Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Hardi Hesse
Datum: 08-12-2017

Mundhygiene, wissen wir, was wir reinigen?


Zusammenarbeit Mercedes Sanz
TeC. Überlegene Mundhygiene
Kollaborateur der Kommission für die Prävention und die Mundgesundheit
Die richtige Mundhygiene ist das wichtigste in der Prävention von Zahninfektionskrankheit Faktor.
90% der Patienten der Zahnarztpraxis besuchen, wissen nicht genau, was wir wollen sauber, wenn wir unsere Zähne putzen.
Auf die Frage „Was denken Sie, ist das, was wir versuchen, die Zahnbürste zu entfernen“, fallen die Antworten in den meisten Fällen: Essensreste, gebildet Schmutz beim Essen, ...
Und wenn wir fragen, „wissen Sie etwas über die Plakette?“ Fast jeder diesen Ausdruck gehört hat, aber nicht wissen, was ist.
So empfehle ich Ihnen, lesen Sie dies!
Was ist Plaque?
Dies ist eine Gruppe von Bakterien, die in unserem Mund leben.
Es gibt eine große Anzahl und Vielfalt der Arten, gehört zu dem Verdauungstrakt, so haben wir alle diese Bakterien und wir werden alle unser Leben haben. Sie sind von Vorteil für uns und sehr wichtige Funktionen; Bakterien, die bei uns leben, verteidigen wir die Invasion anderer pathogener Bakterien von außen, aktivieren das Immunsystem und helfen uns verstoffwechseln Kohlenhydrate und Vitamine Verdauung. Es ist Bewegung in dem Mund, weil wir kontinuierlich für viele Dinge neben Zunge, Schleim und Speichel dieser Bakterien unter einem ständigen Drag.
Um Ihren Aufenthalt in dem Mund zu machen und in der Lage, seine Funktion zu erfüllen, werden diese Bakterien organisiert und bildet Plaque: ein Bakterium miteinander binden und bildet eine klebrige Masse, Substanzen in unserem Speichel mit und halten Sie sich an unsere Zähne.
Wenn wir putzen, was wir zu tun versuchen, ist diese Verpflichtung zu brechen, zerstören wir die Bildung und damit die Säuren vermeiden, den Zahn oder das Zahnfleisch zu schädigen.
Lage von bakteriellen Plaque
Die Bakterien auf den Zähnen suchen geschützte Bereiche Schleudern zu verhindern, die auf natürliche Weise mit unseren Mundbewegungen auftritt. Diese Bereiche sind in erster Linie:
Bereiche in der Nähe der Gingiva,
Interdentalräume
Kau- Gesichter der Molaren. Aber jeder Bereich des Zahns, der nicht einen Crawl leidet der Lage ist, Halteplatte.
Was ist das Problem der Bakterien?
Wenn sie ihre Arbeit tun, synthetisiert Kohlenhydrate, erzeugt saure Abfälle und diese Abfälle auf unseren Karies auftreten wiederholt und unser Zahnfleisch schwillt an und macht Blut. So erhalten Sie zu Gingivitis und wenn keine Abhilfe gebracht wird, Parodontitis.
Karies und Zahnfleischerkrankungen sind die häufigste in den Mund. Wie wir Karies und Zahnfleischerkrankungen verhindern?
Zähne putzen
Wenn wir unsere Absicht putzen sind wir Plaque zu entfernen und auszuziehen. Wenn wir dies tun, verhindern wir Schmutz von Säuren direkt auf unseren Zähnen oder Zahnfleisch unserer Verhütung von Krankheiten fallen.
Für all das werden Sie, dass Zähneputzen sehen sollte nicht leicht genommen werden. Wir müssen auf der gesamten Oberfläche der Bürste die Zähne suchen, vor allem Bereiche in der Nähe des Zahnfleisches, Zahnzwischenräume und okklusale Flächen.

Tags

PartnerThemen Zahnpflege