Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Sander Schreier
Datum: 04-11-2016

10 Kräuter und Gewürze zu bekämpfen und zu verhindern, Krebs

Abhilfen Tumore schrumpfen, Krebszellen töten und das Risiko von Krebs verringern

Eine der häufigsten und tödlichen Krankheiten, die Menschen heute konfrontiert ist Krebs. Trotz seiner Tödlichkeit oft kann sie mit Medikamenten und Behandlungen geheilt werden.

Zusätzlich zu den teueren Behandlungen, die die Krankheit zu behandeln, gibt es einige Kräuter und Gewürze, die uns zu bekämpfen Krebs am ehesten zum Erfolg und / oder sogar verhindern, dass es helfen können.

Um zu verhindern, Krebs ist es wichtig, einen gesunden Lebensstil zu halten. Deshalb müssen wir gut schlafen regelmäßig und essen eine ausgewogene Ernährung ausüben. Eine ausgewogene Ernährung dies dauern wird, können wir die Kräuter hinzufügen, die unter zusammenfassen richtige Prävention dieser Krankheit zu gewährleisten.

1. Knoblauch

Knoblauch ist ein sehr präsent in unserer Küche Essen.

Studien durchgeführt, dass Knoblauch raubend gezeigt hilft Krebs regelmäßig zu verhindern (vor allem Magen). Sein präventiver Charakter hat mit den organischen Schwefelverbindungen enthalten ist darin zu tun.

  • 10 gesunde Eigenschaften des Knoblauchs

2. Cayenne

Die meisten Menschen für seine würzige Cayenne Eigenschaft bekannt. Darüber hinaus ist es ein außerordentlich starkes Antioxidans. Studien haben gezeigt, dass Cayenne, um Krebszellen toxisch ist. Deshalb regelmäßig raubend Cayenne können wir die Bildung von Krebs im Körper bekämpfen.

3. Distel (oder Milchdistel)

Milchdistel ist ein idealer Weg, um die Gesundheit unserer Leber zu verbessern und Krebs Pflanze zu verhindern.

Beide Milchdistel und Samen der Pflanze selbst, können verwendet werden, um Giftstoffe zu beseitigen, die unsere Leber schädlich sein könnten und / oder Tumorbildung verursacht, wodurch die aktive Entwicklung von Krebs zu verhindern.

4. Kurkuma

Kurkuma hat zu viele gesundheitliche Vorteile, es zu ignorieren. Essen einen kleinen Löffel Kurkuma einen Tag, beginnen wir in kürzester Zeit besser über unsere allgemeine Gesundheit zu fühlen. Unter den vielen Eigenschaften, die Kurkuma haben, in diesem Fall können wir betonen, dass es entzündungshemmend ist, stimuliert das Immunsystem, verbessert die Gesundheit der Leber und zur Bekämpfung von Tumorbildung.

  • 10 gesundheitlichen Vorteile von Kurkuma sorpendentes
Wenn eine Person bekommt kann Krebs verheerend sein.

Es gibt viele teure Medikamente beteiligt, viele Besuche beim Arzt, viele Nebenwirkungen aller Anti-Krebs-Medikamente, die wir essen ... Zum Glück gibt es Kräuter und Gewürze gibt, die nicht nur helfen, Krebs zu bekämpfen, sondern auch dazu beitragen, die lästigen Effekte zu reduzieren Seite von Medikamenten.

6. Sanguinaria

Bloodroot wird verwendet, um ein Medikament herzustellen, genannt „Black Salve“ zur Behandlung von Krebs.

Bloodroot ist wirksam in der Größe von Tumoren zu reduzieren und natürlich trennen kann nehmen (keine Notwendigkeit, es als Medizin zu nehmen).

7. Matricaria

Mutterkraut ist eine Ansicht ähnlich aromatische Pflanze Kamille. Es wurde in einer Studie an der Universität von New York zu beobachten, seine präventiven und kurativen Eigenschaften verwendet.

Die Studie zeigte, dass Mutterkraut ideal war Leukämiezellen zu eliminieren (noch effektiver als Medikament für die aktuelle Behandlung indiziert).

8. Quecke

Consuming ein kleines Glas Quecke Tag werden wir unsere allgemeine Gesundheit dramatisch zuzunehmen. Es ist besonders nützlich für diejenigen, die die Nebenwirkungen der Krebsbehandlung leiden. Quecke hilft Blut zu reinigen, den Sauerstoffgehalt erhöhen und den Körper reparieren Kampf gegen den Krebs fortzusetzen.

9. Ruscus (Ruscus aculeatus)

Die rusco enthält einen Wirkstoff namens „Ruscogenine“. Dieser Wirkstoff reduziert die Tumorgröße und erhöht die Anzahl der Zellen, den Krebs zu bekämpfen.

10. Sauerampfer

Sauerampfer hilft unsere Körpergewebe regenerieren und Rückkehr zum Zustand sie waren, bevor erkranken und damit beginnen, die Nebenwirkungen der Behandlung zu leiden. Einige schlagen vor, dass Sauerampfer verwendet werden kann, um Krebszellen zu töten und zu verhindern, sie neu zu entwickeln.

6. Astragaluswurzel

Dieses Kraut wird in China angebaut und helfen, Krebs auf verschiedenen Ebenen zu bekämpfen. Zunächst einmal stimuliert das Immunsystem. Die Stimulation des Immunsystems hilft es, Krebszellen zu identifizieren leicht leichter zu entfernen und mit größerer Wirksamkeit. Eine Studie hat gezeigt, dass Krebspatienten Einnahme dieses Kraut doppelt so lange überlebt zu Krebspatienten nehmen es nicht. Ähnliche Lectruras:
  • 10 Natürliches Antibiotikum, das unsere Vorfahren statt Pillen
  • 5 beste Kräuter und Gewürze zum Herzen
  • Die 10 besten natürlichen Heilmittel für Gelenkschmerzen