Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc

6 Neuheiten für den Garten

1. Leder für den Außeneinsatz

Die sechs Module der Sitzkonzept Colors Tausende von Kombinationen gebildet werden. Sie wählen das Modell, die Farbe und das Muster des Gewebes bestimmt, und Ihr persönliches Sofa kommt in dem Laden. Jardinico macht jedes Möbelstück Brauch in seinem eigenen Studio.

Für die Polsterung können Sie aus mehr als hundert Stoffen und Farben wählen. Einer der Höhepunkte ist eine Art von Kunstledern, die optisch kaum von echtem Leder ist und speziell für den Außeneinsatz entwickelt. Das Material ist leicht zu warten, beständig gegen UV-Strahlung, Salzwasser und Öl, und daher für den Einsatz in dem Pool. Die Module sind leicht und haben einen Griff auf der Rückseite. Die Bezüge sind waschbar.

  • Extra-Atmosphäre mit Außen Teppich

    Auf Ihrer Terrasse hört nicht nur elegante Tische und bequeme Sofas, sowie Zubehör - Hocker und Beistelltische auf stimmungsvolle Beleuchtung und Outdoor-Teppiche. Die Outdoor-Teppiche Stände sind in vier natürlichen Farben erhältlich - off-white, Leinen, Erde braun und Wenge - einer Terrasse eine warme und gemütliche Atmosphäre. Sie sind aus 100% Polypropylen, einem Material, das für die nackten Füße und vollkommen resistent gegen Sonne und regen sich wohl fühlt.

    Richtpreis für einen Teppich von 200x300 cm: 2248 Euro.

    • Tuinhout Thermoholz

      Cras Wood Group ist ein belgisches Familienunternehmen, das seit 1878 existiert hat es Holz und Blech aus der ganzen Welt importiert und verwandelt es in der Zentrale in Waregem festen Bodenbelag, Wandverkleidungen und Bauholz aufzunehmen. Unter der Überschrift Collstrop Garten Cras stellt auch eine große Auswahl an Gartenzaun, Tore, Carports, Schuppen, Pergolen und Terrassen. Eine der Neuheiten ist Modu, ein modulares System, das auf zwei Modulen von laminierten Thermo hergestellt. Durch die Kombination dieser Module mit einer Auswahl von Wand- und Deckenbekleidungen, können Sie einen individuellen Abstellraum, Carport, Poolhaus oder Pergola erstellen.

      Thermisches Holz ist Kiefer, die thermisch behandelt wurde. Anstelle von Chemikalien Imprägnieren wird das Holz durch ein Verfahren erhält Hitze und Dampf. Die Wärme reduziert die mögliche Aufnahme von Feuchtigkeit aus dem Holz und erhöht die Lebensdauer, während der Dampf-Kracken und Risse des Holzes verhindert. Das Ergebnis ist ein Material, das so stabil und haltbar wie Tropenholz mit einer Dauerhaftigkeitsklasse 1, aber mit einem deutlich geringeren Platzbedarf ist. Je höher die Temperatur und je länger er gehalten wird, desto tiefer die warme braune Farbe des Holzes. Thermoholz trägt das PEFC-Umweltzeichen und damit gewährleistet ist aus nachhaltig bewirtschafteten europäischen Wäldern. Weil es keine Chemikalien enthält, kann es nach Gebrauch vollständig recycelt werden. Collstrop gibt 15 Jahre Garantie auf den Widerstand gegen Fäulnis, Schimmel und Insekten.

      Der grundsätzliche Aufbau von Modu ist mit einer schwarzen Beschichtung versehen. Diese Beschichtung hat eine Garantie von 3 Jahren und soll nur alle 4 bis 6 Jahre aktualisiert. Deshalb brauchen sie nicht geschliffen werden. Es genügt, die Pfosten und Balken zu reinigen und bei Bedarf eine neue Ebene Produkt anzuwenden. Die Wand- und Deckenelemente bestehen aus unfertigen Thermo. Dieses Holz Alterung unter dem Einfluss von Witterungsbedingungen und erfordert keine Wartung.

      • Bausystem mit Betonsteinen

        Die schwarzen grauen Betonblöcke des Moduls können Sie nicht nur eine Gartenmauer nach oben ziehen. Sie können auch eine Treppe, eine Bank oder eine Feuerstelle finden und es bauen, und mit passenden LED-Beleuchtung oder Pflanzer personalisieren. Das ist einfach, sich selbst zu tun. Die Blöcke mit Betonkleber verklebt sind, können die Zubehörteile mit einem einfachen Stecksystem befestigt werden. Ein Block Mess 60x30x9 cm und kostet 8,20 Euro.

        • Nutzen Sie die Vorteile der Sonne

          Diese Lampen in der Form einer Birne und einem Apfel Pflege auf schöne Sommernächte für stimmungsvolle Beleuchtung. Sie sind einfach zu installieren und sehr energieeffizient. Sie legen Sie sie, wo Sie wollen: auf dem Boden oder in den Büschen oder Bäumen. Sie sind schließlich alle schnurlosen und die Arbeit an freien Solarenergie. Solvinden Ikea.

          • Willkommen bei Pizzeria la Casa

            Brunner, Hersteller von hochwertigen Öfen und Kaminen, in diesem Frühjahr debütiert das Feuer-Iglo, einen Holzofen für Garten und Terrasse, wo man leckere Pizzen kann. Aufgrund des anspruchsvollen Design - eine Kuppel eine außergewöhnliche Innenhöhe von 37 cm - das Feuer-Iglu ist es auch geeignet, in Brot gebacken werden. Die brennenden Holzscheit erwärmen, um die Pizza auf 3 Arten: durch Strahlung, Luftzirkulation und Wärmeleitung. Die Strahlungswärme durch das Feuer und den Ofenwänden ausgesendet, macht der Pizzateig gleichmäßig heizt. Die Luftzirkulation ist die Folge der Luft, die das Brand Iglu eintritt und auf etwa 450 ° C gebracht Die warme Luft strömt über den Teller zurück in die Rückseite des Ofens steigt, kommt dank der Kuppelform des Feuer Iglo zurück und übergibt die wieder Gericht. Dies gibt der Pizza seinen unverwechselbaren mediterranen Geschmack. Sein knuspriger Boden bekommt die Pizza durch direkten Kontakt mit dem 400 ° C heißen Boden des Holzofens.

            Das Feuer-Iglu wird vormontiert geliefert und kann mit einer gusseisernen Tür und einer vorderen Arbeitsseite erweitert werden, die aus einem Holzpizzaschaufel, eine Aluminiumpizzaschaufel mit einem Holzgriff und einer Reinigungsbürste.