Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc

Nüsse, Alternative zu Süßigkeiten

Wissen Sie, viele Menschen, die Süßigkeiten verabscheuen? Zum Glück oder leider konnten wir sagen bekommen, dass der süße Zahn ist international. Sweet like, vor allem die Kleinen jeden Geschmack: Schokolade, Süßigkeiten, Kekse, Nougat ...

Doch mit zunehmendem Alter werden wir nur ungern Süßigkeiten nehmen, weil sie viele Kalorien enthalten und könnten unsere schöne Figur ruinieren. Es ist wahr, dass süß Fett, aber so ist Nahrung, die sehr positiv ist, weil sie sofort ein Gefühl von Energie. Darüber hinaus sind sie sehr schmackhaft und Komfort erreichen und geben uns ein Gefühl von Sicherheit und Komfort, weil wir es mit der ersten Speise des Lebens, die Muttermilch in Verbindung bringen.

Dennoch, wenn Sie Ihre Aufnahme von Süßigkeiten in Ihrer Ernährung reduzieren wollen, da unsere Website hat die Lösung: Nüsse, prächtige eine Alternative zu Süßigkeiten.

Er sagt uns, María José Rosselló in seinem Buch ‚Die Bedeutung einer gesunden Ernährung und gesund‘, sind Nüsse schmackhaft, leicht zu konsumieren und sättigende Lebensmittel par excellence. In der Tat sind sie ideal für anstelle eines Schokoriegel oder ein Stück Schokolade tentemié zwischen den Mahlzeiten zu essen.

Auf der anderen Seite, Nüsse sind sehr gesunde Lebensmittel:

  • Sie sind reich an Protein.
  • Sie haben eine hohe Dosis von Mineralien Eisen, Magnesium, Zink, Kalium, Phosphor und Kalzium.
  • Sie liefern Vitamine B und E für den Körper.
  • Sie sind arm an Kohlenhydraten.
  • Sie enthalten pflanzliches Fett.

Allerdings sind Nüsse kalorienreiche Lebensmittel: 100 Gramm Nüsse repräsentieren etwa 600 Kilokalorien, aber Sie müssen bedenken, dass es empfehlenswert, etwa 20 oder 25 Körner, dass nur etwa 120 Kilokalorien bedeuten zu essen. Darüber hinaus haben mehrere Studien, dass Fett gezeigt Nüsse Herz-gesund, das heißt, die eine tägliche Handvoll Nüsse, sie können helfen, nehmen nicht Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Kontrolle Cholesterin zu leiden.

Tags

LebensmittelErnährungsüßEigenschaften