Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Ruland Hirsch
Datum: 10-12-2017

5 Natürliche Heilmittel für Gas oder Blähungen

Obwohl die Gasproduktion ist ein natürlicher Teil unseres Verdauungsprozess, überschüssige Produktion, schwere und lästige Aufschlüsse verursachen können.

Überschüssiges Gas in unserem Magen aus vielen Gründen auftreten: unangemessen (nicht genug), stark gewürzte Speisen, Stress, eine Art von Infektion ... oder einfach nur eine Verdauungsstörung exzessives Trinken, Kauen.

Die häufigsten Symptome sind: Mundgeruch, Blähungen, Appetitlosigkeit, seltsames Gefühl auf der Zunge, Blähungen, Bauchschmerzen ...

Die gute Sache über dieses Problem so ärgerlich, ist, dass Sie mit natürlichen und selbst gemacht, zugänglich Heilmittel für alle kämpfen.

natürliche Heilmittel, die Gas im Magen zu bekämpfen

1. Canela

Zimt beruhigt und verlangsamt die Magengasbildung Blähungen. Zubereitung: Methode 1: Fügen Sie einen halben Teelöffel Zimtpulver mit einem Glas warmer Milch. Rühren Sie die Mischung gut und trinken. Wir können immer Honig auf die Mischung hinzufügen. Methode 2: Zimttee Zugabe halben Teelöffel Zimt ein Glas (oder Behälter) mit kochendem Wasser. Lassen Sie die Mischung einige Minuten stehen und es trinken.

2. Apfelessig

Der Apfelessig (verwendet zur Behandlung von Verdauungsstörungen) hilft auch Gase zu kämpfen. Dieses Mittel beruhigt den Magen und bietet sofortige Linderung. In Abwesenheit von Apfelessig können wir regelmäßig Essig versuchen.

Zubereitung:

In 2 Teelöffel Apfelessig auf ein Glas heißen Wasser. Lassen Sie das Wasser gehen Abkühlen auf die Temperatur des Raumes (oder Umgebung) und trinken.

3. Ginger

Ingwer ist eine sehr effektive Art und Weise Verdauungsstörungen zu behandeln, sowie als ideal für die Bekämpfung der Probleme von Gas (oder Blähungen) Naturheilmittel. Zubereitung: Methode 1: die Bildung von Gasen zu verhindern, können nach den Mahlzeiten frischen Ingwer kauen regelmäßig. Methode 2: Trink Ingwertee hilft, die Bildung von Gasen im Magen zu steuern. Um Tee zu machen, kocht einen Teelöffel Zimt in Wasser für ein paar Minuten. Trinken dieses Tee 2 bis 3 mal pro Tag. Methode 3: Fügen Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl von Ingwer auf jede Art von Basisöl und reiben gegen ihren Bauch.

4. Baking Soda und Zitrone

Einer der häufigsten Hausmittel Gasbildung ist die Mischung aus Zitrone mit Backpulver kombiniert zu behandeln. Zusammen bilden sie eine starke Anti-Säure. Zubereitung: Gießen Zitronensaft in einen Becher und fügen Sie etwas Bikarbonat (dies wird Sprudeln verursachen). Fügen Sie ein wenig Bikarbonat und beenden das Gefäß mit Wasser zu füllen. Rühren Sie die Mischung gut bis zur vollständigen Lösung Bicarbonat und langsam trinken.

5. Spearmint

Pfefferminze ist ein ausgezeichnetes natürliches Heilmittel, das verwendet werden kann, um die Bildung von Gasen in unterschiedlicher Weise zu bekämpfen

Zubereitung: Methode 1: Bereiten Sie Tee durch mehrere frische Minze Zugabe lässt zu einer Tasse kochendem Wasser und lassen Sie sich ein paar Minuten stehen. Nachdem sie eine Zeit lang stehen gelassen, um die Mischung Gießen und ein wenig Honig hinzufügen. Trinken Sie diesen Tee 2 bis 3 mal pro Tag. Methode 2: Für eine schnelle Entlastung kann frische Blätter der Pfefferminze kauen. Methode 3: Alternativ können wir die Hälfte zwei Tropfen ätherisches Pfefferminzöl in einer Tasse warmem Wasser und trinken die Mischung 1 bis 2 mal pro Tag hinzufügen.