Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Wigand Ebel
Datum: 28-01-2018

Wie zehn Großvater sein

Aktualisiert 2015.11.11 11.08.27 CET

Großeltern verbringen mehr und mehr Zeit mit den Enkeln, als Erzieher: sie füttern oder sie von der Schule abholen. Gebildete aber unabsichtlich, seine Gegenwart, seine Liebe, seine Beziehung mit der Familie. Es ist eine ganz andere Erziehung Aufgabe, aber Schlüssel in das Leben unserer Kinder.

Großeltern sollten die Enkelkinder, zu vergessen, ihre Bildungs ​​Vortäuschung genießen und ihre Erfahrungen austauschen. Es ist der liebenswerte Look der Zärtlichkeit und desinteressiert, dass eine Person erhalten kann, und dies ist ein wunderbares Geschenk. Die Aufgabe, die Eltern der Erziehung liegt eindeutig.

Die Vorteile einer guten Beziehung mit Loa Großeltern

Großeltern bringen eine gute Beziehung zwischen den verschiedenen Generationen Enkel, in denen es Mitschuld und wo die pädagogischen Aspekt ist im Hintergrund ist. Dies ist sehr positiv, weil sie nicht ihre Kommentare als Pflichten und Aufgaben erhalten. Ein Großeltern zugute kommt sie mit Enkelkindern die Beziehung sie eine neue Bedeutung zu Ihrem Leben gibt, gerne, verjüngt, usw. Ein Enkel, Gespräche mit Großeltern geben ihnen eine andere Perspektive des Lebens, erkennen die Werte in ihnen, die ausfallen und wie materialisieren. Die Eltern können ihr Wissen über das Jahr bringen und entspannen, ihre Kinder in guten Händen zu verlassen, wenn nötig.

Das ABC der guten Großvater

Darüber im Klaren sein, wie sie helfen können -. Nicht begehen Ausschreitungen zu tun.

- Die Anhebung der kreativen Situationen, die Räume der Großeltern erleichtern kann.

- Lassen Sie die Kinder ihre Gesundheit und Kraft respektiert.

Seien Sie klar, dass Bildung es ziemt Eltern und sie haben eine Tochter der Arbeit -. Respekt, dass die endgültige Entscheidung immer Eltern.

Fragen Sie Ihren Kriterien und den Dialog mit den Eltern über: - Mahlzeiten, Schlafrhythmus Enkel usw.

- Wenn Sie für die Enkelkinder kümmern müssen und es gibt Schwierigkeiten, sprechen, wenn die Kinder nicht herum, nach Lösungen suchen, aber nie die Kriterien der Eltern in Frage: weigert sich das Kind ein bestimmtes Lebensmittel zu essen, wenn, zum Arzt zu gehen ...

- Wenn Sie anders über Bildung denken, versuchen Eltern zu verstehen, weil es für sie auch ein schwieriger Konflikt zu lösen.

- Wissen Sie, dass Ihre Position hilfreich ist, sie macht einen großartigen Job, ein erhebliches Opfer beteiligt und sollte oben im Hintergrund in den Entscheidungen bleiben.

- Entdecken Sie die Zufriedenheit ihrer Kinder in der Aufgabe, die Enkelkinder erziehen zu helfen.

- Wissen, das tut im Grunde keine Rolle, wie viel Anerkennung als Abschaum der Liebe und Vertrauen, das sie auf ihre Enkelkinder verlassen, das ist unbezahlbar und unersetzlich.

- Wenn es mehr Kinder, die Betreuung von Enkelkinder benötigen, findet die am besten geeignete und ausgewogene Situation.

Tipps für Großeltern und andere Familien

- Wenn es irgendein Problem gibt, das Kind informiert selbst, nicht die Tochter oder den Sohn, und lassen Sie sie ohne stören oder malmeter miteinander reden.

- Wenn die Großeltern milderen sind, wenn Ihre Kinder zu Hause sind, müssen Sie nicht recriminarlos deshalb nicht mehr die Kraft, mit den Kindern zu kämpfen haben. Privates Gespräch mit Kindern, sie zu ermutigen, von zu Hause weg zu verhalten, wie Sie sie zu lehren. Wie auch immer, wissen Enkel den Unterschied und Standards Haus der Großeltern als außergewöhnliche Momente sehen, die auf der anderen Seite gibt es gut.

Finden Sie die beste Art und Weise Kriterien zu vereinen -. Erste Diskussion privat Ehe über Streitigkeiten, die entstehen können. Nach jedem Ehepartner tun, um die Gespräche mit den Eltern, denn immer wird das Verständnis einfacher sein. Und vor allem, den gesunden Menschenverstand. Großeltern sollten viel von ihren Enkelkindern und Eltern genießen, flexibel zu sein und diese Beziehung fördern.