Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Juliana Hitler
Datum: 27-11-2017

Das Rauchen aufzugeben

Tipps mit dem Rauchen aufzuhören

Wenn wir zu beenden versuchen, erhöhen die Chancen auf Erfolg, wenn wir planen, wie es zu tun.

1. Bereiten

  • Legen Sie ein Datum beenden
  • Sagen Sie unsere Freunde und Familie, die verlassen und sie bitten, uns keine Zigarette oder Rauch auf unserer Seite anbieten
  • Sprechen Sie mit unserem Arzt über mögliche Behandlungen, uns helfen zu lassen
  • Wenn wir schon vor beenden versuchen, denken wir müssen, warum wir beginnen wieder und versuchen, nicht in die gleiche Falle wieder zu fallen
  • Befreien Sie sich von allen Aschenbecher, Feuerzeuge und Zigaretten von zu Hause, Auto und am Arbeitsplatz.

2. Stellen Sie das Rauchen

  • Sobald Sie den Tag festgelegt zu stoppen erreichen, nicht zu rauchen, nicht einmal eine „letzte Zigarette“
  • Nicht jemand Rauch in unserem Hause lassen. Bitten Sie sie, draußen zu rauchen
  • Wenn wir den Drang bekam zu rauchen, tun Sie etwas um uns abzulenken.

    Trinken Sie ein Glas Wasser, gehen für einen Spaziergang, mit jemandem sprechen, Spaß haben mit einem Hobby oder eine Aufgabe, die wir immer tun wollte

  • Ändern Sie unsere übliche Routine, so dass wir uns erinnern, wenn wir früher geraucht. Zum Beispiel, wenn Sie direkt nach dem Frühstück eine Zigarette verwendet rauchen, können wir Frühstück irgendwo, wo man nicht rauchen kann, und im Büro. Wenn Sie trinkt immer Tee, Kaffee
  • Versuchen Sie, Stress zu reduzieren, indem ein heißes Bad, Sport treiben oder ein Buch oder eine Zeitschrift lesen
  • Trinken Sie viel Wasser und anderen Flüssigkeiten.

3. Do not kapitulieren

Wir können niedrige Momente haben, wenn zu verlassen versuchen, aber wir müssen versuchen, eine positive Einstellung zu halten und daran erinnern, warum Sie verlassen.

Hier ist eine Liste der häufigsten Gründe, warum Menschen zum Rauchen gehen wieder gezeigt. Wenn wir glauben, dass wir eines dieser Probleme haben können, müssen wir im Voraus planen, wie sie zu vermeiden. Bis wir wirklich sicher sein, dass wir nicht rauchen wird, können wir einige dieser Dinge zu vermeiden, haben:

  • Das Trinken von Alkohol: Alkohol schwächt die Willenskraft. Also, bis wir ganz sicher von uns selbst sind, versuchen Sie, vor allem in sozialen Situationen wie Parteien zu vermeiden
  • Andere Rauchen: In der Regel rauchen wir, wenn wir mit bestimmten Menschen sind. Sie können nicht versuchen, müssen die Menschen für eine Weile
  • Mästen: Viele Menschen, insbesondere Frauen, sind besorgt über Gewichtszunahme, wenn sie mit dem Rauchen aufzuhören. Wir können die Chancen zu gewinnen Gewicht reduzieren, wenn wir aktiv bleiben und nehmen gesunde Lebensmittel. Nicht zu einer Diät Rauchen aufzuhören, da dies uns von Aufhören ablenken und macht es schwieriger. Ersatztherapien Nikotin (insbesondere gum) kann helfen, Gewichtszunahme zu verhindern
  • Launenhaftigkeit oder Depression: Seien Sie nicht versucht sein, zu rauchen. Wenn wir jähzornig oder gestresst fühlen, lassen Sie nicht auf die alte Gewohnheit zurückzukehren. Vermeiden Sie die Versuchung zu rauchen, nach anderen Wegen suchen, um mit Dingen zu beschäftigen, wenn wir schlecht fühlen. Viele Leute finden es beruhigend, einen Spaziergang zu machen oder andere Übung, die auch ihnen ein Gefühl des Wohlbefindens gibt.

Verwandte Lesungen:

  • Wie mit dem Rauchen aufzuhören
  • Grund für das Verlassen Schnupftabak