Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Viktor Laub
Datum: 21-12-2017

3 Yoga-Posen Angst zu bekämpfen

3 Yoga-Stellungen bekommen von Angst zu befreien und Harmonie erreichen

Das Tempo des Lebens und sich ständig verändernden, in der wir leben, führt oft in einigen unserer Zustände geistiger Müdigkeit, die oder sogar soziale Angst in Stress führen.

Es ist sehr wichtig für unsere Gesundheit und Wohlbefinden, dass wir ein körperliches und geistiges Gleichgewicht erreichen uns auf Reiz des Lebens und assimilieren sie in einer viel positiveren und weniger schädliche Art und Weise zu reagieren.

Die Praxis des Yoga bietet Lösungen für nahezu alle Arten von körperlichen und psychischen Störungen, einschließlich Stress und sozialer Angst:

3 Yoga-Stellungen zu behandeln und zu lindern Angst

1. Crocodile Pose

Crocodile Haltung ist eine einfache, aber dramatische Vorteile Haltung.

Liegen dem Gesicht nach unten. entspannen sich auf dem Boden unter unseren Kopfarme den Magen mit gekreuzten Armen und ruht. Crocodile Haltung ermöglicht es uns, alle unsere Spannung zu lösen. Darüber hinaus, weil die Haltung nach unten unserem Magen und Gesicht sagt, es hilft Ihnen, fühlen sich weniger ängstlich ausgesetzt und verwundbar Person. In dieser Haltung können wir Yoga-Atmung üben (Atem der Membran verwendet wird), die mehr Energie beruhigen und fühlen kann.

2. Sitz Twists

Drehen Sitzhaltungen sind sehr wirksam gegen Angst. Bringen Sie unseren Körper selbst zu entspannen, wenn wir in einem überfüllten Platz sind. Sobald wir die Dreh Haltung vervollständigen, müssen wir auf unsere Atmung konzentrieren. Bald wird bemerken wir, wie langsam Angst und Unbehagen Haltung entlastet atmen. Für diesen speziellen Eintrag habe ich eine Sitz Twist Haltung genannt Bharadvaja ausgewählt (die „eine von sieben legendären zu sagen ist):
Sitzhaltung Twist: Giro d'Bharadvaja
  • 1.

    - Setzen Sie sich auf dem Boden mit den Beinen vor Ihnen ausgestreckt. Verwandeln Sie Ihren Körper leicht Ihr Gewicht auf der rechten Pobacke zu platzieren und die Knie beugen, die Beine nach links zu bringen. Unterstützt den linken Fuß auf den Boden direkt neben der linken Hüfte und unterstützt den rechten Knöchel auf den Oberschenkel des linken Beines (wie abgebildet).

  • und 2. Inhale hebt die Oberseite des Brustbeins zu öffnen und die Vorderseite des Rumpfes zu strecken. Nach Ablauf und drehen Sie den Oberkörper nach rechts (linke Pobacke unterstützt bleiben versuchen, oder in der Nähe der Erde). Steißbein zum Boden hin erstreckt, den Boden des lange zu halten, gestreckt zurück. Erweichen oder den Bauch entspannen.
  • 3. Legen Sie Ihre linke Hand auf dem rechten Knie und die rechte Hand ruht auf dem Boden (rechts neben dem rechten Pobacke) leicht zurück Schulter.
  • 4. Mit jedem Atemzug, versuchen Sie das Brustbein ein wenig mehr mit der Hand, um Unterstützung auf dem Boden zu öffnen und zu heben. Mit jedem Ausatmen, versuchen ein bisschen mehr Körper zu drehen. Halten Sie die Position für etwa 30 Sekunden - 1 Minute und Schuppen mit einem Ausatmen begleitet.
  • 5. Ist das erledigt, in die Ausgangsposition zurückkehren und die Pose für die andere Seite wiederholen.

3. Pine Kopf

Pine Haltung Kopf ist eine etwas vorgeschobene Position nächste große Birne unsere Balance und Stärke erhöhen sowie geistige Klarheit stimulieren. Halten Sie es in einer Haltung des Kieferkopf kann schwierig sein, aber ist ein effektiver Weg, ängstlichen Gedanken zu beruhigen und das Vertrauen in sich selbst.

Lesen Sie weiter:

  • 3 Yoga-Stellungen Restaurations zur Bekämpfung von Stress
  • 4 ideal für Yoga-Posen Kopfschmerzen Abhilfe
  • 13 Yoga erstreckt sich für Menschen mit wenig Flexibilität