Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc

Wie Zecken und Flöhe bei Hunden entfernen schnell

5 Schritte zu beseitigen und zu verhindern, Flöhe und Zecken bei Hunden

Hat Ihr Hund Zecken oder Flöhe haben? Die armen Hunde greifen manchmal Zecken oder Flöhe und es ziemlich schlecht passieren. In einigen Fällen können sie ein paar, aber in anderen Fällen ist schrecklich. Scratch, Verletzungen oder allergische Reaktionen verursachen ... eine Tortur für unsere vierbeinigen Freunde. Mit diesen Tipps sicher, erhalten Sie sie ganz beseitigen und zurück zu vermeiden, dass sie mit. Kopf hoch, gehen für sie!

Im Sommer oder in warmen Klimazonen stellt es eine signifikante Zunahme dieser parasitäre Erkrankungen

-In Hot-Sites müssen noch wachsam sein, da sie sie leichter machen können. Flöhe und Zecken Hunde verursachen sie ein großes Gefühl von Unbehagen, viel Juckreiz und Reizungen der Haut zu geben, und kann manchmal allergische Reaktionen auslösen.

Darüber hinaus sind diese Parasiten einer Ausbreitung von Krankheiten geeignet. Deshalb haben wir darauf achten müssen, und verhindern, dass vorher die aktiviert werden. Wenn Sie Ihren Hund sehen mehr als sonst kratzen, haben Sie wahrscheinlich Flöhe oder Zecken.

Schauen wir uns einige Schritte aussehen zu entfernen (und zu verhindern), um das Auftreten dieser Parasiten in unserem Hund:

1. Überprüfen Sie den Hund und entfernen (von Hand) Zecken zu sehen

Wenn dies können Sie, können Sie diesen Schritt überspringen, aber wirklich Herz Hund danken, wenn Sie es für ihn tun. Zunächst betrachten wir unser Hund bei Zecken Sie manuell wir nehmen können. Um dies zu tun, müssen wir unsere Hand Wenn Sie Klumpen in Ihrem Körper haben und gehen Sie das Haar mit einem Kamm Trennung zu beobachten (falls Hund mit dickem Fell). Wenn Sie kurze Haare haben, schauen Sie genau auf all den Hund.

Wir müssen von der Spitze der den Rücken des Hundes beginnen und unten an jeder Seite der Brust und Bauch. Orte, die wir müssen sicherstellen, um zu überprüfen, sind: Hals, Kinn, Oberteil des Gesichts, der zwischen den Zehen der Füße, Ohren (innen, außen und Umgebung), Achseln, Bauch, Brust, Schwanz und Beine.

Die Trennung die Haare des Hundes zu lokalisieren Flöhe oder Zecken

Utensilien, die Sie müssen sie sind:

-Pinzas feinen Punkt Zecken oder Toilettenpapier zu beginnen, wenn wir es mit der Hand tun.
-Container mit Alkohol (für Zecken oder Flöhe nehmen wir gehen zu entfernen und sie zu töten) oder nur ein Stein chafarlas.
transparente Kleber -tape (sixed) Breite vorzugsweise envalar Boxen und für Flöhe Paste zu fangen nicht später und chafarlas entkommen.
-a kämmt sehr feine Stylingstifte und die Hundeflöhe greifen.
-Yodopovidona (Betadine) und Baumwolle gemischt mit Wasser in den Teilen zu bringen, wo wir einen Tick gestartet.

Ziehen Halten der Zecke den Kopf und entfernen

2. Waschen Sie unseren Hund, wichtig

Wenn Zecken oder Flöhe, eines der wichtigsten Dinge, die wir tun, ist es waschen, immer mit einem speziellen Hundeshampoo. Dies wird es tun, ist viel von diesen ziehen und sanieren. Später waschen wir sie nur einmal im Monat. Es ist eine Zeit zu empfehlen, es sei denn, es zu schmutzig und wir sollten es vor dieser Zeit noch einmal waschen. sie mit Wasser allein Benetzen können wir es tun öfter ohne Problem. Wir sollten nicht zu viel waschen, würde es die natürliche Fettschicht der Haut verlieren. Denken Sie daran, dann gründlich trocknen mit einem Handtuch und einem Haartrockner.

