Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Libeth Stammer
Datum: 28-01-2018

3D-Avatare auf Fotos basieren auf unserer Kleidung zu beweisen praktisch

Oft ist die Behinderung Kleidung online zu kaufen, ist das Gefühl, dass wir nicht für sie selbst versuchen können, bevor es ankommt, oder direkt gibt uns zu faul, um einkaufen zu gehen und es tun. Es scheint, dass jemand hat unsere Gebete erhört, weil er einen Dienst entwickelt hat, die uns ein 3D-Modell unseres Körpers gibt und gibt uns die Möglichkeit, auf der Kleidung versuchen wir in unserem virtuellen Avatar wollen.

3D-Kleidung für unsere 3D-Modelle

Fitle verspricht uns, sie mit einer Genauigkeit von 99% zu modellieren, dank unsere Höhe, vier Fotos und einen Algorithmus, der mehr als 50 Parameter, wie der jeweilige Benutzer nimmt. Ein anderer Algorithmus ist derjenige, der für die Erstellung unseres 3D-Avatar, und von der Firma sagt, dass das Ergebnis wird photorealistic verantwortlich ist.

Interessant ist dabei, wenn das Unternehmen auch Algorithmen hat, die erkennen und 3D-Kleidung vom Benutzer getragen rekonstruieren, präzise 3D-Modelle zu schaffen, basierend auf ihre Größe, Größe und Material. Auf diese Weise können Benutzer sicher sein, dass ihre virtuelle Kleidung das gleiche in der Realität bleiben werden.

All dies ist sehr neugierig Anwendungen: Kleidung zu finden, die uns gehen und das passt unser Stil, Scannen eines Barcodes eines vorhandenen Kleidungsstück im System und sehen Sie es sofort auf unser Avatar starten, so dass sie in der Zukunft in einem virtuellen Kleiderschrank speichern, um zu sehen wie können wir mit anderer Kleidung sein ... und das alles mit einem bestehenden Katalog von mehr als 250 Marken und stieg weiter. Und für den Moment können wir sehen, wie sie versuchen, mit Kickstarter zu bewältigen.

Tags

CrowdfundingKickstarter