Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Suse Kromberg
Datum: 03-04-2017

17. Januar Tag der Tiere: San Anton, segne mein Haustier!

Jeder 17. Januar markiert den Tag des heiligen Antonius, Schutzpatron der Tiere. Es ist ein großer Tag für sie und nehmen eine führende Rolle, da es ihnen traditionell segnet:

Viele religiöse Menschen nähern, ihre Tiere zu den Punkten ihrer Stadt, die diesen besonderen Tag gefeiert wird. Hunderte von Haustieren erhalten den Segen ihres Schutz St. Anthony, von Hunden und Katzen Hamster und Leguane ... sogar ausgestopfte Tiere und virtuelle Haustiere!

Die Tradition des Segens, die Tiere am Tag der San Anton wird angenommen, dass seit der Kolonialzeit gehalten werden

Aber wer war San Anton?

-San Antonio Abad war von Unterägypten und die Geschichte geht, dass, als er jung war, hat er all seinen Besitz verkauft, das Geld unter den Armen zu verteilen. Er beschloss, einen Einsiedler zu werden und hinterließ ein einsames Leben zu führen. Er war immer von einem Schwein begleitet und war ein großer Liebhaber und Beschützer der Tiere, die immer auf dem Weg geholfen. Er starb bei 105 Jahre alt. A San Anton ist mit einem Schwein zu seinen Füßen dargestellt.

Wer feiert den Tag des San Antón?

-In heute ist es Tradition und Fest werden, in denen jedes Jahr viele Provinzen in Spanien und einigen lateinamerikanischen Ländern feiern und San Antonio Abad ehren.

Futter in den Tiere mit Weihwasser versprüht werden gebildet

Die Besitzer bitten um Gesundheit, Wellness und lange Lebensdauer für Ihre Haustiere

Ich hier ein Segen der Tiere am Tag des San Anton in der Kapelle von San Bernardo in Sevilla:

Diese Tradition ist zu segnen und schützen sie durch Gesundheit und Wellness für die Dauer eines Jahres bieten, so dass das nächste Jahr zögern Sie nicht, Ihr geliebtes Haustier zurück wieder zu segnen! Und Sie, gehen Sie Ihr Haustier zu segnen?

Glückliches St. Anton alle

‚Grüße und gutes und langes Leben für Ihre Haustiere !!!

Links zum Thema:

  • 2. Februar Groundhog Day: Wer ist das Murmeltier Phil?
  • Internationale Katzen Tag: 20. Februar