Waschen Sie unseren Hund mit Shampoos für ihr Alter und Zustand empfohlen

Wir müssen mit Welpen kümmern, sie zu baden. Wenn Sie nicht der Impfperiode abgeschlossen haben wird besser sein, zu warten, bis Bau ihnen ein Bad, bevor er fertig ist, es sei denn, es ist ein Muss. Wenn wir waschen, trocknen wir sie perfekt mit Handtuch und Trockner (mit einem Mindestabstand von 30 cm), wie sie abgekühlt und krank werden.

Denken Sie daran, in einem sicheren Abstand von etwa 30 cm trocknen ihn nicht zu verbrennen und gehen ständig den Trockner bewegt

3. heilen ihre Wunden (falls vorhanden) zu gekratzt haben

-An der Juckreiz Hunde kratzen können verletzt werden. Verwenden Sie eine Mischung aus Wasser + PVP-Jod (Betadine), um ihre Wunden zu beantragen. Wir können es mit Gaze, Wattestäbchen oder (cotonete) Ohr gelten. Auch verwendet diese Lösung jeden Ort zu heilen, wo wir ihn entfernt Flöhe haben.

schwere Verletzungen mit einem Verlust von Fellen

4. Verwenden Sie spezielle Produkte zur Abwehr und Flöhe und Zecken verhindern

-e Pipetten, anti-Flohhalsbänder / Zecken, Flöhe anti-Sprays, Lotionen, Shampoos ... etc. Mit diesen Produkten distanzieren wir Flöhe und Zecken und unseren Hund schützen. Aber Welpen sollten vorsichtiger sein, weil einige Produkte nicht empfehlen, sehr jung zu sein. Wir können verweisen, was wir Tierarzt empfiehlt. Vorsicht: Vermeiden Sie Sprühen oder jede Art von Spray, Lotion oder Pipette in der Nähe von offenen Wunden anwenden; Dies wird eine Menge von Juckreiz verursachen und nicht gut.

Die Anwendung der antiparasitären Pipette in den Hals des Hundes

Ein Produkt wird in der Regel empfohlen (auch Welpen) ist „Frontline Spray“

Es ist für die Behandlung und Vorbeugung von Flohbefall, Zecken und Läusen Spray, topischen angegeben. Gilt sowohl für Hunde und Katzen. Einfach Augen und Ohren des Tieres zu schützen und die Anweisungen Spray nach (je nach Gewicht mehr oder weniger Sprays geben) in einem Abstand von ca. 10-15 cm.

Frontline Spray - Quelle: vet-medic.com


5. Verwenden Sie oder Hausmittel versuchen, für Flöhe und Zecken zu entfernen

Vor allem, wenn Ihr Hund keine chemischen Behandlungen erhalten kann, diese natürlichen Methoden sicher helfen:

-Manzanilla: Eine der effektivsten und große natürliche Hausmittel abweisend. Wir bereiten eine Infusion mit mehreren Kamillenblüten oder mit einer Tasche von Kamille, hergestellt. Einmal warm, wenden Sie es mit einem Wattebausch oder Wattepad für die betroffenen Bereiche zu reinigen. Parasites beginnen zu fliehen. Denken Sie daran, das Haus zu desinfizieren, wodurch man kann draußen sehen oder tun, um nicht zu Hause zu sein.

Kamille, ein großer Verbündeter gegen Flöhe und Zecken

-Boil Zitrus-Scheiben in Wasser: Können Orange sein, Zitrone, Grapefruit, Limette ... Ein paar Scheiben in reichlich Wasser abspülen. Nach dem Abkühlen sprühen es auf die betroffenen Gebiete des Hundes, und geht auch für die Ecken und Seiten des Hauses.

-vinegar Apfel: Groß für Zecken auszurotten. Mix gleichen Teilen Wasser und Essig mit einem Baumwolltuch oder nass unseren Hund und lassen ihn handeln. Es kann als letzte Spülung durchgeführt wird unseren Hund zu waschen.

Apfelessig Zecken zu entfernen

Denken Sie daran, Ihren Hund regelmäßig zu überprüfen und zum Tierarzt gehen Tests zu tun, in regelmäßigen Abständen, um zu sehen, dass es gesund ist. Fragen Sie Ihren Tierarzt, bevor Sie ein Produkt, um sicherzustellen, gibt es keine Komplikationen verursacht.

Viel Glück und ... ade Flöhe und Zecken! 😉

Links zum Thema:

  • Wie Flöhe zu Hause zu entfernen und sie kommen immer wieder