Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc

Anbringen Laminat oder Parkett

Bevor Sie einen Holzboden platzieren, entweder Laminat oder Parkett die entsprechenden Material einige Tage im Raum verlassen, wo sie platziert werden soll, Schließen von Türen und Fenstern. Dies ist so, dass das Holz auf den neuen Lebensraum akklimatisieren und die Kontraktions-Expansionsverfahren nicht auf Sie zutreffen.

Platzieren Schwimmdock

In dem Fall der schwimmenden Plattform, kann es auf jede Art von Boden mit Ausnahme der weichen Beschichtung angeordnet werden. Wenn die Oberfläche Beton ist, zunächst eine isolierenden Asphalt-basierte Behandlung anwenden, das Holz vor Feuchtigkeit schützt Beton. Platzieren einer Schicht von einigen der Dämpfungselemente, die speziell für diesen Zweck verkauft werden, wie beispielsweise Polyethylen, Polystyrol oder Filz, und mittels eines Klebebands befestigt sind. Üblicherweise werden laminierte Bodenplatten von Hand bemalt und fertig ist, und diese Art der Beschichtung ist nicht in den Boden oder voneinander angetrieben, aber die Tische sind miteinander verklebt.

Das übliche Verfahren ist, indem eine Ecke des Bodens zu beginnen, die erste Tabelle mittels Keile Rand Dichtung mit der Wand zu passen. Anwenden Weißleim in die Nut der folgenden Tabelle und neben dem vorherigen angeordnet sind; dann mit einem Hammer fest, aber sanft, bis sie vollständig paßt die neue Tabelle zu schlagen.

Es ist wichtig, dass Sie gehen durch die Position jeder neuen Tabelle überprüft und verhindern immer übereinstimmen Tabellen auf der gleichen Höhe. Verlegen der Platten in der Richtung senkrecht zu der parallel zu der Fensterwand Tageslicht. Vor der letzten Tabelle platzieren, den verfügbaren Raum messen und 8 mm Sicherheitsmarge für die Expansion und Schneiden verwendet abziehen. Um letztere Tabelle einfügen, ein wenig früher zu zwingen, hebel zu heben.

Außerdem schützt die Wand und Tabellen diese letzte Operation auszuführen.

Schritte für die Verlegung von Parkett

Parkett Platzierung ist relativ einfach und nicht im wesentlichen die Differenz der quadratischen oder rechteckigen Pflasterplatten. Die drei Phasen des Parketts positioniert sind:

  • Beginnen Sie mit der Mitte des Raumes zu platzieren, rechts in dem Winkel, der von den Seilen gebildet zu punkten.
  • Markieren Sie die Stücke haben geschnitten werden, was eine Marge Expansion von etwa 10 mm zu verlassen.
  • Legen Sie die Stücke und die Fußleiste nageln.

Wenn Sie Fragen haben, fragen Sie mich und ich werde so schnell wie möglich antworten.