Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Kira Weiss
Datum: 28-01-2018

Handbuch für die ordnungsgemäße Reinigung Zähne

Der Mund und die Zähne etwas sehr wichtiger Teil unseres „Brief“ sind, Ihre Pflege ist wichtig, und für die ordnungsgemäße Reinigung ist die Säule, auf der Mundgesundheit basiert. In diesem Artikel werden wir einige Tipps für einen sauberen und gesunden Mund überprüfen.

Um zu beginnen, denken Sie daran, dass zumindest-müssen Sie Ihre Zähne zweimal täglich putzen - wenn sie dreimal besser. Die Grundlagen werden Ihre Zähne in den Morgen- und Abendstunden werden Bürsten - vor dem Schlafengehen. Am Morgen guten Keime zu fegen, die am Abend stark vermehrt haben, und vor dem Zubettgehen, um es zu reduzieren und loszuwerden Speisereste zu erhalten, die auch gewesen sein mag.

Wählen Sie eine Bürste, die weichen bis mittel ist, zu vermeiden „scratch“ verletzte Zähne oder Zahnfleisch. Stellen Sie außerdem sicher, dass klein ist und dass sein Kopf auf der Rückseite des Mundes zu erreichen. Vergessen Sie auch nicht häufig alle vier Monate maximal ersetzt werden.

Wenn die Zähne putzen, beachten Sie bitte die Empfehlungen: Denken Sie daran, dass Sie nicht nur auf die Zähne konzentrieren, sondern auch die Reinigungsprozess Zahnfleisch und Zunge bedecken. Somit wird bakterieller Plaque aus dem Mund reduziert und ihre Gesundheit verbessert wird, auch durch Mundgeruch zu verhindern.

Zwar gibt es keine vollständige Übereinstimmung darüber, wie oder beim Zähneputzen, ist es nicht einverstanden ist, dass es etwas ist, das nicht übersehen werden kann. Die Dauer sollte mindestens zwei Minuten und Verfahren weich, kurze, kreisförmige Bewegungen, die Pflege des Zahnfleisch sein.

Zuerst beginnt mit den Außenflächen der Zähne und Backenzähne, oben und unten. Die Bewegung kreisförmig ist, mit leichtem Druck und Pinsel bei 45 Grad liegt gegenüber dem Rand des Gummis aus. Dann das gleiche tun, aber in den Innenflächen der Zähne.

Luegoel Bürste verläuft durch die Ränder jedes Stücks, das heißt die Kaufläche. Schließlich mit warmem Wasser abspülen „Rascheln“ machen und nutzt Zahnseide jede zu entfernen, die auch gewesen sein mögen - sanft die encía- Beschädigung zu vermeiden.

Tags

ZähneMundMundgesundheitZahnhygieneZahnreinigung