Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Antonia Schulze
Datum: 27-01-2018

Watsu-Massage im Spa Sizilien

Stellen Sie sich vor in der thermischen Wassertemperatur bei 35 Grad eingetaucht, während ein Therapeut Sie eine schwimmende Shiatsu-Massage-Bewegungen ausgeführt. Zu dieser entspannenden Therapie sie genannt wird Watsu und ist eines der neuen Angebote Hydro Programme Balneario Sicilia, Jaraba, Zaragoza.

Watsu Massage wird in dem Pool getan Watsu Massage im Pool schwimmenden Spa geschehen ist, für absolute Entspannung. Das Blatt aus natürlichem Wasser fließt direkt Bohrlochkopf Spa Sizilien mit allen seinen Mineralsalzen bei einer konstanten Temperatur von 35 ° C.

Im Innern des Pools, sogar unter Wasser, können Sie beruhigende Musik hören, während die Decke des Raumes Kombination von Licht unterschiedlicher Farben zu den Auswirkungen von chromotherapy Basis hergestellt wird.

Watsu Wort kommt aus der Vereinigung von zwei anderen: Wasser, Wasser in Englisch und Shiatsu, die bekannten japanischen Massage-Therapie und Heilung. Es ist eine neue Massagetechnik der Schwerelosigkeit des Körpers in Wasser entspannt versagen Spannungen Muskeln und Gelenke durch sanfte Bewegungen, nach den Prinzipien der Energie und Meridianen Shiatsu zu entfernen.

Hotel Balneario Sicilia bietet Watsu Massagetechnik. Es ist 200 Kilometer von Madrid in Jaraba (Zaragoza), nur wenige Minuten von der Monasterio de Piedra.