Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Liesa Böhm
Datum: 20-11-2017

Wie Schlaganfall beeinträchtigt die Fähigkeit zu kommunizieren

Hirnschäden können alle Bereiche des menschlichen Funktionieren beeinträchtigen. Defizite sind abhängig von der Art der Verletzung, der Lage und die anfänglichen Schwere die es ... sowie von jeweils als Alter betroffen, Persönlichkeit oder vor der Verletzung Fähigkeiten Funktionen. Stroke präsentiert eine Vielzahl von kognitiven Störungen, Kommunikation und Verhalten häufig.

Schlaganfall und Veränderungen in der Kommunikationsfähigkeit

In Sprachstörungen, hat der Patient einen Schlaganfall hat verschiedene Erkrankungen gelitten. Einige der wichtigsten sind die Unfähigkeit, Laute und Worte zu machen, durch die Einbeziehung der Rede, die unverständlich zu werden kommt. Es kann auch vorkommen, dass Sie nicht Gespräche mit der Familie oder Nachbarn verstehen und Standortproblemen auf der Straße, nicht in der Lage, um Einkäufe und Probleme beim Lesen und Schreiben zu machen.

Sie können auch Probleme beim Schlucken haben?

Tatsächlich ergibt sich bei Schlaganfall Schwierigkeit Nahrung oder Speichel aus dem Mund in die Speiseröhre (Dysphagie) zu transportieren, ist eine gemeinsame sequela, wodurch der Wirkungsgrad abnimmt, da der Nährwert verstanden und ausreichend für die menschliche Halt Hydratisierung jedoch essen ist ein Akt des Lebensunterhalts nicht nur, sondern ein sozialer Akt ist Teil unserer Kultur, Veränderung des Schluckvorgangs die allgemeine Lebensqualität begrenzt und erhöht die klinischen Komplikationen.

Probleme beim Schlucken nach einem Schlaganfall

- Schwierigkeiten bei dem Akt des Essens und Nahrung zu schlucken.
- während des Essens Ersticken.
- Schmerzen beim Schlucken.
- Schwierigkeiten beim Kauen.
- Produktion von Speichel Erhöhter, sabbern.
- Schwierigkeiten beim Schlucken.
- ändert Stimme.

Atemprobleme nach Schlaganfall

- Sleep Apnea.
- Schlechte Atem Koordination.

Die Logopädin in der Rehabilitation von Patienten nach einem Schlaganfall

Die Logopädin sollte Teil interdisziplinären Teams von Patienten, die eine ict erlitten haben, weil eine umfassende Rehabilitation ist am effizientesten in einer Person helfen, die größtmögliche Unabhängigkeit nach dem Leiden einen Schlaganfall zu erreichen. Logopäden arbeiten mit dem Patienten und seiner Familie in der Erholung und Anpassung der Auswirkungen des Schlaganfalls. Das Ziel der Rehabilitation ist es, dass der Patient ihr volles Potenzial in allen Bereichen zu entwickeln.

Die Logopädin kann nach einem Schlaganfall mit Problemen beim Schlucken und Essen helfen. Sie können Veränderungen in der Ernährung, wie Verdickungs Flüssigkeiten oder essen pürierte Lebensmittel benötigt werden. Manche Leute brauchen einen dauerhafter Ernährungsschlauch, einen Gastrostomiesonde genannt und hilft bei der Rehabilitation der Kommunikation, Sprache, Sprache, Stimme und Schlucke.

Was sind die Vorteile von Sprachtherapie bei Schlaganfall-Patienten?

Der Beweis ist, dass wir Rehabilitationstherapie so bald wie möglich beginnen. Die ideale Zeit, um es zu starten, wenn es das Lebenszeitrisiko des Patienten überschritten hat, dh in der subakuten Phase. So wird es für alle von Nutzen sein. Auf der einen Seite ist der Patient eher in vollem Umfang und auf der anderen Seite, ist die Länge der Rehabilitation weniger Kosteneinsparungen für die öffentliche Gesundheit erholen.

Die Früherkennung von Dysphagie bei Schlaganfall ist entscheidend gezeigt worden bessere und schnellere Genesung zu bekommen.

Wie werden Sie mit diesen Patienten beteiligt?

1. Es besteht aus dem ersten Kontakt zwischen dem Sprachtherapeuten, dem Patienten und Familie. Die Auswertung wird ausgewertet: Zustand der orofacial Muskulatur beim Schlucken, Sprachkompression und ausdrucksstarken Sprache, Sprechen, Lesen, Schreiben und verbale und nonverbale Kommunikation.
2. Ein Treffen mit der Familie, um den Bericht logopedia und gibt eine Reihe von Leitlinien für die Führung zu liefern, die Kommunikation mit ihren Familien zu erleichtern durchgeführt.
3. Die Rehabilitationsphase hängt von der Schwere der Verletzung, da jede Person eine Decke Grenze Erholung hat, ist sehr schwierig zu wissen, wenn die Person Ihres Recovery-Prozess enden wird. Deshalb wird dieser Zeitraum endet, wenn die Decke erreicht ist.

Was sollten die Patienten und ihre Familien wissen?

Die Logopädin sollte eine Unterstützung für die Familie sein, wenn die wirklichen Erwartungen der Erholung ihrer Familie betrachten. Arbeiten die gleichen Ziele, Fluidverbindung aufrechterhalten und die Beiträge der Bewertung, die sie alle Arbeiten in eine Richtung zu bieten hat: die Sanierung und Verbesserung der Lebensqualität von Menschen, die Hirnschäden erlitten haben.

Sofia de la Fuente. Logopäde