Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Oddo Baumgarten
Datum: 28-01-2018

Hypothyreose 10 Symptome, die zeigen, dass Ihre Schilddrüse nicht gut funktioniert

Ein viel häufiger als wir denken, und dass viele Menschen unwissentlich Zustand leiden könnte.

Hypothyreose ist ein Zustand, in dem der Körper ausreichend Schilddrüsenhormon fehlt.

Die Hauptfunktion des Schilddrüsenhormons ist der Stoffwechsel des Körpers zu aktivieren, so dass Menschen, die unter Hypothyreose leide Symptome im Zusammenhang mit einem langsamen Stoffwechsel haben. Hypothyreose stört das normale Gleichgewicht von chemischen Reaktionen im Körper.

Frauen sind häufiger als Männer Hypothyreose haben, vor allem jene über 60 Jahren.

Selten verursacht Symptome in den frühen Stadien, aber im Laufe der Zeit kann eine Reihe von gesundheitlichen Problemen wie Übergewicht, Gelenkschmerzen, Unfruchtbarkeit und Herzkrankheit unbehandelt Hypothyreose verursachen.

Pinterest


Die Symptome der Hypothyreose.

1. Traurigkeit oder Depression.

Schilddrüsenhormone wirken auf das Nervensystem, die Konzentration von Serotonin zu modulieren, eine Chemikalie, die für unsere Stimmung Gleichgewicht zu halten.

2. Haar und / oder schwach und brüchige Nägel.

Keratin in Hypothyreose wird brüchig. Dies bewirkt, dass die Haare aussehen rau und trocken, und Nägel werden brüchiger.

Es erhöht auch die Telogenphase und die Wachstumsphase verzögert, was zu vermehrtem Haarausfall führt. siehe auch betroffen andere Bereiche Haare wie Augenbrauen, Achseln und Genitalien.

3. Müdigkeit und Schwäche.

Fatigue bei Hypothyreose ist die Folge von Veränderungen des Muskelsystems, die auftreten, wenn die Schilddrüse nicht gut funktioniert und produziert die Menge der Schilddrüsenhormone der Körper braucht.

4. Gewichtszunahme.

Grundumsatz ist bei Patienten mit Schilddrüsenunter verringert.

Die Ursache der Gewichtszunahme bei Patienten mit Hypothyreose ist nicht immer mit Fett zu gewinnen verbunden ist, in den meisten Fällen durch übermäßiges Salz und Wasserretention.

Pinterest


5. Verstopfung.

Der Schilddrüsenhormonmangel löst eine Verringerung der motorischen Aktivität des Verdauungstraktes, in dem eine Verlangsamung der Darmpassage resultierende und zu einem erhöhten Wasseraufnahme des Kotes im Kolon, begünstigende Verstopfung.

6. unregelmäßige Menstruation.

Bei Frauen können wir unregelmäßige Menstruationszyklen und Perioden mit sehr reichlich und dauerhaften Blutungen finden.

Dies liegt daran, Schilddrüsenhormone bei der Regulation des Menstruationszyklus beteiligt, mit der Hypothalamus-Hypophysen-Gonaden-Achse oder ovarian Ebene zu stören.

7. Blässe oder trockener Haut.

Kutane Vasokonstriktion und die Neigung zur Anämie mit Hypothyreose bewirkt, dass die Haut blass und kalt Display.

Darüber hinaus werden Schweiß und Talgabsonderungen reduziert, so auch die Haut ein trockeneres Aussehen präsentieren machen.

8. Anschwellen des Gesichts, der Hände und Füße.

Auch als myxedema bekannt ist, ist die klassische Manifestation mit Hypothyreose. Obwohl es weit verbreitet ist, ist es in der Regel so auffallender in den Händen und Füßen.

Kann auch charakteristische Gesichts Veränderungen wie Verbreiterung der Nase, Lippen Verdickung, Ödeme der Augenlider und vergrößerte Zunge beobachtet werden.

9. Kalte Intoleranz.

Eine Funktion der Schilddrüse ist als Thermostatkörper zu funktionieren, weil es die Körperwärme hilft bei der Regulierung.
Hypothyreose, verlangsamt den Stoffwechsel nach unten, die Körpertemperatur sinkt, dermale Vasokonstriktion und der Patient Kälte fühlen kann auch in einer warmen Atmosphäre.

10. Fehlen von Haar am Ende der Augenbrauen.

Schilddrüsenhormon ist von wesentlicher Bedeutung für die Entwicklung und Erhaltung des Haarfollikel.
Der Verlust eines seitlichen Drittel der Augenbrauen ist ein typisches Zeichen einer Hypothyreose, die auch als Zeichen Hertoghe bekannt ist.