Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Gerrit Greuel
Datum: 28-01-2018

Weniger Kalorien Cocktails

Sie gehen Party mit Freunden oder haben einen perfekten Plan für das Wochenende, in dem Alkohol aktiv sein wird ... was so zu tun, dass nicht mehr Kilo geworden?. Auf unserer Website haben Sie.

Alkohol ist Mast. Diese Aussage ist kein Geheimnis, überschüssigen Alkohol und Cocktails schadet nicht nur unser Gewicht, sondern auch die Blutzuckerspiegel und die Funktionsweise von Organen wie Leber und Nieren verbrauchen. Aber einmal im Jahr nicht weh tut und wenn es Ihr Ziel, ein paar zusätzlichen Gramm zu trinken non-smart verdienen ist, erklären wir, was die Optionen.

Hinter dem Glas Wein, die zwischen 100 und 130 Kalorien, je nach Typ, den Sie gewohnt wählen, können Sie gute Cocktails mit Freunden genießen, ohne salirte wie verrückt aus Ihrer Ernährung was impliziert, zum Beispiel dieser Optionen unter Berücksichtigung

- Ein regelmäßiger Größe Gin Tonic ist nicht nur ein Getränk ganz einfach und sehr beliebt in Restaurants, Bars und Clubs vorzubereiten, aber es hat auch 100 bis 110 Kalorien pro Tasse, auf jeden Fall eine gute Wahl.

- Das schicke Mimosa, die Champagner und Orangensaft kombiniert ist perfekt für die eleganteste, mit nur 80 Kalorien.

- The Bloody Mary ist persönlich einer meiner Favoriten: Tomatensaft, ein Hauch von Zitrone, Pfeffer und Wodka wesentlich zusammen etwa 150 Kalorien insgesamt.

- Eine weitere coole Idee für heiße Tage ist ein roter Sommer oder die gleiche Idee, aber mit Weißwein, dass sia wirklich leicht sein sicherstellen, dass es eine wahre Kombination von Wein, Soda, ein Hauch von Martini und Zitrone und nicht eine kommerzielle Zubereitung.

Genießen Sie die leichteren Optionen, die wir für Sie Gesundheit ausgewählt haben!