Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Vroni Sievers
Datum: 28-01-2018

Bleep, ist die private Messaging-App BitTorrent jetzt verfügbar für Windows

Kommt eine neue App sofort auf den Markt, die vor allem Messaging auf Privatsphäre verspricht. Ja, eine andere. Der große Unterschied in diesem Fall ist der Entwickler hinter, BitTorrent Inc. und den Einsatz von Technologie, P2P, natürlich. Die Anwendung wird Bleep genannt, wie der Klang der Zensur; weil das Unternehmen unserer Botschaften oder Metadaten in der Lage, nicht gewählt wurde, zu lesen, wird alles eine große Pfeife unhörbar sein, um unsere Kommunikation zu machen.

dezentrale Technik für die Privatsphäre

Daher wird Bleep empfehlenswert für alle, die vor allem ein privates Gespräch haben wollen, ohne Angst vor in der Datenbank einer Organisation oder Regierung am Ende gehen. Diese mit einer dezentralen Struktur erreicht werden, es also keinen zentralen Server durch alle Nachrichten vorbei und andere Kommunikationsdienste werden aber von Gerät zu Gerät; auch Metadaten-Nachrichten, so dass BitTorrent nicht Gesetzen unterworfen ist, sie an die Polizei und Regierungsdienste gespeichert werden erfordern liefern. Darüber hinaus Diskussionen, zusätzlich zu einem öffentlichen Schlüssel, verschlüsselt mit einem temporären Schlüssel. Wir können Bleep verwenden, um mit einer E-Mail mit einer Telefonnummer, oder „Inkognito“ -Modus ohne identifizierende Daten anlegen.

Im Moment ist Bleep nur für Windows 7 und 8, sondern arbeitet bereits an anderen Plattformen zu bringen; in jedem Fall ist es im Zustand pre-alpha und es zeigt.

Tags

IMp2pDatenschutzSicherheitTorrentFenster