Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Thea Eichenwald
Datum: 18-01-2018

Wie stark wird ein Teenager lehren

Einer der wichtigsten Mängel der Jugendlichen ist der Mangel an Willen: Fähigkeit, sofortige Befriedigung oder die Versuchung zu wieder etwas, das man jetzt als später, um ein besseren langfristigen Ziel zu erreichen, haben will. Erziehen Willenskraft ist eine Herausforderung für viele Eltern.

Die Realität der Jugendlichen ist auf sofortige Befriedigung zu konzentrieren, ohne die langfristige Berücksichtigung. Verankert in der Liebe und nicht die Macht, selbst Initiative nicht zeigen, ihre Ziele zu erreichen. Nach Bernabé Tierno, Psychologen, Pädagogen und Autor, liegt das Problem in dieser verwirrt mit dem wahren einfach will oder etwas wünschen.

Ermutigende Willenskraft bei Jugendlichen

1. Um das zu erreichen schwierige Ziele werden lernen, ihre Leistungen zu bewerten.

2. Erhöhen Sie Ihr Selbstwertgefühl kompetent zu fühlen, die Eigentümer ihrer Erfolge zu sein.

3. Um die Zufriedenheit entdecken, die für ihre Leistungen aus verantwortlich kommt, werden die Dinge für sich.

4. Menschen werden konstant.

5. Wissen Sie, was Sie wollen und keine Angst, es zu bekommen.

Educa Wille

Willenskraft ist etwas, das ausgeübt wird, wird es weiterentwickelt und gestärkt durch ständige Praxis ist wie eine ängstliche Muskelübung. Daher je früher wir anfangen zu arbeiten, werden die besten Ergebnisse erzielt werden. Nie zu spät, eine Gewohnheit der Selbstkontrolle zu übernehmen und den Willen zu stärken.

Spezialisten sagen uns, das Modell, den Willen zur Aufklärung:

- Gehen Sie mit gutem Beispiel. Beispiel von Erwachsenen ist sehr wichtig. Weitgehend von Eltern. Sie müssen sehen und zu verstehen, weil sie zu opfern und die komfortabelsten aufgeben. Sehen Sie die positiven Konnotationen, die uns Selbstkontrolle in unserem Leben gibt, erfahren Sie, dass der Aufwand lohnt sich immer.

Haben Sie einen Plan -. Es wird helfen, die Faktoren angeben, wann, wie, wo und wie lange wird es für die Erreichung dieses Ziels verwendet werden.

- Kurzfristige Ziele. Er Umsetzung konkreter und täglichen Ziele werden kontrolliert und lehren sollten Sie beenden, was Sie beginnen.

- Wert der Anstrengung. Menschen, die mehr Selbstkontrolle haben, sind zufrieden. Erreichen schwierige Ziele für sich selbst, durch ihre eigenen Bemühungen, werden sie nützlich fühlen. Es ist daran zu erinnern, dass manchmal muss man sich die Mühe zu schätzen wissen und das Ziel nicht treffen. Dh fordert die Studie aber nicht genehmigen.

- Aus Fehlern lernen Sie. Convey das sollte der Ausfall keine Angst. Viele Male das Risiko oder fallen wird effektiver sein, als Erfolg. Es wird die Suche nach einem stärkeren Willen helfen.

- ein Mann seines Wortes zu sein. Engagement. Die Person wird ist eine, die hält, was sie verspricht.

- Der Aufwand sollte verlängert werden. Will der Mann, der zu tun gut gewöhnt ist. Es sollte mechanisch verstärkt werden, aber die Person verlassen.

- Die Freiheit der Wahl. Freien Lauf lassen ihre Wünsche. Die Kraft, die den Willen bewegt, ist die Motivation.

- Unabhängigkeit. Menschen, die sich die Mühe, sich zu machen und nicht die anderen zu gefallen, sind mehr ausdauernd ihre Ziele zu erreichen.

- Wissen, wie man um Hilfe zu bitten. Lehrt, dass in schwierigen Zeiten jemanden um Hilfe zu bitten ist kein Zeichen von Schwäche und stärken sie zu Ihrem Ziel standhaft zu bleiben.

Sie werden für lohnende Unterfangen Ziele, Ideale und Ziele benötigen. Jede Anstrengung wird leicht Gewohnheit.

unsere Bücher

Wir empfehlen eine Reihe von Büchern, die unseren Verlag helfen können, mehr über dieses Thema zu erfahren:

Educating den Charakter. Alfonso Aguiló.

Educating den Willen. Fernando Corominas.

menschliche Tugenden. José A. Alcázar und Fernando Corominas.