Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc

Wie zu füttern und für ein Frettchen zu kümmern?

Frettchen sind einige nett, freundlich, intelligent und sehr lustige Tiere 😉 aber ... Was isst ein Frettchen? Wie soll ich von einem Frettchen kümmern? Fragen, damit wir tun, wenn wir nur einen kaufen oder wir tun, wenn ja, ist es am besten einige einfache Tipps zu haben, um unsere freundlichen Maskottchen kümmern:

• Erwerben Sie einen gut breiten Käfig, je mehr desto besser, so dass Sie mehr Platz haben. Es gibt mehrere Stockwerke hoch und kann als eine Person sein, sind diese groß.

• Wählen Sie einen guten Tierarzt (Experte), und wenn er perianaler Drüse exstirpiert wurde, ist es am besten für das Frettchen vertilgt werden soll, nicht schlecht riechen. Wir müssen wissen, ob Sie vor dem Kauf geimpft werden, auch zu prüfen wäre gut, zu sehen, dass alles gut geht und ist nicht krank.

• Bathe Ihr Frettchen alle zwei oder drei Wochen mit warmem Wasser und Seife für Frettchen. Wenn Sie Seife am Ende, Baby-Shampoo verwendet, aber nur sehr wenig. Im Winter badet ihn nur einmal im Monat.

• Kaufen Sie Spielzeug für Frettchen ihn zu unterhalten und glücklich. • Sie können eine Hängematte für Frettchen (Liebe) setzen und etwas Gewebe in seinem Käfig für ein kleines Bett gemacht wird. Es wird auch (eine Art Zelt für Frettchen) empfohlen, eine Website zu setzen, die dunkel sein können, wo Sie ohne ruhig Licht schlafen können. • Am besten ist es, sie mit speziellen Trockenfutter für Frettchen (Pellet / Futtermittel) zu füttern, aber vorausgesetzt, dass sie von guter Qualität sind. Feed dauert viel länger und erscheint Tartar verhindern auf die Zähne. Gelegentlich können wir ihnen Nassfutter spezielle Konserven für Frettchen oder auch Rind, Pute, Schinken, gekochtes Ei oder gekocht ... immer daran denkt, es ohne Salz oder niedriges Salz (und nicht nehmen Öl oder Gewürze) und nicht geben geben ihnen zu viel. Futtermittel müssen immer verfügbar sein, so ist es am besten Futterspender zu kaufen und es in seinen Käfig zu essen, wann immer sie wollen. • Kaufen Sie ihr einen Anguss für Frettchen und stellen sauberes Wasser jeden Tag (oder höchstens alle zwei Tage) und vorzugsweise natürliches Mineralwasser. • Wir müssen sie aus ihrem Käfig täglich bekommen und mit ihnen spielen, lassen Sie sie für ein sicheres Haus und curioseen gehen aber immer sie beaufsichtigt. Seien Sie vorsichtig mit Kabel, Stecker ... etc. weil sie bekommen zu beißen und zu lieben könnte weh tun. • Suchen Sie oder Ihren Tierarzt konsultieren, wenn wir irgendwelche Fragen oder Bedenken haben, ist es wichtig, für unsere Frettchen zu kümmern. Um zu sehen, Frettchen-Liebhaber !!!