Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Kunz Knecht
Datum: 27-01-2018

Ganzheitliche Medizin zur Heilung und Prävention von Krankheiten

Die Menschen sind von einem emotionalen Körper, ein mentalen Körper, ein Energiekörper und physischem Körper gebildet, obwohl wir nicht wissen, können von allen. Der Vergleich der russischen Puppen ist sehr aufschlussreich, zu verstehen, dass ein Körper der anderen bis zum physischen Körper integriert, die letzten drei Kuvertierung. Ganzheitliche Medizin ist eine, die die Person als globales Ganze sieht und deckt alle ihre Körper.

Die wohl bekanntesten ist der Energiekörper, gebildet durch einen Satz von Chakren - Energiezentren - und Meridianen und nadi - Verbindungen, durch die Energieflüsse -. Ein Teil der Energie, die wir unser Portal produzieren, sind unsere Zellen aus Atomen und diese wiederum, Elektronen, Protonen und Neutronen.

Außerdem erhält sie den Energiekörper durch Nahrung, Luft - Prana - und die Sonne. Die Energie wird im ganzen Körper verteilt. Wenn die Energie in alle Ecken des physischen Körpers erreicht, genießen wir die volle Gesundheit, aber leider nicht immer der Fall. Oft leiden wir Energieblockaden, die die Ursache der Krankheit sind.

Viele Krankheiten haben eine emotionale Herkunft. Wenn es eine negative emotionale Wirkung ist - eine Überraschung, eine Diskussion, ein Konflikt, ein Verlust ... - wir lassen Sie ihn so schnell wie möglich - Schreien, Weinen, im Gespräch mit der anderen Person und ihm zu sagen, wie er uns ... fühlen - Geschieht dies nicht, die innerhalb von wenigen Stunden wird die emotionale Energie in Materie verwandelt. Beachten Sie, dass Prinzip der Physik, der sagt, dass „Energie weder erzeugt noch vernichtet, sondern verwandelt“?

Für diese Energie in Materie umgewandelt es verursacht embolsamientos in den Meridianen und verhindert, dass die Energie fließt reibungslos. Diese werden Energieblockaden genannt. Diese Sperren absorbieren die Energie der Organe, die umgeben und schwächen. Entzündungen und anschließend erzeugen auch körperliche und geistige, mehr oder weniger ernst je nach dem Grad des Wachstums blockiert Dysfunktionen.

Die Keymac Verfahren zieht bis zehn Arten von Energieblockaden auf. Der häufigste Plexusblockade aus der Anhäufung von Angst und Schmerz der ganzen Leben hindurch abgeleitet. Es liegt im Thorax und seine körperlichen Folgen Atemproblemen gelegen - Asthma - und Haut - Allergien -. Auf einer emotionalen Ebene verursacht Veränderungen im Nervensystem - mehr Angst und Angst, Stress ... -. Sperrung Nach tritt vor allem bei Kindern und Jugendlichen - Familienleben Konflikte, Eifersucht Geschwister, Mobbing in der Schule ... -. Wir finden im Bauchbereich und führen durchschnittliche Spieler und hormonelle Probleme - physisch - und Mangel an Sicherheit und Selbstwertgefühl - im emotionalen Bereich.

Blocking Impotenz, die in den Nieren gebildet wird, wird es durch Ängste und Gefühle der Hilflosigkeit gegeben. Die körperlichen Folgen sind schwach im unteren Rückenbereich, Nierenprobleme in den Harnwegen und Blase - Flüssigkeitsretention, Nierensteine, Krämpfe ... - Auf der emotionalen Ebene, die Effekte sind Gefühle der Feigheit und Angst und der Mangel an Freude und Hoffnung Alltag konfrontiert.

Die zerebrale Blockierung tritt auf, wenn nicht verbal ausdrücken, was Sie denken oder fühlen. Es bildet in den Scheitellappen und verursacht körperliche Störungen - Kopfschmerzen, Migräne, Schwindel ... - und emotional - Schlaflosigkeit, angekettet Gedanken, die Ihren Verstand, Kreis Gedanken halten Ruhe, Dispersions- und Störungen der Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung, besser bekannt als ADHD-.

Sie sind nur vier Beispiele von Blöcken, aber noch wichtiger ist, zu wissen, dass sie alle heilen können die Energie freigesetzt, die einmal stagnieren. Einige der wirksamsten Therapien zu entsperren sind Akupunktur, Reflexzonenmassage und Shiatsu, obwohl das auf jeden Fall ab.

Eine letzte Sache, erwähnenswert ist, dass zukünftige körperliche und emotionale Störungen, bevor sie in den Energiekörper manifestieren. Dies bedeutet, dass ganzheitliche Medizin bei der Verhinderung von Krankheiten wirksam ist und sie beseitigen, bevor sie erscheinen. So sagen wir, dass ganzheitliche Medizin beide verwendet werden kann, zu verhindern und zu heilen.

Geschrieben von: Griselda Vidiella, Psychotherapeuten, Heilpraktiker und Experten für ganzheitliche Medizin. FAC Director - Zentrum Therapeutischen Alternatiu de Catalunya

Tags

ganzheitliche MedizinNaturheilkundealternative TherapienKrankheitenemotionaleEnergieGesundheit