Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc

Soziale Netzwerke: Wie Balance in sozialen Beziehungen finden

Aktualisiert 2017.01.19 13.23.13 CET

Mit dem Aufkommen von sozialen Netzwerken, so scheint es, dass jeder angeschlossen werden kann, sondern eine Dualität erstreckt sich unter den Gelehrten dieser gesellschaftlichen Phänomen: die sozialen Beziehungen von virtuellen Verbindungen ersetzt werden? Oder Sie haben unsere Verbundenheit und Sozialisation Fähigkeiten erhöht und wir sind näher zueinander durch Technologie und soziale Netzwerke?

Um eine gute Nutzung von sozialen Netzwerken zu machen ist wichtig, ein Gleichgewicht in den sozialen Beziehungen zu finden. Und es ist, dass die Technologie die Art und Weise verändert Familien kommunizieren und verbringen Zeit miteinander. Viele von ihnen haben jetzt Smartphones, die endlosen Stunden der Unterhaltung bieten, soziale Netzwerke und andere Ablenkungen.

Einige Stimmen sagen, dass Technologie und soziale Netzwerke werden Familien getrennt. Andere hingegen sind sehr erfreut, weil dieses neue Medium ein integraler Bestandteil der Familie und als Ergebnis wird und zum Abendessen programmierte permanent verbunden worden ist, erhält Ankündigung zu verlassen, wenn Sie zu spät kommen, und in der Regel tun es bietet Sicherheit und Ruhe.

Der Mensch braucht die Verbindung mit anderen und hat einen Sinn zu dem Stamm gehört. Zahlreiche Studien zeigen, dass die soziale Unterstützung von Menschen eine größere positive psychische Gesundheit, während der Ausschluss oder die Einsamkeit, wirkt sich negativ auf das Individuum gibt.

Digital Natives und Familie

Für die jüngeren Generationen, die mit Handy und Tablet-PC unter dem Arm geboren sind, permanent ist ein alltäglichen Vorgang verbunden werden, als eine Erweiterung ihres Lebens, dass sie nicht verzichten können. Für mittleres Alter und älteren, ist seine Verwendung noch ziemlich entbehrlich seit ihrer Geburt in einem Jahrhundert, in der Technologie nicht existieren, sie andere Formen der Kommunikation und Unterhaltung zu entdecken, dass neue Generationen von Digital Natives sie überraschen und zu langweilen. Einige Stimmen sprechen sogar von Sucht zu neuen Technologien.

Es besteht kein Zweifel, dass das Internet ist eine enorm populär, bequem und sofort lohnend mit anderer Art und Weise zu verbinden. Soziale Medien wie Facebook, Instagram und WhatsApp haben Millionen von Benutzern weltweit. Wir werden auf jeden Fall eine Anhörung und sofortige Aufmerksamkeit bieten. Behält täglichen Kontakt mit Menschen, die geographisch entfernt sind, und kann Kampf Gefühle der Einsamkeit helfen.

Internet hat viele eine bequeme Möglichkeit zu finden, zu schließen und neu zu beleben Beziehungen angeboten, die sonst verloren haben könnte worden.

Wie hat sich die Art und Weise verändert wir beziehen?

Wir sehen oft Familien sitzen in einem Restaurant und sind alle auf mobile verbunden. Wo einst gäbe es eine Interaktion auf der Website sein, was wir essen oder die Atmosphäre des Ortes, jetzt wird es ein bloßes Warten, von denen jede ihre Welt verbunden, die nur für Aktion fährt zu essen, als eine Formalität zu erfüllen . Lang Sobremesas alte immer durch Licht Gespräche ersetzt werden sie ein Video oder etwas zeigen, am Ende haben wir auf dem Netz gesehen.

Es gibt Familien, die schlecht diese Veränderungen leben und stattdessen für andere Familien-Technologie ist die Erfindung des Jahrhunderts, weil sie über ihre Kinder, ihre Interessen, sehen, was sie mögen, und Gespräche darüber haben kann. Und selbst lehren Dinge, die Eltern bei Kindern interessiert sind zu sehen, die erzieherischen Werte, Musik oder Sitten und Gebräuche der Vergangenheit, so dass Ihre Kinder besser kennen.

