Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc

5 Key Dinge, die Sie sollten wissen, eine Diät beginnen

Menschen verwenden den Begriff metabolische Adaptation viel, aber eigentlich wissen, was es bedeutet? Erfahren Sie, wie einen besseren Ansatz, um Ihre Ernährung zu nehmen. Viele von uns haben dies in unserer Ernährung erfahren: Der verlorene erste 5-10 Pfund relativ einfach, aber die folgenden 5 bis 10 sind doppelt so schwer. Und die 5-10, die folgen, na ja, die meisten gehen nicht so weit. Im Gegenteil, sie am Ende ihres ursprüngliches 05.10 Pfund gewinnen auf. Und noch mehr. Dieses Phänomen ist bekannt als amble Körperfett hat in zahlreichen wissenschaftlichen Studien dokumentiert. Der Konsens ist, dass mindestens ein Drittel der Diät wieder mehr Gewicht gewinnen, als sie verloren. Mehr als ein Dutzend Studien haben gezeigt, dass Diät Gewicht zu verlieren mit Zukunft Gewichtszunahme und Fettleibigkeit verbunden ist. In der Tat, im Jahr 2011 ergab ein wissenschaftlicher Artikel, die mehrmals pro Person auf einer Diät zu erhalten versucht, in Ihrem Leben, desto mehr Gewicht im Laufe seines Lebens zu gewinnen. Dieses Phänomen scheint die größten in Menschen, die zu Beginn Ihrer Diät Problem nicht übergewichtig sind. In der Tat zeigt die Forschung, dass Menschen mit normalem Gewicht haben zweimal das Risikogewicht etwa 6-15 Jahren gewinnt nach Gewicht im Vergleich zu anderen zu verlieren, versucht zu haben, die nie eine Diät versucht. Darüber hinaus wird in einer Studie, die männlichen Elite-Athleten untersucht, die ihr Gewicht in eine Gewichtsklasse zu erhalten verändert, wurde beobachtet, dass alle deutlich um ihr Gewicht zu anderen Athleten erhöht verglichen, die nicht durch den gleichen Prozess Diät ging. Wie endete diese diszipliniert und athletischen Einzelpersonen bis falsch zu machen und lernen, was Sie von ihnen? 5 Key Dinge, die Sie sollten wissen, eine Diät beginnen Preludio: Dies ist der Ausgangspunkt Eine vorherrschende Theorie und in der wissenschaftlichen Gemeinschaft akzeptiert argumentiert, dass der Körper ein Ausgangspunkt Körperfett wird in Gang zu halten, um zu versuchen - oder zu verteidigen. Betrachten Sie das als die Menge an Fett, die Ihr Körper pflegen kann, wenn Sie normalerweise essen. Wenn Sie über diesen Punkt hinaus gehen oder Ihre Kalorien senken sehr schnell, wird Ihr Körper anpassen zu, dass macht härter Sie Fett zu verlieren. Auch, wenn Sie bekommen zu weit, wird Ihr Körper anpassen zu, dass macht Sie härter, mehr Fett zu gewinnen. Wie kommt das? Es hängt nicht nur von einem Mechanismus. Während geringere Mengen an Körperfett oder Kalorien drastisch verbrennen, wobei jeder Mechanismus zum Gesamtenergieverbrauch beitragen - oder das Gleichgewicht zwischen Kalorien verbraucht und Kalorien verbrannt - wird in gewissem Maße betroffen. Lassen Sie uns einen nach dem anderen untersuchen. 1 - Metabolismus: Kalorienarm Quemadas Eine der ersten Reaktionen haben Sie Ihren Körper in Bezug auf Entzug der Kalorien oder Fettabbaus niedrige Ruhestoffwechselrate, oder die Menge an Kalorien, die Sie verbrennen, während Sie ruhen. Es wird angenommen, dass diese Reaktion des Körpers als Folge von weniger gesamter Körpermasse geschieht daher weniger Energie benötigt wird, halten die Masse. Allerdings hat die jüngste Forschung gezeigt, dass die metabolische Rate zu reduzieren, um den Verlust von Körpermasse zurückzuführen ist. In der Tat ist die Menge an Energie zu verbringen während der körperlichen Aktivität auch während der Gewichtsabnahme reduziert. 2 - Essen: Weniger thermischer Effekt Wenn es eine Sache gibt, die wir in dieser verrückten Welt der Fitness zählen können, wird die Anzahl der Mahlzeiten in unserer Nahrung erwähnt, oder Fitness-Anwendung, die in unserem Smartphone Recht haben? Falsch! Zunächst einmal sind die Lebensmittel-Etiketten falsch fast immer 10-20 Prozent in Kalorien und Makronährstoffe. Darüber hinaus, je nachdem, wie Sie und Herstellungsverfahren zählen, können Sie eine weitere 10-20 Prozent falsch. Aber wenn Sie auf einer Diät sind, dann gibt es ein weiteres Detail, das eingestellt. Die thermische Wirkung von Lebensmitteln, die in Ingest verbraucht nicht mehr als die Anzahl der Kalorien, absorbieren und metabolisieren dauert in der Regel etwa 10 Prozent der gesamten täglichen Kalorien verbrannt. Dennoch, wenn Sie Diät Ihre geringe thermische Wirkung, so dass Sie verbrennen täglich weniger Kalorien. Empfohlen für Sie: Diät 5 Tage - 3 - Zellen: Weniger Brennstoff