Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Eiko Jost
Datum: 02-12-2017

Glutenfreie Diät, tut eine Art und Weise?

Die meiste Zeit, wenn nicht mein Tag zu Tag um das Gluten dreht, stelle ich mir die meisten celiacs sie die gleiche ist. Manchmal vermisse ich den Blick zurück und ich denke über alles, was wir wissen und was ich jetzt sprechen fließend als Experte in kosmetischen sprechen, Pharmazeutikum, einen Athleten und andere. Gluten Teil meines Lebens in einer sehr direkten Art und Weise ist, passiert ist derjenige zu sein, der mich verletzt, ich sehe es jeden Tag, und ich verbringe um jeden Preis oder ja zu vermeiden. Jeden Tag habe ich etwas Neues, eine der Dinge, die mich als Person verändert haben, wissen Sie einfühlen erstaunlich, wie es ändert sich die Art und Weise Sie die Dinge sehen, wenn Sie von einer Nahrungsmittelunverträglichkeit leiden, nicht denken Sie nur an sich selbst und Ihre anti-Gluten Pflege aber jetzt, dass Empathie viele Dinge, die Menschen wie Laktose-Intoleranz, Fructose und Sorbit, verschiedene Arten von Allergien, Veganer, auch Menschen umfasst, die Ihre Zeit kommt nicht zu hinterfragen Käse oder Tortilla gerne mit Zwiebeln, ich verstehe sie alle, entweder den Zustand annehmen. In letzter Zeit hat sich ein Trend zu essen Gluten erstellt weiß nicht, ob das 3 bekannte Art und Weise oder empfohlen Gluten zu essen hilft, ist schädlich Gewicht und Aufnahme zu verlieren. Viele gesunde Menschen ohne jede Art von Intoleranz zu leiden, von Gluten aus der Nahrung fühlen eine gewisse Verbesserung in Ihrem Körper und Verdauung zu entfernen.
Zunächst einmal möchte ich Sie wissen, dass Gluten ein Protein, nahrhaft und vorteilhaft für die meisten Menschen ist, obwohl in bestimmten Mengen stellt sich heraus, ein bisschen schwer sein zu verdauen. Gluten ist in dem Hauptkorn eine ausgewogene Ernährung in unserer Nahrungspyramide benötigte man bedenkt.
Beispiel: Weizen, Gerste, Roggen, Hafer, Dinkel, Einkorn und anderes glutonianos derevidos ... Die üblichen Konsumenten dieser Produkte gesunden Menschen nicht Beschwerden bemerken, wenn jeder dieser Lebensmittel nehmen, obwohl andere Gluten Verbrauch auch in geringen Mengen Probleme im Körper verursachen können. Beispiel von ihnen: Zöliakie, allergische und Glutenunverträglichkeit. Zöliakie
Es ist eine dauerhafte Unverträglichkeit gegenüber Gluten, ein Protein, das in Weizen, Gerste, Roggen, Hafer, Dinkel und Triticale gefunden. Nahrungsaufnahme bei Menschen mit Zöliakie produzieren Zottenatrophie instestinales Gluten enthalten, die zu einer schlechten Aufnahme von Nährstoffen führt. Glutenunverträglichkeit
Es ist eine neu diagnostizierten Pathologie mit Ähnlichkeit mit Zöliakie. Glutenempfindliche Menschen können nicht als intolerant oder allergisch eingestuft werden, obwohl Gluten sie verletzt. Die Symptome sind sehr ähnlich zu denen von Zöliakie und einige Allergie auf Weizen. Es ist eine Bedingung, die nicht leicht zu identifizieren ist noch unbekannt, warum eine genaue Diagnose unerlässlich ist.
