Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc

Schläge auf die Zähne bei Kindern, was zu tun ist

Der Lernprozess beinhaltet Kinder, oft sind viele Schläge gegeben. Obwohl dies natürlich ist, ist es auch wahr, dass die Eltern zu kümmern, vor allem, wenn sie jung sind und noch keine Reflexion von „geschützt“ mit den Händen, die es macht bläst auf die Zähne gemeinsam sind.

Als sie von der spanischen Vereinigung der Pädiatrie, über das erste Jahr des Lebens erklärt ist, wenn das Baby vom Kriechen zu Fuß geht, und es ist die Zeit, sind häufiger und mit ihnen fällt, bläst auf die Zähne Schneidezähne.

Auch wenn sie größer sind, sind die Schläge ebenfalls üblich. Ab dem Alter von sechs Kindern spielen aktivere und weniger Aufsicht eines Erwachsenen Sport, so neigen sie dazu, auch relativ normal herunterfallen und Schlag auf die Zähne in der Regel gezogen führt.

Was kann ich tun, wenn mein Kind in den Zähnen getroffen zu werden, wird aber jede nicht fallen?

Das erste, was ist sie und klein zu beruhigen, das Ausmaß der Situation zu beurteilen: Wir müssen sehen, ob unser Sohn einen Zahn bewegen oder irgendein Stück eines fehlt: wir gehen nur zum Zahnarzt, wenn Sie Ihre Zähne bewegen oder wenn sie nicht wie früher beißen.

Im Fall schätzen wir, dass unser kleines fehlendes Stück Zahn, sollten wir das Fragment und, wenn großes suchen, halten Sie es zu vermeiden, zum Zahnarzt zu entwässern und gehen: wenn das gefallene Stück kleiner Zahnarzt wird den Zahn polieren aber wenn es groß ist, können Sie mit Spezialkleber haften.

Was passiert, wenn Sie einen Zahn im Herbst fallen?

In diesem Fall, wie in den vorherigen, bleib ruhig. Sie müssen den Zahn suchen und halten sie gut: in Milch oder Kochsalzlösung, aber auch Speichel sein können, wenn Sie keinen Zugang zu Milch oder Molke haben. Sobald wir sie haben, wird in der unteren Zeile wird bald zum Zahnarzt und berühren Sie nicht den Zahn (oder reiben oder die Wurzel kratzen).

Dies ist, weil der Zahnarzt den Zahn bepflanzen kann. Ja, im Fall von Milchzähnen nicht geschieht das gleiche: der Zahnarzt erneut implantiert nicht, weil dies der dauerhafte Zahnkeim beschädigen kann „wachsen“ innerhalb des Kiefers.

Schläge auf den Zahn und Verlust des Bewusstseins

Pediatricians auch nicht vergessen, wenn das Kind das Bewusstsein verliert, Kopfschmerzen hat oder nach dem Coup desorientiert worden ist, ist es am besten zum nächsten Gesundheitszentrum zu nehmen. Wir müssen dies tun, auch wenn Gesichtsmissbildungen beobachtet werden, wie sie andere Frakturen nicht sehen hinweisen könnten.

Auf der anderen Seite, erklären Experten, dass oft Zahntrauma Babys unbemerkt bleiben, bis die Eltern Veränderungen in Zahnfarbe zu erkennen. Wenn dies geschieht, ist die wichtige Sache zum Zahnarzt Kind gehen zu schätzen, welche Behandlung zu folgen.