Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Anny Grossmann
Datum: 06-01-2018

5 Dinge, die wir nie mikrowellentaugliche

Die Mikrowelle ist ein Gerät, das viel Zeit in der Küche sparen kann, aber vorsichtig sein, bei der Handhabung und dort vor allem sind einige Lebensmittel, die Sie nie mit der Mikrowelle kochen sollte.

Die Wärme eines herkömmlichen Ofen dringt langsam das Essen. Die Wärme eines Mikrowellenofens, erreicht jedoch die Moleküle zu einem Zoll unter der Oberfläche des Lebensmittel angeordnet werden.

Verwenden Sie können die Mikrowelle eine Menge Zeit sparen, aber es gibt 5 Dinge, die Sie diese Art der Heizung im Ofen vermeiden sollten.

1. Broccoli

Brokkoli ist eine der am schnellsten Gemüse gekocht.
Jede Garmethode wir die Brokkoli verwenden, um kochen einen Verlust von Nährstoffen für sie bedeuten.
Steaming ist der effizienteste Weg, Brokkoli für die Vorbereitung, und weniger schädlich, aber immer noch nicht vermeiden kann 11% seines Gehalts an Antioxidantien zu verlieren.
Koch Brokkoli in einer Mikrowelle mit wenig Wasser ist, für Brokkoli, ein Verlust von 97% seines Gehalts an Antioxidantien.

2. Gefrorene Früchte

Obst und Gemüse beginnen ihre Nährstoffe aus der Zeit verlieren sie gesammelt werden.
Kaufen Sie Gefriergut ist keine schlechte Idee, da der Gefrierprozess helfen, die Nährstoffe der Frucht bewahren kann.
In der Tat gibt es Obst und gefriert im ganzen Land eine höhere Nährstoffprofil hat, dass lokale Bio-Produkte, nach einer gewissen Zeit aus der Zeit wurden sie Gemüse geerntet.
Russische Studien in den späten 70er Jahren ergab, dass in der Mikrowelle gefrorenen Früchten Auftauen des Glucosid und Galactosid vorteilhaft in Karzinogene gedreht.
Gefrorenes Obst ist am besten im Kühlschrank auftauen oder einfach auf einem Zähler bei Raumtemperatur.

3. Gefrorenes Fleisch

Einige Mikrowelle drehen und andere nicht, was zu ungleichen Verteilungen führen kann Kochen und Auftauen.
Gefrorenes Fleisch ist schwierig, in der Mikrowelle auftauen, da es so lange dauern kann Koch Teile als anderes Fleisch zu beginnen, so dass Teile gekocht und gefroren Teile.
Wenn die Teile gekocht werden, bevor sie den 5ºC- 60 erreichen, beginnen Bakterien zu wachsen und sich vermehren.
Wenn das Fleisch nicht unmittelbar nach dem Auftauen gekocht wird, werden wir mit einem Stück wirklich kontaminiertes Fleisch links.


Studien in Japan durchgeführt, zeigten auch, dass Fleisch für mehr als 6 Minuten in einer Mikrowelle gekocht verliert die Hälfte seines Vitamin B-12.
Der beste Weg, Fleisch auftauen wird es in den Kühlschrank in der Nacht verlassen oder unter fließendem kaltem Wasser.

4. Geschirr mit Kunststoff oder Kunststoffbehälter bedeckt.

Der Schlüssel ist nicht mikrowellentaugliche alles, was etwas Kunststoff haben könnte. Wenn Kunststoff Lebensmittel in der Mikrowelle erhitzt werden, glaubt, dass sie krebserregend sein kann. Durch Erhitzen können diese Umhüllungen oder Plastikbehälter freisetzen schädliche toxische Substanzen direkt in Lebensmitteln. Einige dieser Substanzen sind: Bisphenol A, Polyethylenterephthalat (PET), Benzol, Toluol, Xylol ...

5. Muttermilch

Ein wesentlicher Vorteil der Muttermilch der Bereitstellung zu einem Neugeborenen ist das Baby zu leistungsfähigem Gehalt in der Milch Mitteln einzuführen, die Bakterien zu bekämpfen.
Die „The Journal of Pediatrics“ hat 22 Proben von gefrorener Muttermilch getestet, die in einer Mikrowelle bei niedriger oder hohen Hitze erhitzt wurden.
Es wurde beobachtet, dass die Muttermilch Erwärmung bei hohen Leistung Wachstum von Enterobacter E- coli erhöht zeigte. Das Wachstum war 18-mal höher als in Milch erhitzt, ohne Mikrowellen.
Die Proben erhitzten bei Temperaturen und geringeren Strom drastisch verringerte Aktivität Isoenzym und das Wachstum von schädlichen Bakterien, die für Säuglinge gefördert.
Muttermilch ist am besten warmes Bad.

In der Regel versuchen wir Mahlzeiten in der traditionellen Art und Weise vorbereiten möglich zu beseitigen oder zumindest zu reduzieren, ist die Verwendung von Mikrowellen.

Verwandte Lesungen:

  • Mikrowelle: Tricks und praktische Anwendungen zu nutzen