Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc

Wie sie zu verstehen, ihre Freiheit Jugendliche

älteres Gefühl, mehr Freiheit fordern, aber sie sind noch unreif es verantwortungsvoll zu nutzen. Cry, ihnen zu vertrauen, sie von bestimmten Anleihen befreien wollen und versuchen, ihre eigenen Entscheidungen zu besitzen. Wie können Eltern bekommen zu verstehen, warum sie mehr Freiheit wollen? Und vor allem, was sie verwenden wollen?

Ein Merkmal von Jugendlichen ist im Besitz der Wahrheit zu glauben, was sie tun können, was sie wollen. Diese Rebellion ist häufig an den Feiertagen akzentuiert, wenn die Nachfrage mehr Freiheit für sich selbst entscheiden, was sie tun wollen: gehen, Kleid, wie sie wollen, Herumspielen, an nichts gebunden zu sein, Spaß haben und überschritten werden.

Was bedeutet es für einen Teenager, frei zu sein?

Juan Manuel Burgos in seinem Buch Anthropologie, ein Leitfaden für die Existenz, zeigt an, dass die Freiheit schlägt Unabhängigkeit, Offenheit, Unabhängigkeit, Wahl, Macht, Liebe, Liebe wird. Ich bin frei, wenn ich wählen, und wenn ich kann wählen. Es stimmt, dass bei vielen Gelegenheiten, die Wahl der Jugendlichen nicht das gleiche wie die Entscheidung ihrer Eltern ist. In Anbetracht dieser Situation sollten Eltern und Kinder suchen und ein Gleichgewicht zwischen finden, was die Teenager tun will, die Sie wollen und können die Eltern erlauben, immer ihre gute suchen.

Die Freiheit ist daher offen, offen und interagieren mit der Welt und ist auch Wahl. Aber es ist viel mehr als das. „Freiheit ist die Fähigkeit des Menschen, sie zu haben und ihr Schicksal durch ihre Aktionen zu entscheiden. Das ist der Kern der Freiheit“ (Karol Wojtyla).

Die Kraft der Freiheit und die Folgen bei Jugendlichen

Jugendliche genießen die Freiheit neu veröffentlicht. Sie sind sich ihrer mehr Selbstkontrolle, die Unabhängigkeit im Inneren. Frag die Normen und Werte auferlegt von den Eltern, von der Schule, von der Gesellschaft. Sie wollen denken und für sich selbst entscheiden. Und seine Selbstbehauptung ist notwendig und wesentlich in dieser Phase des Lebens. Das Problem entsteht, wenn der Wunsch nach Unabhängigkeit mit dem „Nein“ von ihren Eltern kollidieren.

Das ist, wenn wir mit unserem Sohn über die Macht der Freiheit und ihre Folgen zu denken. Lage zu tun, was?, Welchem ​​Zweck oder zu deren Gunsten? James B. Stenson in seinem Buch, wie Jugendliche zu behandeln, sagt, dass „Freiheit, was bedeutet, Macht durch Verantwortung gerichtet sein muss, dh eine ethische Überlegung, wie die Verwendung dieser Leistungsrechte beeinflusst andere“.

Die heutigen Jugendlichen sind die über Nacht mit „viel Freiheit und Macht“ in Reichweite: mehr Bewegungsfreiheit zu kommen und gehen wie sie wollen, Wirtschaftskraft, die Möglichkeit der Nutzung und Missbrauch von Alkohol und anderen Drogen die Macht Sex ohne Verpflichtung zu haben, sich zu fortzupflanzen, usw. Daher muss der Teenager lernen gut nutzen ihre Freiheit verantwortungsvoll zu machen, die Folgen ihrer Entscheidungen und Handlungen zu kennen. Das heißt, Freiheit muss verstanden werden, nicht nur in Bezug auf ihre eigenen Rechte, sondern auch die entsprechenden Aufgaben.

Die persönliche Identität bei Jugendlichen

Um unsere Jugendlichen auf den richtigen Gebrauch ihrer Freiheit zu erziehen, sollten sie sich bewusst sein, dass die Wahlen unsere persönliche Identität machen. Sie sind ideal bei der Bestimmung, welche Art von Person zu gehen, sie sein wollen, ihr Leben Projektzeit. Das ist der Weg, der durch die Freiheit reisen.

Juan Manuel Burgos erklärt die Bedeutung der Wahl: „Wähle eine Handlung oder andere Mittel, um Wette, nehmen Sie eine Chance, niemand mir versichert, dass meine Entscheidungen angemessen sind oder nicht vollständig entsprechen ... Daher ist die Verwendung der Freiheit ist immer verbunden mit Glück oder. Frustration, soweit ich nähern oder mich aus meinem Leben Projekt“distanzieren.

Tipps für verantwortungsvollen Umgang mit Freiheit bei Jugendlichen

1. Vertrauen. Lassen Sie ihn Sie Freiheit sagen, ruhig, was er denkt, glaubt, tun will. Keine Überraschung Reaktionen gegen mögliche Rebellionen. In Gesprächen hören, ohne aufzuzwingen. Dale Möglichkeiten, logisch und begründet, indem sie ihre Freiheit zu gehen, um bestimmte Pläne.

2. Geduld. Sie haben etwas verboten, weil Sie denken, es ist noch nicht reif ist, diese Verantwortung zu übernehmen. Seien Sie geduldig und ihm sagen, dass Sie in ein paar Jahren für sich selbst beantworten können. Verweigern etwas oder nein sagen, wird dazu beitragen, später andere Schwierigkeiten zu überwinden.

3. Verantwortung. Die Freiheit ist mit verantwortlichem Handeln gewonnen. Wenn Sie in den Wolken den ganzen Tag sind, nicht erfüllt seine Aufträge, war eine Stunde lang Anprobieren, hat schlechte Noten zu süchtig Messenger gebracht usw., zeigt es, dass es noch nicht reif genug ist, um seine Freiheit nach Belieben zu nutzen und deshalb müssen Sie Ordnung und Disziplin.

4. Durchsetzungsvermögen. Man ist frei, solange Sie mehr Fähigkeit haben, zu anderen und sorgen sich um ihre persönliche Bereicherung zu liefern. Auch wenn Sie in der Lage zu sagen, „Nein“ zu seinen Freunden haben, weil es gegen ihre innere Freiheit, Ideen.

Aus Fehlern lernen

Er kam später als die vereinbarte Zeit. Er hat seine Freiheit mißbraucht. Dienen als Erfahrung, als Vorsichtsmaßnahme zu wissen, wie die nächste Zeit zu handeln. Sie müssen ihre schlechte Leistung mit einigen Zeichen der Verantwortung für einen anderen Job reparieren, aber eine Welt der es nicht tun. Fehler werden sie frei machen. Es ist nicht mit der Idee verlassen, dass alle ihr Vertrauen verloren hat.