Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Sara Krenz
Datum: 28-12-2017

Ihre eigenen ätherischen Ölen von Eukalyptus

Der Eukalyptus ist eine Pflanze in der Medizin verwendet wird, Nahrungsergänzungsmittel und Hautpflegeprodukte. Es hat antibakterielle und antimykotische Eigenschaften und Funktionen als eine ausgezeichnete abschwellende Neben Kampf Entzündung und Infektion.

Wann und wie das ätherische Öl von Eukalyptus zu verwenden:
-Für Nasengänge, reiben Sie einfach zwei Tropfen auf seiner Brust. Wie Sie das Aroma inhalieren die Nase abschwellen und leichter atmen.
-Zur Verwendung als entzündungshemmendes gießen einfach 2 Tropfen in das Bad vor dem Bad und kommen aus ihm heraus mit Muskeln locker und entspannt.

Wie man selbst gemachter Eucalyptus ätherisches Öl machen:

  • 1. Finden Sie frischen Eukalyptus: Wenn wir eine Pflanze im Garten haben, müssen wir eine Handvoll Blätter. Wenn Sie nicht Eukalyptuspflanze haben, können wir frische Eukalyptus in jedem Kräuterladen in Märkten oder Gärten Geschäfte kaufen.
  • 2. Füllen Sie die Hälfte Glas mit Olivenöl: Öl hat einen starken Geruch nicht notwendig ist, weil wir der Geruch von Eukalyptus wollen, ist derjenige, der das Öl dominiert.

    Daher Nehmen Sie einfach die leichte und weiche, dass Sie Öl finden.

  • 3. einen Löffel nehmen, ein Teesieb und zwei Fläschchen (eine für das ätherische Öl und andere für die Lagerung) ist wichtig, saubere Gläser mit Deckeln zu verwenden, die gut passen. Es ist auch wichtig, dass die Flasche vollständig innen trocken ist, weil etwas Wasser oder Feuchtigkeit Schimmel verursachen kann.
  • 4. Segar Eukalyptus: Schneiden Sie die Blätter der Pflanze Eukalyptus am Morgen, wenn die natürlichen Öle tobt werden.
  • 5. Platz Eukalyptus-Blätter in einem Glas: Mit dem Griff eines langen Löffels, Eukalyptus-Blätter in dem Boden des Fläschchens zerquetschen ihre natürlichen Öle zu lösen.
  • 6. Gießen Olivenöl auf den zerkleinerten Blätter von Eukalyptus: Nach dem Schließen des Deckels es richtig und rühre Blätter und natürliche Öle mit Olivenöl vermischt werden.
  • 7. Lassen Sie das Glas und die Sonne: Wenn Sie Öl im Sommer zu tun, lassen Sie es in der Sonne 2 Tage genügten. Wenn Sie stattdessen das Öl in einer anderen Jahreszeit tun (wenn die Sonne nicht so intensiv ist) wäre klug, es zu verlassen, für einen Monat aus.
  • 8.- alle 12 Stunden schütteln
  • 9. Kehren Sie das Glas zu Hause bringen und die Abdeckung entfernen: Sie sollten den Duft von Eukalyptus riechen.
  • 10. Der Stamm der Mischung: Leeren Glas auf einem Teesieb und die Mischung aus Eukalyptusöl zu dem Sieb gießen. Die Blätter bleiben im Sieb und haben einen großen Eukalyptus ätherisches Öl.
  • 11. Lagerung des Öls: Das ätherische Öl von Eukalyptus speichert sie in einem kühlen, trockenen Platz für bis zu 6 Monate. Es kann für mehrere Heilmittel verwendet werden.
Links zum Thema: -7 Heilung ätherische Öle und ihre Eigenschaften -Wie Sie Ihr eigenes ätherisches Öl Teebaum zu machen