Standardisieren die Nutzung von sozialen Netzwerken und Technologie

In der Welt werden täglich 42 Milliarden Nachrichten pro WhatsApp gesendet. Wir können sagen, dass auf der Ebene der Kommunikation eine Revolution ist. Die Unmittelbarkeit der Ankunft der gesendeten Daten und die unmittelbare Antwort, die wir bekommen, hilft uns in einer Welt zu interagieren, wo das, was zählt, ist, die Informationen zu der Zeit zu haben.

Es ist wahr, dass ihr Missbrauch, in der Popularität zu gewinnen, oder sie als Mittel benutzt andere wie ciberbullyng, die Anonymität von Snapchat, Phishing oder blockierenden Gruppen der sozialen Umwelt zu erpressen, kann Angst und Isolation in Menschen schaffen und wir sind alle anfällig für sie. Wir müssen auf Anzeichen von Unheimlichkeit im Verhalten der Kinder wachsam sein, oder Partner, um ihnen zu helfen und wissen, was könnte auf gehen.

Wir müssen verstehen, und Kinder mehr verstehen als verbieten, Unvernunft, unser Leben zu übertragen lebt, weil es zu Problemen führen kann, die immer häufiger die Polizei lösen müssen, die Risiken von jemandem nicht gewünscht wird, wissen alle unsere Schule Routinen oder wo sie leben oder arbeiten.

Die Wahrheit ist, dass soziale Netzwerke und Technologien sind hier zu bleiben. Und wie in jedem Anfang hat es einige Zeit zu verbringen, bis die Menschen wissen, wie es in einer Art und Weise zu interagieren, die nützlich und lohnend ist, ohne darauf angewiesen zu sein.

Die Balance zwischen sozialen Netzwerken und Beziehungen

Technologie und soziale Netzwerke sind nicht so schlecht, wie sie gemalt sind oder so gut wie wir glauben wollen.

Für inclur soziale Netzwerke in unserem Leben mit gesundem Menschenverstand und equlibrio, raten Experten:

1. Begrenzen die Verbindungsräume im Innenbereich begrenzenden WLAN oder Daten zu bestimmten Zeiten.
2. Zeitpläne erstellen, in dem eine Verbindung herstellen können: Frühstück, Mittagessen, Abendessen und andere Familienfeiern
3. Erstellen Sie gemeinsame Familienfreiräume, in denen Radfahren gehen, schwimmen gehen, Gesellschaftsspiele oder Kochen, sind Aktivitäten, die ohne Technologie in Sicht interagieren.
4. durch Beispiel lehren. Erwachsene sollten ihre E-Mails zu einem Zeitpunkt überprüfen, wo die Kinder nicht, dass aussteht E-Mail-Nachrichten oder Social-Networking sehen.

Für jede Familie die perfekte Balance Räume emotionale Verbindung mit ihren Kindern halten muß, für die Übertragung von Werten erfordert Dialog und Nähe. Wenn dies nur durch soziale oder Bilder oder Videos wie Netzwerke Vorstellungsvermögen auftreten können, ist es wichtig, Taschen der Zeit zu schaffen, in dem man von etwas sprechen kann vorher gesehen, während Familie essen, ohne jedes angeschlossene Gerät, wie zum .

Verwenden Technologie Informationen über die besten Interessen der Kinder zu finden, diese später zu diskutieren, kann es auch eine Form der Annäherung und engerer Beziehungen, vielleicht aus Mangel an Zeit, oder die Differenz im Interesse würden wir haben.

Beziehungen sind zerbrechlich und muss sich um sie kümmern, ihnen die Zeit und Hingabe, die sie verdienen geben. Blame alles Bösen oder Mangel an Kommunikation oder Isolation von der Familie gelitten, sozialen Netzwerken und Technologie, vorgeschlagen für den primären Grund für die emotionale Trennung zu suchen, die unter dem Dach der virtuellen Verbindung zu verbergen versucht, .

Roser Store. Master-Abschluss in Chiropraktik und Life Coach. Spezialisiert auf Familie, Gesundheit, natürliche Geburt, Stillen und mütterliches Coaching.