemandem unser Schicksal verantwortlich zu sprechen um zu entscheiden, immer und sage ihm bitte, im Jahr 2015, vergisst unsere Familie. Im Jahr 2014 hat sie uns gegeben haben wir genug, wirklich. Bitte geben Wunden, die uns in diesem Jahr verlassen als Verluste niemals geheilt werden, aber wenigstens den Anstand haben, heilen zu lassen. Ich glaube auch, soviel ich frage. Erschwerend kommt hinzu, auch sagen, dass wir im Jahr 2014 verlassen hat beide arbeitslos. Wir verzeihen ihn, weil wir unseren kleinen Grashüpfer genießen können, aber Sie wissen, dass es nicht einfach ist, und in einer Welt überleben, wo so viele Arbeiter kämpfen die Runden zu kommen. Vielen Dank, dass er von mir, wie es ist, denn wie gesagt, das neue Jahr mit einem spannenden Job in der Hand kommt, aber bitte fragen Sie, dass wir eine Tacata Kommunikationskabel nehmen. Es ist unser Plan für die Zukunft, und wir wünschen wir jedes Jahr wuchsen. Eine Belastung euch einige Kamele, in diesem Jahr werde ich 450 Gramm Geduld bitten, mit diesen Tagen zu ertragen, die schief gehen und wo Maramoto ist unruhiger als sonst noch. legen auch einen Bonus von 365 Stunden Schlaf einen kleinen Teil davon zu erholen im Jahr 2014 haben viele auf der Straße verlässt seine Spur in Form von dunklen Ringen verloren. Wenn es nicht ein bisschen viel verlangt ist, fügen Sie eine Palette voller Liebe im Laufe 2015 dosierte und unter dem Häuptling Mutter zugeteilten für meine kleine Heuschrecke und all Leute, die ich mag. Das ist nicht klein. So ersparen nicht auf letztere. Ich hoffe auch, ich glaube an dich, keine ohne Gabe jedes Kind lassen. Ich weiß, dass die Menschen noch mehr vereint, wenn sie falsch gemacht zu treffen, damit wir gemeinsam dafür, dass kein Kind in dieses Jahr unsmiling am 6. Januar verlassen wird. Sie uns mit der Sache zusammenarbeiten, werden alle Spielsachen spenden Maramoto nicht mehr richtig verwenden. Wir wollen ihn lehren, seit der Kindheit zu teilen. Für diejenigen, die wissen nicht, wie zusammenarbeiten, erzählen sie mir, dass sie eine microdonativo in der Kampagne „The Magic of Christmas“ Obra Social La Caixa treffen können. 1.20 ??? ??? 4, 8 ??? ??? oder 15, über die Möglichkeiten von jedem abhängig. Mit einem kleinen Beitrag Ich bin sicher, dass wir gemeinsam, dass in einem Land erreichen, wo 1 in 4 Kinder in Armut leben, keiner von ihnen aus der Magie von Weihnachten spüren laufen. Nun, falls unbeabsichtigt entweicht Sie mir ein Buch unterhält für einen Spaß gelesen, bzw. ein Sweatshirt zu Hause, werde ich nicht sauer auf dich sein, oder? Ich fiel ... PS: Wir haben vielleicht bemerkt, lieber King, ist heute ein Tag der Weihnachtslotterie und ich habe ein Kneifen nicht gefragt. Ich weiß nicht, was du sorprendéis. Nach 30 Jahren ohne Geschmack oder Pedrea haben Sie bereits angenommen, dass die zieht, ist nicht Ihre Sache. PD2: Wir sind ein paar Tage gehen die Magie von Weihnachten mit der Familie von Valencia zu genießen. Wenn wir Sie hier nicht um vorher, Weihnachten an alle! Um zu wissen, dass ein Vergnügen, mit Ihnen diese wunderbaren Erfahrung der Elternschaft und die Blogosphäre zu teilen. 2.015 Sie mit Freude und Glück zu erfüllen. Danke für uns auf der Straße verbinden.

Tags

Im Allgemeinen KooperationenBrief an Santa Clausdie Magie von WeihnachtenSoziale Arbeit La Caixawhislist