in dem Ofen Während auf einer Diät Anpassung geschieht in großem Maßstab, auch kommt es in der kleinsten zellulären Ebene. Ihre Zellen enthalten Mitochondrien, die Organellen sind, die Fett verbrennen ATP zu erzeugen, die die Energiewährung des Körpers ist, sozusagen. Aber was auch immer Sie sie nennen, wenn Sie auf eine kalorienreduzierte Diät und Gewichtsverlust sind, passt sich der Körper, damit sie mehr Leistung mit weniger Kraftstoff produzieren. Das ist eine schlechte Nachricht für die Gewichtsabnahme. Warum also plötzlich Mitochondrien sind in der Lage mehr Leistung mit weniger Kraftstoff ATP zu schicken? Teilweise aufgrund der Reduktion von Substanzen, die als ungekoppelten Proteine ​​während des Gewichtsverlustes bekannt. Die entkoppelten Proteine ​​Effizienz in der Produktion von ATP in den Mitochondrien reduzieren und zusätzliche Energie verursachen, aber verbrennen viel weniger Kalorien. 4 - Hormone: Verlieren Leptin Endokrine oder Hormonsystem des Körpers ist auch ein Ziel der metabolischen Anpassung. Die meisten Wissenschaftler sind sich einig, dass Fettabbau auf zellulärer Ebene stattfindet; während Fettzellen aufgrund von Gewichtsverlust schrumpfen, Leptin genannt Segregation eines Hormons reduzieren. Leptin ist ein Hormon, das Hunger, Stoffwechsel und andere wichtige Aspekte der Stoffwechsel steuert. Gesehen aus einer anderen Perspektive, ist Leptin ein wichtiger Akteur in sowohl den Verlust und Fett zu gewinnen. Wenn Sie Kalorien schneiden oder unter dem Ausgangspunkt gehen tief, reduzieren geschrumpfte Fettzellen ihre Produktion von Leptin. Und wenn Sie waren Ihr Gewicht zu stabilisieren, würde bleiben Leptinspiegel niedrig. Dies bedeutet, dass auf eine kalorienarme Diät sein könnte überflügelt Ihre metabolische Rate und übertreiben übermäßig den Ausgangspunkt. Ebenso Thyroidhormon T3 auch zur Gewichtsreduktion und kalorische Beschränkung verringert, was zu einer niedrigen Stoffwechselrate beiträgt. Im Gegensatz dazu Ghrelin Hormon erhöht sich während Kalorienrestriktion. Zunehmender Appetit und machen Sie die ganze Zeit hungrig sind. 5 - Fettzellen Wie ich bereits erwähnt, wenn Sie Diät, neigen dazu, Ihre Fettzellen zu schrumpfen, auch wenn sie in der Anzahl reduziert werden. Allerdings gibt es eine sehr interessante Theorie, dass bei einem Feedback-Prozess eine Erhöhung der Produktion von kleinen Fettzellen haben kann. Sobald Vergrauung erhöhen ein wenig Gewicht nach einer Diät zu verlassen, diese kleinen Zellen in der Größe. Das Endergebnis? Wenn Sie zu Ihrem Ausgangspunkt zurück used'll eine große Anzahl von Zellen von Gesamtfett haben, aber jede einzelne Fettzelle nun kleiner ist, als es das erste Mal war, die auf dem Ausgangspunkt waren. Dies bedeutet, dass Ihr Körper nicht die gleichen wie zuvor, aber Ihr Gewicht ist ja, und die Leptinspiegel sind auch nicht so hoch wie zuvor, auch mit dem gleichen Maße an Körperfett. So sind Sie immer noch anfällig wieder Fett zu gewinnen. Das ist nicht alles, was mit Ihren Fettzellen geschieht. Eine Diät mit wenigen Kalorien, Gewicht zu verlieren macht Ihre Fettzellen auf Insulin empfindlich sind, die das Eindringen von mehr Nährstoffen in den Fettzellen fördert. Diese Anpassung des Fettgewebes könnten ein wesentlicher Faktor für das Phänomen der Passage von Körperfett sein. Jetzt können Sie sehen, wie mächtig und hartnäckig ist das Abwehrsystem des Körpers, wenn das Gewicht und Fettgehalt. Wenn Sie nach rechts in eine Diät mit wenig Kalorien erhalten, oder Sie verbringen Ihr Niveau üblichen Körperfett, beenden Sie die Arme, um Ihren Körper zu geben bis zu mehr Fett abzulagern. Wenn Sie mit einem übermäßigen Nahrungsaufnahme in der Regel am Ende einer Diät begleiten gefunden, Gewicht zu verlieren, bereiten Sie Gewicht zu gewinnen. Ich höre deine Gedanken, die Sie sagen, dass Diäten schlecht ist? Wie kann ich Fett verlieren Ich habe, wenn ich nie Diät machen? Um es klar, ich sage nicht, Sie sollten nicht versuchen, Fett zu verlieren, nur in der richtigen Art und Weise zu tun, und Sie müssen diesen Prozess Ernährung mit ausreichender Erholung beenden. Bis zum nächsten Gelegenheit, die alle ein schönes Wochenende. Gehen Sie nicht ohne zu lesen: Tipps für die richtige und effektive Muskelernährung Sie können weitere Artikel wie hier lesen: MUSCLE MASS TECHNIQUES ERHÖHEN.

Tags

SchönheitDiät und ErnährungfitDiätwie man Gewicht verlierenwie eine DiätGewichtsverlust Ernährung zu beginnenGewicht Diät verlierenwie man Gewicht verlierenbessere Ernährung