Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Heimo Fischer
Datum: 09-11-2017

5 leistungsstarke Heilpflanzen für Bauchschmerzen

Bauchschmerzen treten in der Regel aus verschiedenen Gründen. Obwohl in den meisten Fällen harmlos und häufigsten Gründe sind, können sie auch zu entzündetem Darm oder Problemen in Darm zurückzuführen sein. Nebenwirkungen einiger Medikamente können auch schlechte Verdauung verursachen später ein brennendes Gefühl in der Speiseröhre oder Beschwerden im Magen zu geben. Zum Glück Natur bietet Lösungen Ihr Körper der Linderung der Symptome zu beleben. Diesmal zeigen wir, welche Heilpflanzen sind Bauchweh. Ursachen für Magenschmerzen Es sind mancherlei Gründe, warum diese Schmerzen auftreten, in einigen Fällen immer irritierend und contantes, was uns Probleme in unserem täglichen Leben. Dies sind die wichtigsten Ursachen für Bauchschmerzen: Stress Verstopfung Magengeschwür Reizdarmsyndrom Appendizitis Darmpolypen gastroösophagealen Reflux schlechte Ernährung
Lebensmittel zu essen, wenn Sie Magenschmerzen haben Zur Beseitigung stomachaches, müssen Sie aus Ihrer Ernährung alle Lebensmittel wegwerfen, die einfache Ursache Magenschmerzen oder Dehnungen dieser Form zu vermeiden sind dauerhafte mehr. Früchte: Avocado und Kokosnuss. Gemüse: Pilze, Spinat, Basilikum, Bohnen, Luzerne. Körner: Reis, Kartoffeln gedünstet oder gebacken und Hafer. Gewürze: Pfeffer und Salz. Trinken Sie Wasser, Tee, Kaffee, alkoholfreie Getränke ohne Zucker. Fleisch: Huhn, Fisch, Ei, Tofu. Bauchschmerzen Medikamente Bauchschmerzen können von mehreren Faktoren von Krankheit oder einfacher Problemen kommen. Wenn Sie Antibiotika brauchen, ist die häufigste Medikament Omeprazol und Pantoprazol. Pflanzliche Heilmittel für Magenschmerzen Infusions bestimmter Heilpflanzen helfen, Schmerzen zu lindern, so dass der Darm entspannen und Gase strömen. Kamille Kamillen Infusion, zum Beispiel schützt und repariert die Magen-Membran Stärkung und Entlasten Spasmen. Auch sie hat die Fähigkeit, eine gute Verdauung zu fördern Austreiben alle Gase sind. Thymian Thymian Infusion verhindert, dass beide Magendarmgasen anreichern und sich entspannt, jeden Teil des Darms. Es wird wie folgt hergestellt: ein Teelöffel Blütenspitzen in einer Tasse kochendem Wasser übernehmen. Es wird nach jeder Mahlzeit empfohlen. Lindenblatt Wenn Bauchweh wegen Stress oder Angst ist, Lindenblatt Infusion wird helfen. Weil es perfekt ist, das Nervensystem zu stabilisieren, so hat es in den Blättern ein Öl mit Wirkung beruhigend. Mit nur ein paar getrockneten Limettenblättern in einer Tasse kochendem Wasser genügt hinzuzufügen. Nehmen Sie jede Nacht vor dem Schlafengehen. Ingwer Ingwertee ist perfekt Krankheiten zu heilen, so dass Sie eine bessere Verdauung haben. Anissamen Die Infusion von Anis ist eines der Hauptmittel Magenkrämpfe zu lindern, das Entfernen überschüssigen Gase. Wir empfehlen, Anis Tee vor jeder Mahlzeit, da dies eine der Heilpflanzen für Magen seit vielen Jahren verwendet wird.

Tags

Heilmittel wie MagenentzündungSchmerzmittel MagenHeilpflanzen für MagenschmerzenHausmittel für Magenschmerzen