Glutenunverträglichkeit kann nur diagnostiziert werden, nachdem es Zöliakie oder Weizenallergie ausgeschlossen wurde. Weizenallergie Diese Allergie tritt auf, wenn das Immunsystem eine abnorme Reaktion auf jede der Proteine ​​hat in Weizen Reaktion gefunden. Wenn eine Person allergisch auf Weizen Kontakt dieses Protein, der Organismus als Bedrohung, das Senden von Antikörpern es angreifen. Diese Immunantwort kann viele Symptome verursachen, für den Betroffenen, von denen einige möglicherweise gefährlich sind. Es ist wichtig, eine genaue Diagnose einer Allergie auf Weizen zu bekommen, so können Sie schädliche Lebensmittel zu vermeiden und andere Bedingungen auszuschließen, wie celiquía. Ein Allergologe, die in der Regel diagnostizieren können, ist eine Nahrungsmittelallergie. Dieser diagnostische Test wird gut ein Haut-Prick-Test, Bluttests, oder beides sein. GFD Alles, was ich klar, wenn ich über glutenfreie Diät zu sprechen ist, dass es die Medizin für 3 der oben genannten Bedingungen ist. Jetzt machen Sie eine glutenfreie Diät, die von Prominenten unterstützt wird, dass Sie Gewicht verlieren hilft, ich denke, einen echten Unsinn. Es ist logisch, eine radikale Veränderung ist unsere Ernährung zu machen, ohne die Aufsicht eines Ernährungs eine schlechte Idee ist. Sie können Schlüsselkomponenten eliminieren, wie Ballaststoffe und Vitamine Getreide glutonianos meistens helfen uns halten eine ausgewogene Ernährung enthält. Obwohl für Zöliakie, glutenfreie Diät zu Weizen, empfindliche oder allergische Gluten stellt keine Gefahr für unsere Gesundheit. Eine schlecht geplante Diät kann unser Körper schaden. In ihrem Tag sagten sie, sie eine Menge Gewicht verlieren würde, wenn Sie Gluten aufhören zu essen, und offenbar war, weil durch Produkte mit Gluten zu vermeiden ich nach anderen Alternativen gesucht, die nicht so gesunde Lebensmittel mit Gluten für andere gesünder zu ersetzen. IMHO ich Ihnen sage, dass, wenn Sie denken, eine glutenfreie Diät zu wählen, die Ihnen Gewicht verlieren helfen, würde ich raten, dass die beste, Gewicht zu verlieren, zu versuchen, gesund zu essen, einschließlich in Ihrer Ernährung frisches Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch unter anderem hilft Ausübung auch viel. Ich werde Sie nicht beurteilen, weil Sie eine glutenfreie Diät beginnen wollen, weil Sie eine bessere Leistung in Ihrem Körper und Körper sehen, auch Ihre Verdauung verbessert. Aber wenn Sie es tun, weil eine berühmte Person, Gewicht zu verlieren, sagt ich Sie daran erinnern, dass es keine Beweise dafür, dass eine glutenfreie Diät Gewichtsverlust hilft. Es ist ein Irrglaube, dass sehr gesund ist und automatisch Gewicht gehen zu verlieren. Ich würde sogar sagen, dass es sein kann, noch schlimmer, weil viele glutenfreien Produkte viele Ballaststoffe, Vitamine und Eiweiß, es mangelt an Geschmack und angenehm für die Gaumen verlieren große Mengen an Zucker zu bekommen und Transfettsäuren zugegeben. Es mag überraschen, Trends zu folgen und geht wie Schaumkronen hinter alles, was bis zum letzten gehen in Mode ist, aber aus meiner Sicht für eine Zöliakie glutenfreie Ernährung ist unsere Medizin und Medizin ist eine erhebliche finanzielle Belastung, da die meisten Märkte SINGLU Produkte teuer, teuer sind, siehe mich an und nicht kaufen, oder sogar unerschwinglich für einige Familien mit mehr als einem celiaco oder einem anderen Mitglied Intoleranz mich. Immer, immer, wenn müssen Zweifel daran erinnern, nicht selbst zu diagnostizieren, Sie zu unserem Arzt gehen müssen und Ihren Bedenken sagen, so dass Sie eine richtige Diagnose liefern können.

Tags

essen GlutenZöliakie NationalfeiertagInformationen