Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc

Sandwich Kinder: Vor-und Nachteile des Mediums

Aktualisiert 2015.10.21 15.02.56 CET

Ein Kind ist Sandwich, wenn es einen anderen individuellen eigenen Raum als seine Brüder bekommen ausfällt. Das mittlere Kind peinlich fühlen, weil Sie nicht die Bedeutung und Wichtigkeit für die Erstgeborenen oder den scheinbaren Pantomimen gegeben genießen die kleinen denkt erhalten. Manchmal ist das Medium oft der größte Teil der Familie vergessen, aber paradoxerweise kann diese Vergesslichkeit ermutigt sie, „die Stücke zu erarbeiten.“

8 Vorteile der mittlere Bruder zu sein

1. Die Eltern sind mehr ausgebildet. Sie haben weniger Ängste. Diese Funktion hilft die zweite entspannter zu behandeln. Aus diesem Grunde genießt der Median den Vorteil, mit größerer Freiheit aufwachsen, solange das Kind Aufgabe nicht wahrgenommen wird.

2. Sie sind in der Regel Beobachter: sind sein älterer Bruder nachempfunden, es zu reparieren und auch, was die kleine.

3. Sie haben mehr Vorbilder, von den Brüdern oben und unten und damit die Entwicklung intensiver gesunden Menschenverstand und logisches Denken haben.

4. Sie sind gesellig, wenn sie von ihren Eltern unterstützt fühlen, weil sie durch ihre Brüder lernen. Sie lernen schnelles Team zu arbeiten.

5. In der Regel mehr versierte verlassen, erzeugen Ressourcen besser zu machen tun, um ihre Probleme zu lösen, wie sie erkennen, dass ihre Eltern alle für sie die Zeit nicht haben. Diese Eigenschaft macht sie unabhängiger.

6. Sie haben einen älteren Bruder den Weg mit den Eltern zu öffnen, und auf der anderen Seite habe einen kleinen Bruder, die ihre Spiele zu verlängern.

7. Das mittlere Kind hat die Gelegenheit, zusammen mit all seinen Brüdern nicht mit keiner viel Altersunterschied haben.

8. Sie können mehr altklug in gewisser Weise die von seinem älteren Bruder beeinflusst mehr.

5 Nachteile der mittlere Bruder zu sein

1. Manchmal zahlen sie weniger Aufmerksamkeit oder das Gefühl, dass sie weniger wollen. Die größte ist die begehrtesten, und der jüngste ist bewusst mehr.

2. Sie können auch vor einem „entthront“ mit der Ankunft eines weiteren kleinen leiden, mit der Folge Eifersucht. Sie können in der Schule zurückgezogen werden, und Kinder werden reserviert und Melancholie.

3. Sie wollen aufmerksam machen und sie als Streich zu machen. Wir müssen erkennen, warum diese Streiche tun.

4. Sie können sich unsicher fühlen und versuchen, dass die Sicherheit von zu Hause weg.

5. Sie können eine unbeschwerte werden. Sie denken, dass die Leistungen seines ersten Bruder sind einfach und mit ihnen kampflos zu ihnen kommen. Dies führt zu Demotivation.

Tipps zu vermeiden, ein Sandwich mit dem Medium Sohn machen

Nehmen Sie eine reservierte und nur Zeit, um Ihr mittleres Kind, die gleichen wie widmen Groß- und Klein -. Erkennen, dass Sie ihn lieben, auch bedingungslos.

- Noch nie vergleichen oder die größer oder kleiner. Phrasen wie „Sie haben als Ihr großer Bruder als verantwortlich sein“ oder „Sohn scheint zu liegen, dein kleiner Bruder verhält sich besser als Sie“ helfen Sie nicht, sondern im Gegenteil, untergraben sie ihr Selbstwertgefühl.

- Prüfen Sie, ob culpabilizas der größte Unfug immer und er dahinter versteckt. Wenn ja, wird Ihr mittleres Kind eine „Chuzpe“ zu sein, ohne ihre Fehler unter der Annahme, Gewöhnung. Es ist wichtig, für ihre eigenen Handlungen verantwortlich zu sein, nicht auf andere zu verlassen.

- auch nicht hat, es zu tun, was das Beste macht, oder das, was die kleine. Jedes Zeitalter hat seine Zeit. Wenn Sie das größte Bett, ein wenig später verlassen haben, weil sie älter ist, der Median, wenn Sie diese Jahre nicht erfüllt hat, muss nicht später ins Bett gehen.

- Fühlen Sie sich nicht, dass Sie die Krümel Ihrer Liebe erhalten, weil Sie mit den Leistungen der Erstgeborenen und dank kleinen schwingen. Oft sind diejenigen, die mehr Zuneigung brauchen.

- Acordaros gelegentlich zu bitten, seine Meinung zuerst, vor dem Haupt.

- Wenn ein Kind, das nie Probleme gibt, sanftmütig und ruhig, Vorsicht! Es kann alle Ihre Fragen sie innen nehmen. Sprecht mit ihm, bevor Sie, dass „für nichts gut“ zu fühlen.

- Schauen Sie mit Ihrem Kind eine Tugend und eine Fähigkeit, die es einzigartig und anders im Vergleich zu seinen Brüdern macht, vor allem in Bezug auf höher. Stärken Sie diese Qualität. Sie können nicht gehen müssen, wie die meisten vor Gericht, weil das, was sie es Fußball gut gibt, obwohl wir uns eine weitere Verschiebung kosten.

Patricia Palacios