Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Cora Bachmann
Datum: 13-03-2017

Chile schließt Wikileaks geheime Pakt zu internationalen Handelsabkommen

Tisa (Handel mit Dienstleistungen Vereinbarung in englischer Sprache), die China und Brasilien würde 68% des Dienstleistungsmarkt und die BRICS decken wäre die Integration unter anderen Ländern geschaffen würden. Die jüngste Wikileaks Beschwerde hat mit Chile zu tun. Die Organisation Transparento dass Verträge wie das TPP-Abkommen (Pacific Free Trade Trans Association) wären „ein Vorhang“ die TISA zu schützen, einen Pakt unter 50 Ländern, einschließlich unserer eigenen, die im Geheimen verhandeln würde und versucht, zu konditionieren 68,2% des Welthandels mit Dienstleistungen. Die durchschnittlichen internationaler Verlag geheime Dokumente 18 veröffentlicht, das zeigt, dass der Handel mit Dienstleistungen Vereinbarung ist eine Vereinbarung umfassen von der Telekommunikation und E-Commerce zu Finanz-, Versicherungs- und Transportdienstleistungen. Eine Reihe von unabhängigen Medien in 10 Ländern veröffentlicht diese Handlung, die zeigt, dass sie den Bau würde Standards entwickelt staatliche Vorschriften und circumvent der parlamentarische Kontrolle zu entziehen. Die Regierungen würden in den geheimen Verhandlungen von TISA sind beteiligt: ​​Australien, Kanada, Chile, Kolumbien, Südkorea, Costa Rica, USA, Hong Kong, Island, Israel, Japan, Liechtenstein, Mexiko, Neuseeland, Norwegen, Pakistan , Panama, Paraguay, Peru, Schweiz, Taiwan, die Türkei und die Europäische Kommission im Namen der 28 Mitgliedsstaaten der EU. Zu den Partnern gibt es drei Steuerparadiese erklärt, beteiligt in die Artikel zu entwerfen. Die Texte der geheimen Verhandlungen von TISA zeigen, dass Kontrollen und Hindernisse zielt darauf ab, die globale Liberalisierung von Finanzdienstleistungen zu beseitigen, durch Beschränkung der Institutionen und keine Beschränkungen für seine innovativen Produkte, auch wenn diese Finanztypen, wie Derivate zu entfernen oder Credit Default Swaps, wetten auf Konkurs. Mehrere lateinamerikanischen Staaten in dieser Allianz teilnehmen, ausgenommen Brasilien und die Schwellenländer BRICS (Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika), weil die meisten genannt verloren gehen würden, wenn diese Bedingungen Anwendung. Wikileaks sagt der Pakt durch die Weltfinanzsektor entwickelt und würden die Regierungen zwingen, Deregulierung und Liberalisierung des Marktes zu erweitern; würde das Recht zu halten und zu kontrollieren Finanzdaten in ihrem Hoheitsgebiet entfernt; sie zwingen, Kredit toxische Derivate zu akzeptieren; und binden würde, wenn sie versuchen, Maßnahmen zu ergreifen, eine weitere Rezession zu verhindern.